Einladung zum hybriden Pressegespräch Reisen mit Schutz

Update Reiseimpfungen

Wien (OTS) – Nach mehr als zwei Jahren Pandemie können und wollen viele Menschen wieder verreisen, teilweise auch ins fernere Ausland. Spätestens dann ist es Zeit für einen Impf-Check, auch abseits von COVID-19. Bei vielen Menschen sind aufgrund der Pandemie vielleicht sogar die Standardimpfungen nicht mehr aktuell und sollten aufgefrischt werden. Doch welche sind das eigentlich? Welche zusätzlichen Impfungen werden bei Fernreisen gebraucht? Und welche ergänzenden Schutzmaßnahmen gibt es? Das alles und mehr besprechen Expert*innen beim hybriden Pressegespräch am 30.6.

Datum: 30. Juni 2022, 10:00 Uhr

Ort: APA Pressezentrum, Laimgrubengasse 10, 1060 Wien, Österreich

Link zum Livestream:
[https://events.streaming.at/reiseimpfungen-20220630]
(https://events.streaming.at/reiseimpfungen-20220630)

Ihre Gesprächspartner in alphabetischer Reihenfolge sind:

* Mag.a Renee Gallo-Daniel (Moderation)
Präsidentin des Österreichischen Verbandes der Impfstoffhersteller (ÖVIH)* Univ. Doz.in Dr.in Ursula Hollenstein
Infektiologin und Fachärztin für Tropenmedizin, Mitglied der Science Buster

* OA Dr. Hermann Laferl
Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Infektiologie und Tropenmedizin, Klinik Favoriten

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie vor ORT oder per LIVE-STREAM teilnehmen.
Vor Ort ist unbedingt eine Anmeldung notwendig und das Tragen einer FFP2-Maske vorgesehen.

Anmeldung unter [warter@finefacts.at] (mailto:warter@finefacts.at)

Pressegespräch Reisen mit Schutz: Update Reiseimpfungen

Nach mehr als zwei Jahren Pandemie können und wollen viele Menschen
wieder verreisen, teilweise auch ins fernere Ausland. Spätestens
dann ist es Zeit für einen Impf-Check, auch abseits von COVID-19.
Bei vielen Menschen sind aufgrund der Pandemie vielleicht sogar die
Standardimpfungen nicht mehr aktuell und sollten aufgefrischt
werden. Doch welche sind das eigentlich? Welche zusätzlichen
Impfungen werden bei Fernreisen gebraucht? Und welche ergänzenden
Schutzmaßnahmen gibt es? Das alles und mehr besprechen Expert*innen
beim hybriden Pressegespräch am 30.6.

Ort: APA Pressezentrum, Laimgrubengasse 10, 1060 Wien, Österreich

Link zum Livestream:
https://events.streaming.at/reiseimpfungen-20220630

Ihre Gesprächspartner in alphabetischer Reihenfolge sind:

Mag.a Renee Gallo-Daniel (Moderation)
Präsidentin des Österreichischen Verbandes der Impfstoffhersteller
(ÖVIH)

Univ. Doz.in Dr.in Ursula Hollenstein
Infektiologin und Fachärztin für Tropenmedizin, Mitglied der Science
Buster

OA Dr. Hermann Laferl
Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Infektiologie und
Tropenmedizin, Klinik Favoriten

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie vor ORT oder per LIVE-STREAM
teilnehmen.
Vor Ort ist unbedingt eine Anmeldung notwendig und das Tragen einer
FFP2-Maske vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter warter@finefacts.at

Datum: 30.6.2022, 10:00 – 11:00 Uhr
Ort: Wien

Mag.a Sonja Warter, MSc
warter@finefacts.at
M: +43 650 2703929

Mag.a Uta Müller-Carstanjen
Mueller-carstanjen@finefacts.at
M: +43 664 515 30 40

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: