fbpx

ATV Programm 2020: Neue Shows und vierter Eigenproduktionstag

1

ATV-Produktionen auch sonntags, neue Formate, wie „Heut Pirchert’s“; erfolgreiche Fortsetzung, wie „Pfusch am Bau“ und Polit-Highlight noch heuer: „Polit-Jahr 2019 – Ibiza Edition“.

Wien (OTS) – ATV startet mit einem vierten Eigenproduktionstag durch, hebt Neues wie „Alles Liebe“ oder „Heut Pirchert’s in der Hüttn“ ins Programm, setzt Klassiker wie „Pfusch am Bau“ oder „Teenager werden Mütter“ fort und zeigt an vier von sieben Wochentagen österreichische Produktionen im Hauptabend. Und auch bei den News bleibt man der ATV-Programmfarbe mit „Polit-Jahr 2019 – Ibiza Edition“ treu.

Am 31.12. sind es 1.000 Tage, seit die ATV-Gruppe ein Teil Österreichs Nummer 1 Privat-TV-Sendergruppe und führender TV-Sendergruppe Österreichs bei den Unter-50-Jährigen. ProSiebenSat.1 PULS 4 wurde. Mit einer erfreulichen Bilanz nach 2017 und 2018, legen ATV und ATV2 auch in 2019 weiter signifikant zu. ATV kann mit 4,8 Prozent nahezu zu alten Rekordwerten aufschließen, ATV2 liegt mit 1,4 Prozent auf neuem All-Time-High.

4. Eigenproduktionstag ab 2020 immer sonntags bei ATV
Ab 12. Jänner startet ATV mit dem vierten Eigenproduktionstag, Sonntag. Dieser wird zusätzlich zu den etablierten Tagen Mittwoch, Donnerstag und Samstag mit ATV-Content bespielt. Zum Auftakt gibt’s für die Seher neue Folgen des ATV-Erfolgs „Pfusch am Bau“ um 20:15 Uhr – weitere Eigenproduktionen am Sonntag Hauptabend sind bereits in Planung.

Programmnews ATV ab sofort, um den Jahreswechsel sowie die Vorschau auf brandneue und altbewährte Programm-Highlights 2020:

Marc Pirchers neue Sendungen
Zwei große Show-Highlights zum Jahreswechsel bei ATV: Musiker und Entertainer Marc Pircher bietet am 29. Dezember 2019 und am 1. Jänner 2020 den ATV-ZuseherInnen Spitzen-Unterhaltung mit vielen musikalischen Acts und prominenten Gästen in gemütlicher Atmosphäre.

„Heut Pirchert´s in der Hüttn“ (29.12.2019 um 20:15 Uhr)
Fest steht: Der Name ist Programm. In einer außergewöhnlichen Show mit Wohlfühlfaktor lernen die ZuseherInnen den Musik-Star von einer ganz anderen, nicht musikalischen Seite kennen. Mit dabei sind Stargäste und musikalische Acts wie Michi Kirchgasser, Matakustix, Francine Jordi, Die Oberkrainer, Alexander Eder, uvm.

„Prosit Neujahr“ (1.1. 2010, um 18:30 Uhr)
Marc Pircher und Harry Prünster läuten bei ATV das neue Jahr ein -voller Herz und Spaß für die ganze Familie. Neben zünftigem Schmäh wird auch die Musik nicht fehlen: Regionale und prominente Gäste geben in Pirchers Hütte ihre Hits zum Besten und sorgen für tolle Stimmung.

„Teenager werden Mütter“ (ab 2. Jänner 2020)
Der Erfolgslauf von „Teenager werden Mütter“ ist nicht aufzuhalten:
Die Rekord-Staffel 13 hatte einen durchschnittlichen Marktanteil von 12,8 Prozent (E12-49) und erreichte 197.000 ZuseherInnen (E12+). Schon ab dem 2. Jänner 2020 sind die neuesten Abenteuer der Teenie-Jungeltern zu sehen. Selbstverständlich mit von der Partie:
Aufreger-Papa Marcell. Und ja, er wird mit 21 Jahren zum bereits 5. Mal Vater. ATV war natürlich bei der Geburt seines fünften Kindes dabei und zeigt alles in der neuen Staffel.

Tinderreisen (2. Jänner 20)
Flirt-Meister reisen billiger – denn wer sich am Reiseziel täglich Tinder-Dates mit Schlafoption checkt, braucht kein Hotel. Wir begleiten Mädels und Burschen wieder auf ihren abenteuerlichen Flirt-Expeditionen in Europa.

Alles Liebe (Q1 2020)
Bereits im ersten Quartal startet ATV mit einer neuen Sendung rund um die große Liebe durch. Ob Jung oder Alt, ATV besucht Singles in ihrem zu Hause und begibt sich mit ihnen auf die Suche nach einem neuen Lebenspartner. Unterhaltsam, menschlich und typisch österreichisch.

Das Geschäft mit der Liebe (Q2)
Auf vielfachen Wunsch der Fans kehrt das spektakulärste und umstrittenste Liebes-Format mitsamt den bekannten Protagonisten sowie neuen Gesichtern endlich in die österreichischen Wohnzimmer zurück. Und dabei darf und wird Robert Nissl natürlich nicht fehlen.

Amore unter Palmen (Q2)
Grenzenlose Liebe ist das Thema dieser Sendung. ATV begleitet Frauen, die sich in ausländische Herzensbrecher verliebt haben und diese dort erstmals im echten Leben treffen.

Urlaub für Anfänger (Q2)
Neue Urlaubs-Anfänger werden auch in dieser Staffel erstmals auf die große Reise geschickt – überraschende Momente, neue Eindrücke und ein Clash der Kulturen unterhalten in diesem Format.

Die Schrebergärtner (Q2)
Die beschauliche Welt der Schrebergärten und ihrer Bewohner sorgen auch in dieser Staffel wieder für beste Unterhaltung.

Heinzl und die VIPs
Österreichs bissigster Society-TV-Reporter berichtet auch 2020 wieder wöchentlich von den besten Events des Landes. Am 26. Jänner stehen Kitzbühel und das Hahnenkamm-Rennen in einer Spezialausgabe im Fokus.

Bauer sucht Frau 2020
In der Primetime am 1. Jänner 2020 lädt „Bauer sucht Frau“ bei ATV zur ersten Ausgabe der großen Eventfolgen. Auf der Party-Agenda steht das erste große Wiedersehen nach den Hofwochen und eine Menge intimer Gespräche inklusive Überraschungen.
„Ein Hoch auf die Liebe“ heißt es auch 2020 wieder bei ATV, wenn Arabella Kiesbauer Amor spielt. Das ATV-Erfolgsformat geht in die 17. Runde und verspricht eine Achterbahnfahrt der Gefühle – nicht nur bei den Bäuerinnen, Bauern, Hofdamen und Hofherren, sondern auch bei den ZuseherInnen. Wahre Quotenerfolge wurden auch in der aktuellen Staffel 16 bereits gefeiert, wie die Alltime-Highs am 6. November mit 19,4 Prozent Marktanteil (E12-49), 26,5 Prozent Marktanteil (E12-29) und 36,2 Prozent Marktanteil (F12-29). Die aktuelle Staffel 16 ist zum jetzigen Zeitpunkt am Weg, die erfolgreichste Staffel aller Zeiten zu werden.

ATV Aktuell – Österreichs News-Nummer-1 im Privat-TV
„ATV Aktuell“ ist weiterhin die meistgesehene Nachrichtensendung im österreichischen Privat-TV und aktuell on top. Der November 2019 ist der reichweitenstärkste Monat seit Sendungsbestehen. Durchschnittlich informierten sich 154.000 ÖsterreicherInnen bei ATV. Am 12. November konnte mit durchschnittlich 232.000 SeherInnen die erfolgreichste Sendung des Jahres gemessen werden. Dadurch kann die Position als Nr.1 im österr. Privat-TV Nr.1 weiter gestärkt wird.

Fortsetzung der erfolgreichen Wochensendung „ATV Aktuell – Die Woche“ (Start 2020: 12. Jänner)
Der ATV Aktuell Wochenrückblick stellt 2019 mit 151.000 ZuseherInnen (E12+) und + 9 Prozent Marktanteil (E12-49) einen neuen Rekord auf.

Polit-Jahr 2019 – Ibiza-Edition (15. Dezember um 20:15 Uhr)
ATV präsentiert als erster TV-Sender in der Ibiza-Villa eine Sondersendung unter dem Titel „Ibiza-Edition“. Die bekannteste Ibiza-Villa wird zum TV-Studio und lädt dort eine illustre Polit-Runde zum großen Jahresrückblick unter dem Titel „Polit-Jahr 2019 – Ibiza Edition“. Was 2017 als „bsoffene Gschicht“ auf der beliebten Balearen-Insel Ibiza begann, sorgte fast zwei Jahre später, im rund 1.580 Kilometer weit entfernten Österreich, für ein politisches Erdbeben. Die ATV Aktuell-Redaktion blickt am 15. Dezember um 20.15 Uhr von der vermeintlichen Oligarchen-Villa auf Ibiza auf die politischen Highlights 2019 in Österreich zurück. Meinrad Knapp und Jenny Laimer werden dabei prominente Persönlichkeiten aus der Politik begrüßen und diese auf die wohl berühmteste Couch Europas bitten. Déjà-vu vorprogrammiert.

Neue Einsatzformate auf ATV

„Bundesheer im Einsatz“ (seit 30. November 2019 samstags um 20.15 Uhr bei ATV)
Das Bundesheer ist für den Schutz der österreichischen Bevölkerung zuständig. ATV zeigt in der siebenteiligen Reportagereihe „Bundesheer im Einsatz“, ab 30. November um 20.15 Uhr, die spannenden Einsatz-und Ausbildungsbereiche des österreichischen Heeres. Außerdem bekommen die ZuseherInnen exklusives Archivmaterial zu sehen.

„Polizisten & Tuner“ (Q1 2020)
ATV ist hautnah dabei, wenn die Polizei Roadrunnern, Rasern und anderen Verkehrssündern den Kampf ansagt. Die ATV-ZuseherInnen bekommen dabei nicht nur Einblick in die Arbeit der Verkehrspolizei und ihre spannenden Geschichten, auch die Tuning-Szene wird genau beleuchtet.

Die Polizei-Schüler (Q2/Q3 2020)
ATV gibt seinen ZuseherInnen Einblick in den Ausbildungsweg zukünftiger PolizistInnen. Welche Herausforderungen die AnwärterInnen dabei auf sich nehmen müssen, zeigt die vierteilige Reportagereihe in den Polizeischulen von Wien, Niederösterreich und der Steiermark. Außerdem begleitet ATV die SchülerInnen bei ihren ersten Einsätzen.

Neue Reportage-Reihen

„Die Bademeister“ (Q2 2020)
ATV blickt hinter die Kulissen und zeigt in dieser Reportage-Reihe, was die österreichischen Bademeister im Laufe des Sommers alles erleben.

„Leben am Flughafen“ (Q3 2020)
Passagiere kennen Flughäfen oft nur vom Check-in-Schalter. Doch wer arbeitet noch am Flughafen? Die Reportage blickt hinter die Kulissen und gibt Einblick in Österreichs Kleinflughäfen wie Graz, Krems und Wiener Neustadt.

Die Vereinskaiser (Q2 2020)
Österreich ist das Land der Vereine – ATV zeigt die skurrilsten ihrer Art.

„Die Dauercamper“ (Q2/3 2020)
ATV begleitet Menschen, die ihr Leben ganzjährig am Campingplatz verbringen.

Securitys – Vom Reinschütten und Rauswerfen (Q2/3 2020)
In Discos, auf Clubbings, bei Volksfesten versuchen Securitys für Sicherheit und Ordnung zu sorgen. Was sie in ihrem Arbeitsalltag erleben, zeigt die neue Reportage-Reihe.

+ Bildmaterialanfragen: cornelia.doma@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: