Sarah Wiener diskutiert live mit Bayer-Vorstandsmitglied Liam Condon über eine zukunftsfähige Landwirtschaft

Brüssel (OTS) – Die EU-Abgeordnete und Köchin Sarah Wiener diskutiert live mit Bayer-Vorstandsmitglied Liam Condon über die Zukunft der Landwirtschaft, die Tücken des Digital Farming und warum wir zukünftig nur mit dezentralisierten, ökologischen Landwirtschaftsstrukturen die ganze Welt ernähren können.

Die EU-Abgeordnete und Köchin Sarah Wiener setzt sich seit Jahrzehnten für hochwertig produzierte Lebensmittel ein, für natürlichen Genuss und ehrliches Handwerk. Darin sieht sie die Zukunft unserer Ernährung und damit auch die Zukunft unseres Seins.

Gerade die Klima- und Biodiversitätskrise drängen uns umzudenken. Die Agro-Industrie hat die Natur über Jahrzehnte ausgebeutet, der Natur mehr entnommen als gegeben. „Die Folgen kennen wir. Wer allerdings aufmerksam beobachtet, sieht auch das notwendige Gegenmittel:
Ökosysteme funktionieren, wenn sie im Gleichgewicht sind. Dieses Gleichgewicht müssen wir wiederherstellen“, so Sarah Wiener.

Sarah Wiener und Liam Condon diskutieren über diese Themen am kommenden Montag, den 18.1. ab 15.30 live beim Focus Inner Circle unter: [facebook.com/focusmagazin]
(https://www.facebook.com/focusmagazin) sowie
[facebook.com/sarahwienerofficial]
(https://www.facebook.com/sarahwienerofficial)

Sarah Rogaunig/Pressesprecherin Sarah Wiener, MEP
sarahmartina.rogaunig@la.europarl.europa.eu
+43 664 34 10 821

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: