FH Campus Wien: Online-Infosession zum ausbildungsintegrierten Studium mit Siemens

High Tech Manufacturing und Computer Science and Digital Communications ab Herbst ausbildungsintegriert studieren.

Wien (OTS) – Studieren und dabei schon praxisnah arbeiten? Das ausbildungsintegrierte Studium in Verbindung mit einer Berufsausbildung macht dies möglich. Dank der Kooperation von FH Campus Wien mit Siemens Mobility Austria und Siemens AG Österreich können Studierende innerhalb von vier Jahren sowohl Bachelorstudium als auch Lehre absolvieren. Alle Fragen zum Angebot werden am 18. Juni 2021 bei einer [Online-Infosession] (https://bit.ly/35hnFnv) beantwortet.

Studium und Praxis vereint

Im Studienjahr 2021/22 starten zum ersten Mal zwei neue ausbildungsintegrierte Studiengänge an der FH Campus Wien. „Mit Siemens Mobility Austria und Siemens AG Österreich haben wir wertvolle Industrie-Partner an unserer Seite, mit denen wir gemeinsam diese besonders praxisnahe Art des Studierens anbieten können“, freut sich Andreas Posch, Departmentleiter Technik an der FH Campus Wien. „Das gibt unseren Studierenden die Möglichkeit, das gesammelte theoretische Hintergrundwissen direkt in die Praxis umzusetzen und wertvolle berufliche Erfahrungen zu sammeln.“

Das Bachelorstudium High Tech Manufacturing wird mit der Facharbeiter*innen-Intensivausbildung Elektro-, Anlagen- und Betriebstechnik bei Siemens Mobility Austria kombiniert. Das Angebot richtet sich an Maturant*innen, die sich für Elektrotechnik, Maschinenbau und moderne Fertigungstechnik interessieren.

> Weitere Informationen zum [Bachelorstudium High Tech Manufacturing] (https://www.fh-campuswien.ac.at/htm_b) und zum [ausbildungsintegrierten Studium] (https://bit.ly/3pQuUMY).

Das Bachelorstudium Computer Science and Digital Communications wird mit einer Mechatronik-Ausbildung bei der Siemens AG Österreich kombiniert. Das Angebot richtet sich an Maturant*innen, welche sich für Digitalisierung, Automatisierung und für die neuesten Innovationen und Technologien interessieren.

> Weitere Informationen zum [Bachelorstudium Computer Science and Digital Communications (berufsbegleitend)]
(https://www.fh-campuswien.ac.at/csdc_b).

Online-Infosession mit Live-Schaltung ins Werk von Siemens Mobility Austria

Am 18. Juni 2021 findet eine Online-Infosession zum ausbildungsintegrierten Studium High Tech Manufacturing statt. Dabei werden alle Informationen zu den Ausbildungs- und Studieninhalten gegeben und es gibt Live-Schaltungen ins Werk und in die Lehrwerkstatt. Im Anschluss daran wird auch das ausbildungsintegrierte Studium Computer Science and Digital Communications kurz vorgestellt. Natürlich stehen alle Vortragenden bereit, um Fragen zu beantworten.

Termin: 18. Juni 2021, 13.00 Uhr

> [Programm und Online-Registrierung] (https://bit.ly/35hnFnv)

Bewerbung

> Für das ausbildungsintegrierte Studium High Tech Manufacturing bewerben kann man sich bei Siemens Mobility bis 30. Juli 2021 direkt auf der [Website] (https://sie.ag/3iyw6mp).

> Für das ausbildungsintegrierte Studium Computer Science and Digital Communications bewerben kann man sich bei Siemens AG Österreich bis 30. Juni 2021 direkt auf der [Website]
(http://www.siemens.at/ausbildung).

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat Siemens Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility.

Siemens AG Österreich zählt in Österreich zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Die Siemens AG Österreich verbindet die physische und digitale Welt, mit dem Anspruch, daraus einen Nutzen für Kunden und Gesellschaft zu erzielen. Das Unternehmen setzt schwerpunktmäßig auf die Gebiete intelligente Infrastruktur bei Gebäuden und dezentralen Energiesystemen, Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie. Automatisierungstechnologien, Software- und Datenanalytik spielen in diesen Bereichen eine große Rolle. Mit all seinen Werken, weltweit tätigen Kompetenzzentren und regionaler Expertise in jedem Bundesland trägt die Siemens in Österreich nennenswert zur heimischen Wertschöpfung bei. Siemens Österreich hat die Geschäftsverantwortung für den heimischen Markt sowie für weitere 20 Länder (Region Zentral-und Südosteuropa sowie Israel).
www.siemens.at

FH Campus Wien – Hochschule für Zukunftsthemen

Mit rund 7.000 Studierenden an fünf Standorten und fünf Kooperationsstandorten ist die FH Campus Wien die größte Fachhochschule Österreichs. In den Departments Angewandte Pflegewissenschaft, Applied Life Sciences, Bauen und Gestalten, Gesundheitswissenschaften, Soziales, Technik sowie Verwaltung, Wirtschaft, Sicherheit, Politik steht ein Angebot von mehr als 60 Studien- und Lehrgängen in berufsbegleitender und Vollzeit-Form zur Auswahl. Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung wird in derzeit neun fachspezifischen Kompetenzzentren gebündelt. Fort- und Weiterbildung in Form von Seminaren, Modulen und Zertifikatsprogrammen deckt die Fachhochschule über die Campus Wien Academy ab.

> Besuchen Sie unseren Press Room:
www.fh-campuswien.ac.at/pressroom

FH Campus Wien
Katharina Pesl, MA
Unternehmenskommunikation
+43 1 606 68 77-6413
katharina.pesl@fh-campuswien.ac.at
www.fh-campuswien.ac.at

Siemens Mobility Austria
Michael Braun
Leitung Media Relations Österreich / CEE
twitter: @Braun_AT
T: +43 664 8855 7175
michael.braun.at@siemens.com

Siemens AG Österreich
Katharina Swoboda
T: +43 664 88557608
katharina.swoboda@siemens.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: