Seriös. Schnell. Regional: Das neue Jobportal von MeinBezirk.at wurde gelauncht!

Auf MeinBezirk.at/Jobs finden Arbeitgeber ganz einfach die passenden Mitarbeiter:innen aus der Region.

Der Arbeitskräftemangel in Österreich spitzt sich zu, immer mehr Unternehmen sind auf der Suche nach passenden Fachkräften: MeinBezirk.at/Jobs unterstützt die regionale Suche. „Alle reden von Fachkräftemangel, wir tun etwas dagegen. Wir bieten mit unserem regionalen Jobportal MeinBezirk.at/Jobs die Lösung für heimische Unternehmen. Die richtigen Mitarbeiter:innen sind der Schlüssel zum Erfolg und genau diesen Schlüssel bieten wir mit unserem neuen Portal. Wir, als Gestalter in den einzelnen Bezirken Österreichs, kennen die Bedürfnisse der Arbeitgeber sowie auch Menschen in den Regionen, wir sind direkt vor Ort vertreten. Mit dem Jobportal schaffen wir einen relevanten Mehrwert, besser gesagt eine unabdingbare Leistung für die Regionen des Landes“ bestätigt Gerhard Fontan, Vorstand der RegionalMedien Austria. 

VORTEILE FÜR ARBEITGEBER SIND GEGEBEN.

Aus der Region für die Region: Das neue Jobportal bietet viele Vorteile für Arbeitgeber. „Unternehmen positionieren sich auf unserem Portal als attraktiver Arbeitgeber und profitieren von der hohen Reichweite von MeinBezirk.at. Unter anderem tragen ein individuelles Arbeitgeberprofil, erweiterte Such- und Filtermöglichkeiten sowie Job Alerts für die Bewerber:innen zu mehr Sichtbarkeit und Awareness bei. Bei uns suchen Unternehmen keine Fachkräfte mehr, sie finden diese bzw. sie werden gefunden“, so Gerhard Fontan.

Das neue Jobportal MeinBezirk.at/Jobs bietet dem heimischen Arbeitgebermarkt eine weitere Möglichkeit, auf regionaler Ebene passende Mitarbeiter:innen zu finden. 

WEITERFÜHRENDE LINKS: RegionalMedien.at | MeinBezirk.at/Jobs

RegionalMedien Austria
Mag. Kerstin Traschler
Leitung Marketing und Kommunikation
M +43/664/80 666 8200
kerstin.traschler@regionalmedien.at
RegionalMedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender