Korosec: „Pensionen sind kein Luxus, sondern Versicherungsleistungen!“

Vorsitzende Seniorenratspräsidentin fordert volle Abgeltung der realen Teuerung durch umfassendes Pensionistenpaket. Eine Aushebelung des Versicherungsprinzips lehnt sie ab.

Mit Unverständnis reagiert Ingrid Korosec, vorsitzende Präsidentin des Österreichischen Seniorenrats und Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes, auf die SPÖ-Forderung nach einem Deckel bei den Pensionsanpassungen für Pensionen über 3700 Euro. _„Ich muss Sozialsprecher Muchitsch wohl in Erinnerung rufen, dass es sich bei Pensionsansprüchen nicht um Luxus, sondern um Versicherungsleistungen handelt, die sich die Menschen erarbeitet haben! Dass niedrige Pensionen und der Mittelstand stärker unterstützt werden müssen, ist unbestritten, aber gerade in Zeiten steigender Teuerung das Versicherungsprinzip bei den Pensionen aushebeln zu wollen, kommt für mich nicht infrage. Die Menschen müssen sich auf die Wertsicherung ihrer Pensionsansprüche verlassen können, gerade in Krisenzeiten“_, betont Korosec.

Korosec betont erneut, dass zur Entlastung der Pensionistinnen und Pensionisten weit über die Pensionsanpassung allein hinausgedacht werden muss_. „Ich fordere eine umfangreiches Pensionistenpaket, das die reale Teuerung voll abdeckt!“_. Dieses Paket beinhaltet:

* Volle Inflationsanpassung von 5,8% für ALLE

PLUS

* Strompreisbremse und weitere Teuerungsbremsen der Regierung für Heizkosten, Gas, andere Energiekosten und Benzin

PLUS – davon abhängig

* Zusätzliche Anpassungen zumindest für niedrige Pensionen und den Mittelstand.

Korosec bekräftigt als vorsitzende Präsidentin auch die gemeinsamen Forderungen des Österreichischen Seniorenrates:

* Die Abschaffung der Aliquotierung bei der ersten Pensionsanpassung
* Die Änderung des Berechnungszeitraumes für die Pensionsanpassung auf Jänner bis Dezember des laufenden Jahres.

Österreichischer Seniorenbund
Mag. Alexander Maurer
Pressesprecher
+43 664/ 859 29 18
amaurer@seniorenbund.at
https://www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: