Europaweiter Autoverzicht am 22. September: von der Kutsche bis zum E-Scooter auf willhaben

Wien (OTS) – Zahlreiche umweltfreundliche Autoalternativen auf willhaben zu finden Vehikel-Auswahl reicht auf dem Online-Marktplatz von modern und innovativ bis ungewöhnlich und nostalgisch

Die Anzahl der Autos im Straßenverkehr steigt stetig an. Kein Wunder, denn die Menschen sind immer mobiler und öfter unterwegs – und dabei spielt das Auto eine wichtige Rolle: es bietet für viele eine besonders flexible und einfache Möglichkeit, von einem Ort zum nächsten zu gelangen. Um die Menschen für eine umweltfreundlichere Verkehrsmittelwahl zu sensibilisieren, wurde der 22. September europaweit zum autofreien Tag ernannt. Auf willhaben gibt es für alle, die gerne auf das Auto verzichten möchten, zahlreiche alternative Fortbewegungsmittel zu finden.

„Wir alle leben bei weitem über die Kapazitäten unseres Planeten. Die allgegenwärtige PKW-Nutzung ist eine Facette eines Lebensstils, der sich auf unsere Umwelt auswirkt. Dabei gibt es heute so viele Alternativen, die man zumindest für kürzere Wege statt dem Auto verwenden kann. Diese schonen die Umwelt und sorgen gleichzeitig für mehr Bewegung im Alltag“, weiß Cornelia Zeiner, Head of Marktplatz von willhaben.

Umweltfreundliche Fortbewegungsmittel auf willhaben

Fans der nachhaltigen Mobilität finden auf dem willhaben-Marktplatz zahlreiche umweltfreundliche Fortbewegungsmöglichkeiten, die ganz ohne CO2 -Emissionen auskommen:
Von modern und innovativ bis hin zu ungewöhnlich und nostalgisch reicht dort die Auswahl an Vehikel – mit und ohne Elektroantrieb.

Mit dem E-Bike von KTM um 2.300 Euro spart man nicht nur Zeit, sondern auch CO2:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben141]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben141)

Mit dem limitierten Elektro-Scooter von Renault kommt man ohne Umwege direkt zum Ziel:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben142]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben142)

Der Elektro-Longboard um 200 Euro braucht nicht mal einen Parkplatz:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben143]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben143)

Mit dem Segway Ninebot One S2 E-Einrad um 400 Euro umgeht man den schleppenden Stadtverkehr auf dem Weg ins Büro:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben144]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben144)

Mit der indonesischen Rikscha der 70er Jahre ist neben Umweltschutz auch der Spaßfaktor garantiert:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben145]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben145)

Für nachhaltige Romantik ist ein Tandem bestens geeignet:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben146]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben146)

Umweltfreundlich aber mit tierischer Unterstützung (nicht enthalten) ist die Kutsche Wagonette um 2.650 Euro:
[https://www.ots.at/redirect/willhaben147]
(https://www.ots.at/redirect/willhaben147)

Thomas Reiter
Reiter PR
0676 66 88 611
presse@willhaben.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: