POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 19. Mai 2019

Cuxhaven (ots) - Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 19. Mai 2019 ++++++++++ Misslungener Einbruchversuch - Vom Hausbewohner überrascht Hagen im Bremischen. Bislang unbekannte Täter versuchten am Samstagabend, den 18. Mai 2019, gegen 23.20 Uhr, in ein Einfamilienhaus im Schützenweg einzubrechen. Während des Versuches, ein Fenster aufzuhebeln, wurden sie von einem Hausbewohner entdeckt. Die Täter flüchteten fußläufig vom Tatort. Gesucht werden Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Hagen, Tel.

POL-WAF: Beckum. Alkoholisert Verkehrsunfall verursacht.

Warendorf (ots) - Korrektur der Pressemitteilung von 15:39 Uhr. Der Unfall ereignete sich bereits gegen 12:40 Uhr. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Original-Content von:

POL-PDKO: Unfall – Kradfahrer schwer verletzt

Brodenbach (ots) - Am Samstag dem 18.05. gegen 13 Uhr kam es auf der B 49 in Brodenbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Die 35-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda bog von dem Parkplatz eiens Hotels auf die B 49 in Richtung Burgen ab. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer sich von rechts nähernden Gruppe von drei Motorradfahrern. Während die ersten beiden dem Pkw gerade noch ausweichen konnten, kam es zum Zusammenstoß mit dem 27-jährigen Fahrer einer KTM. Dieser stürzte und verletzte sich dabei schwer. Die

AVISO: Morgen, Montag, 20.05., 10.30 Uhr: PK: Peter Pilz verlangt Aufklärung und Konsequenzen

Wien (OTS) - Einladung zur Pressekonferenz von Peter Pilz Thema: Offene Fragen zum Ibiza-Video - Offene Fragen zum Versuch, beide U-Ausschüsse abzudrehen – Misstrauensantrag gegen Innenminister Kickl Zeit: Montag, 20.05.2019, 10.30 Uhr Ort: Lounge von JETZT, Löwelstraße 12, 2. Stock, 1010 Wien Wir freuen uns auf Ihr Kommen. PK: Peter Pilz verlangt Aufklärung und Konsequenzen Datum: 20.5.2019, 10:30 - 11:00 Uhr Ort: Lounge von JETZT Löwelstraße 12, 2.Stock, 1010 Wien Parlamentsklub JETZT Eva

POL-WAF: Beckum. Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht.

Warendorf (ots) - Am 19.05.2019 gegen 14:40 Uhr befuhr ein 45-Jähriger aus Neubeckum die Ostenfelder Straße in Richtung Ennigerloh. Nachdem er zwei Radfahrer überholt hatte, kam er nach dem Wiedereinscheren nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im rechten Straßengraben zum Stillstand. Während der Unfallaufnahme stellte die Polizei Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Vortest ergab einen Wert von über zwei Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der Unfallverursacher wurde mit einem

POL-KA: (PF) Pforzheim – Frau von Pkw angefahren / Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Pforzheim (ots) - Am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, lief eine 40-jährige Frau mit ihrem angeleinten Hund, ein schwarzes, fünf Monate altes Tier, auf der Pforzheimer Straße in Höhe der Ortsverwaltung Büchenbronn, auf dem rechten Gehweg in Richtung Engelsbrand. Zeitgleich kam von hinten ein unbekannter Fahrzeugführer und streifte die Frau in der Vorbeifahrt mit dem Außenspiegel seines Pkw. Die Passantin stürzte hierauf zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrzeuglenker entfernte sich ohne anzuhalten

POL-WL: Wochenendmeldung der PI Harburg vom 18./19.05.2019++Versuchter Einbruchdiebstahl++Trunkenheit im…

Landkreis Harburg (ots) - Bendestorf - Versuchter Einbruchdiebstahl Am Samstagnachmittag stellten die Eigentümer eines Einfamilienhauses in Bendestorf im Tannenweg einen abgerissenen Bewegungsmelder im rückwärtigen Bereich des Grundstückes fest. Ein weiterer Bewegungsmelder war heruntergebogen. Am Haus selbst konnten keine Spuren einer Tat festgestellt werden, so dass es bei der Beschädigung der Außenbeleuchtung blieb. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die Täter im nächsten Schritt versucht hätten in das Wohnhaus zu

POL-BOR: Ahaus-Alstätte – Rennradfahrer stürzt gegen Mast

Ahaus-Alstätte (ots) - Am Freitag erlitt ein 50-jähriger Rennradfahrer aus Gronau schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall auf der Straße "Schmäinkhook" (K22). Er hatte gegen 15.20 Uhr den gemeinsamen Rad- und Fußweg von Ottenstein kommend in Richtung Alstätte befahren. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Scheeßel (Niedersachsen) bog von einem Wirtschaftsweg "Hörsteloe" auf die Kreisstraße 22 ein und stieß beim Überqueren des Rad- und Gehweges mit dem Radfahrer zusammen. Bei dem Sturz prallte der Gronauer mit dem Kopf

POL-BOR: Bocholt – Laterne angefahren und geflüchtet

Bocholt (ots) - Am Freitagvormittag beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit zwischen 11 und 12 Uhr eine Laterne auf der Schaffeldstraße. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 4.000 Euro. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0) zu melden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203

POL-BOR: Vreden – Beim Wenden Auto übersehen / Zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Schaden

Vreden (ots) - Am Freitag befuhr ein 61-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick die Stadtlohner Straße (K24) von Stadtlohn kommend in Richtung Vreden. In Höhe einer Bushaltestelle (Rosker) hielt er an und wendete. Trotz des Blicks in den Rückspiegel und des Schulterblicks übersah er nach eigenen Angaben den nachfolgenden Wagen eines 18-jährigen Autofahrers aus Vreden. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich zwei Mitfahrerinnen (Vredenerinnen im Alter von 17 und 20 Jahren) aus dem Fahrzeug des 18-Jährigen leicht. Der