Wöginger/Singer: Aussetzung der Mietpreis-Erhöhung sorgt für wichtige Entlastung der Menschen

Bundesregierung setzt richtiges Signal – Vor allem Familien profitieren

Wien (OTS) – „Die von der Bundesregierung vereinbarte Aussetzung der gesetzlichen Mietpreis-Anpassung sorgt für eine wichtige Entlastung der Menschen in unserem Land“, halten ÖVP-Klubobmann August Wöginger und ÖVP-Wohnbausprecher Hans Singer fest. „Gerade jetzt braucht es Maßnahmen, um die Bevölkerung zu unterstützen – nach der Kurzarbeit und den wirtschaftlichen Soforthilfen ist dies nun ein nächster Schritt zur Entlastung“, sagt Wöginger. Singer ergänzt: „Durch die Corona-Krise sind die Zeiten fordernd, besonders für Familien, die vom Ausbleiben der jährlichen Mietpreis-Erhöhung besonders profitieren werden.“ Im Rahmen der morgigen Plenarsitzung werde ein entsprechender Antrag eingebracht, „der hoffentlich breite Zustimmung finden wird“.

In Österreich seien die Mietkosten eine der wesentlichen und großen Ausgaben eines jeden Haushaltsbudgets, so Wöginger und Singer, die abschließend sagen: „Dass es in diesem Jahr zu keiner Indexanpassung bei den Richtwertmieten kommt, zeigt: diese Bundesregierung ist ein starker und verlässlicher Partner für die Menschen in unserem Land und sorgt für tiefgehende Entlastung.“ (Schluss)

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: