TERMIN: Präsentation Studienergebnisse der Uni Köln zu Effekten der EU-Eisenbahnliberalisierung + Diskussion

Einladung zur Veranstaltung „Zukunft auf Schiene – Liberalisierung am Abstellgleis“ mit u.a. EU-Abgeordnetem Schieder, vida-Gewerkschafter Tauchner

Was sind die Schlüsselelemente eines gut funktionierenden Eisenbahnsystems? Wie haben sich die Arbeitsbedingungen in der Eisenbahnbranche entwickelt? Was brauchen wir für eine leistbare Mobilität auf der Schiene? Die Initiative „Unsere Bahnen“ und die Gewerkschaft vida laden am 24. Mai 2024 zur Präsentation von Zwischenergebnissen einer Studie der Universität Köln zu den Auswirkungen von zwei Jahrzehnten EU-Eisenbahnliberalisierung ein. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion zum Thema statt. Die Vertreter:innen der Medien sind dazu herzlich eingeladen!

Hansjörg Miethling
Mobil: +43 664 6145 733
E-Mail: hansjoerg.miethling@vida.at
www.vida.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender