fbpx

AVISO Expertengespräch: Depressionen, Angst, Burnout: Die Begleiter der Alkoholsucht

39

Prim. Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek, ärztlicher Leiter des Anton Proksch Instituts

Wien (OTS) – Eine Suchterkrankung kommt praktisch nie allein. Depressionen, Angst und Burnout können Auslöser und/oder Folge der Krankheit sein, insbesondere bei der Alkoholsucht. Denn Alkohol löst einerseits Spannungen und Ängste, andererseits kann er Depressionen verursachen. Die Betroffenen geraten in eine Abwärtsspirale.

Depressionen, Angst, Burnout: die Begleiter der Alkoholsucht

Anlässlich der Dialogwoche Alkohol, einer Initiative der Arge
Suchtvorbeugung, informiert Prim. Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek im
Rahmen eines Pressegespräches über die Komorbiditäten von
Suchterkrankungen.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich dazu
eingeladen.

Anmeldung und Kontakt:
bettertogether Kommunikationsagentur
Mag. Andrea Heigl
T +43 699 1254 2052
a.heigl@bettertogether.at

Datum: 23.5.2019, um 09:30 Uhr
Ort: Café Landtmann Löwelzimmer
Universitätsring 4, 1010 Wien

bettertogether Kommunikationsagentur
Mag. Andrea Heigl
T +43 699 1254 2052
a.heigl@bettertogether.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: