Vatertag: Xi nimmt sich Vater zum Vorbild in Leben, Arbeit, Regieren

Peking (ots/PRNewswire) – Ein gutes Beispiel ist die beste Predigt. Für den chinesischen Präsidenten Xi Jinping sind die Worte und Taten seines Vaters Xi Zhongxun ein großes Familienerbstück, das sich tief in Xis Einstellung zum Leben, zur Arbeit und zum Regieren eingegraben hat und ihn inspiriert, seine Pflichten gegenüber der Nation und dem Volk feierlich zu erfüllen.

Im Laufe der Jahre lehrte Xi Zhongxun seinen Sohn drei wichtige Lektionen: enge Beziehungen zum Volk pflegen, Wert auf Untersuchung und Forschung legen und Sparsamkeit und harte Arbeit praktizieren.

Xi Jinping hat anschaulich interpretiert, was es heißt, enge Beziehungen zum Volk zu pflegen.

Während eines Sommers besuchte Xi Zhongxun 21 Landkreise in der sengenden Hitze, um sich mit der örtlichen Situation vertraut zu machen. Xi Jinping, damals Student an der Tsinghua-Universität, ging mit seinem Vater in die Provinz, um an sozialen Übungsaktivitäten teilzunehmen. Er wurde von der bodenständigen Arbeitsweise seines Vaters beeinflusst.

Am 3. November 2020 wurde der Vorschlag zur Formulierung des 14. Fünfjahresplans veröffentlicht. Zu diesem Zweck begab sich Xi Jinping nacheinander nach Jilin und an andere Orte zur Untersuchung und leitete sieben Symposien. Er sagte: „Ohne Untersuchung gibt es kein Recht zu sprechen, geschweige denn zu entscheiden.“

Was Xi Jinping noch von seinem Vater gelernt hat, sind Sparsamkeit und harte Arbeit.

Xi Jinping erinnerte sich einmal an seine Kindheit und sagte, dass seine abgenutzte Kleidung geflickt wurde, anstatt weggeworfen zu werden, und dass er und sein jüngerer Bruder Kleider und Schuhe trugen, die sie von ihren älteren Schwestern erhalten hatten.

Während seiner Inspektionsreisen entschied sich Xi mehrmals, im Zug zu übernachten, um die Ausgaben der lokalen Behörden zu reduzieren. Was Reisen ins Ausland betrifft, so sagte er, dass der Wohnort nicht luxuriös sein sollte.

Xi sagte, dass der Geist der harten Arbeit aufrechterhalten werden sollte, obwohl sich die Lebensbedingungen heutzutage stark verbessert haben. Er rief das gesamte chinesische Volk dazu auf, den Schatz der Sparsamkeit und des Verzichts auf Extravaganz weiterzugeben.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1537113/1.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1537116/2.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1537115/3.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1537114/4.jpg

Yini Li liyini@cctvplus.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: