Konzert-Abend „Hereinspaziert!“ im Amtshaus Währing

Der Kultur-Verein „Initiative Währing“ organisiert am Donnerstag, 23. Mai, ein Konzert mit dem Titel „Hereinspaziert!“. Um 19.30 Uhr beginnt der kurzweilige Musik-Abend im Festsaal im Amtshaus Währing (18., Martinstraße 100, 2. Stock). Unter der künstlerischen Leitung des beliebten Geigers Lorant Bozsodi trägt das Ensemble „Wienerklassik“ ein abwechslungsreiches Programm mit Walzern, Polkas und Arien aus Operetten vor. Das Publikum hört Kompositionen von Strauss, Lehar, Kalman und anderen bedeutenden Tondichtern. Darbietungen der charmanten Sopranistin Brigitta Simon runden den bunten Klangbogen ab. Der Eintritt ist frei. Erteilung von Auskünften per E-Mail: kulturverein.initiative18@gmx.at.

Der Bezirk unterstützt diese Veranstaltung. Einleitende Worte spricht die Bezirksvorsteherin des 18. Bezirkes, Silvia Nossek. Zählkarten sind im Büro der Bezirksvorstehung Währing im Amtsgebäude in der Martinstraße 100 (1. Stock) erhältlich. Informationen über sonstige Kultur-Termine im Amtshaus: Telefon 4000/18 115 bzw. E-Mail post@bv18.wien.gv.at.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

* Kultur-Verein „Initiative Währing: www.kulturinitiative18.at

* Sopranistin Brigitta Simon (Opera Base): https://www.operabase.com/brigitta-simon-a43906/de

* Violinist Lorant Bozsodi (Facebook): https://www.facebook.com/lorant.bozsodi/

* Kulturelle Angebote im 18. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/waehring/

(Schluss) red

Rathauskorrespondenz
Stadt Wien – Kommunikation und Medien, Diensthabende*r Redakteur*in
Service für Journalist*innen, Stadtredaktion
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
presse.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender