Salzburger Verkehrspolitik gängelt Studierende

Salzburg (OTS) - Die geplante Ausweitung der Kurzparkzone durch Verkehrsstadtrat Padutsch (Bürgerliste) erweitert die Kurzparkzone auch auf viele Studierendenheime im Salzburger Süden. Gerade in den Studierendenheimen sind häufig keine Parkplatzmöglichkeiten enthalten, eine Kurzparkzone schafft hier also massiv Probleme. „Da erwarten Politik, Gesellschaft und Universität mehr Flexibilität, Praxis und Leistung im Studium, z.B. durch mehr Schulpraxis im Lehramt, welche natürlich auf eigene Kosten und meist mit dem

Produktrückruf: SUPERFOOD POWER “CLEANSING” NATÜRLICHE REINHEIT

Hamburg (ots) - Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Authentic Nutrients International GmbH als Hersteller folgenden Artikel zurück: SUPERFOOD POWER "CLEANSING" NATÜRLICHE REINHEIT, 100g Dose, Charge: TN2501207, MHD: 30.08.2019. In einer Laboranalyse hat das Institut für Lebensmittelsicherheit in einer Charge des vorstehenden Produktes Salmonellen nachgewiesen. Salmonellen werden qualitativ nachgewiesen. Das heißt, es ist unabhängig vom Grad der Kontamination davon auszugehen dass das Produkt

Kulturminister Blümel: Herzliche Gratulation an Max Hollein

Österreicher neuer Direktor des Metropolitan Museum New York Wien (OTS) - „Herzliche Gratulation an Max Hollein, der ab dem heurigen Sommer das Metropolitan Museum of Art in New York leiten wird“, so Kulturminister Gernot Blümel. Und weiter: „Mit Hollein holt sich The Met, das eine der bedeutendsten kunsthistorischen Sammlung überhaupt besitzt und zu den meistbesuchten Häusern der Welt gehört, einen renommierten österreichischen Kunstmanager, der international nicht nur wegen seiner außergewöhnlichen

Festakt „25 Jahre ARGE NÖ Heime“ in Mautern

LR Teschl-Hofmeister: Abschaffung des Pflegeregresses ist eine große Herausforderung für das Pflegesystem St. Pölten (OTS/NLK) - Seit dem Jahr 1993 besteht in Niederösterreich die Arbeitsgemeinschaft der Pflege- und Pensionistenheime. Gemeinsam mit Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister lud Obmann Dietmar Stockinger heute, Mittwoch, zahlreiche Heimvertreterinnen und Heimvertreter aus den insgesamt 110 landeseigenen Pflege- und Betreuungszentren und privaten Pflegeeinrichtungen zum Festakt in die

„Papier ist geduldig – dazu zählen auch Koalitionspapiere!“

FCG-Pöltl wehrt sich gegen voreilige Aussagen aus ÖAAB-Kreisen zur befürchteten AUVA-Auflösung Wien (OTS) - „Nur weil etwas in einem Regierungspapier steht, muss es noch lange nicht der Weisheit letzter Schluss sein. Papier ist geduldig – dazu zählen auch Koalitionspapiere“, ätzt der Wiener FCG-Geschäftsführer Fritz Pöltl gegen den ÖAAB-Bundesobmann August Wöginger. Dieser hatte nämlich die völlig unbesonnene Drohung der FPÖ-Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein, die AUVA aufzulösen, – wohl aus

Verbesserte Wasserversorgung für mehr als 1 Million Menschen: KfW unterstützt libanesische Gastgemeinden, die Flüchtlinge aufnehmen

* Bessere Lebensbedingungen für rund 75.000 syrische Flüchtlinge * 38 Mio. EUR für Wasserversorgungs-/ Abwasserentsorgungsprogramm * Entlastung für die durch den Flüchtlingszuzug zusätzlich belastete libanesische Infrastruktur Die KfW hat heute im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) mit dem libanesischen Wasserministerium (Ministry of Water and Energy of Lebanon (MoEW) einen Finanzierungsvertrag für einen Zuschuss in Höhe von 38 Mio. EUR unterzeichnet. Es handelt

NEOS Wien/Meinl-Reisinger: Bezirksvorsteher-Stellvertreter endlich abschaffen

Beate Meinl-Reisinger zum Personalwechsel in der Inneren Stadt: „Üppige Gagen gehören durch anlassbezogene Aufwandsentschädigung ersetzt.“ Wien (OTS) - „Bezirksvorsteher-Stellvertreter, vor allem die zweiten Bezirksvorsteher-Stellvertreter, sind ein Überbleibsel aus der Blütezeit des Proporzes. Heute ist es einfach nicht mehr einzusehen, warum der Stellvertreter eines Bezirksvorstehers, der nur fallweise Aufgaben wahrnimmt, mit über 4.000 Euro brutto entlohnt werden sollte. Wir fordern also einmal mehr die

Stmk: Österreichs erster GenussBauernhof versorgt neues Brauquartier-Puntigam

Innovative Premstättner Bauernfamilie Hillebrand ist ab sofort Nahversorger Wien (OTS) - "Wir bringen unseren guten regionalen Geschmack in die Genusshauptstadt Graz", freut sich die innovative Premstättner Bauernfamilie Sandra und Markus Hillebrand über ihre jüngste Initiative. Für die künftig 2.000 Bewohner des neuen Zentrums Brauquartier in Puntigam ist der neue GenussBauernLaden eine grüne Oase mit täglich 1.200 frischen, saisonalen Lebensmitteln aus der Region. Auch warme, hochwertige Speisen zum

TASER für Polizistinnen und Polizisten im Wiener “Hot-Spot”-Einsatz

Beamtinnen und Beamte der Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei werden mit TASER ausgestattet Wien (OTS) - Die Elektroimpulswaffe TASER wurde im Sommer 2012 für Polizistinnen und Polizisten der "Einsatzgruppen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität" (EGS), des Einsatzkommandos Cobra, der "Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung" (WEGA) und der Polizeianhaltezentren (PAZ) als Dienstwaffe eingeführt. Davor wurde die Waffe sechs Jahre in einigen Organisationseinheiten der Polizei erprobt und der Einsatz

Der erste Omnichannel Benchmark und Leitfaden für Österreich: Eine Detailanalyse 44 österreichischer Retailer

Wie gut sind die Kanäle der Big Player im österreichischen Einzelhandel verzahnt? Das untersucht die neue Handelsverband Studie „Omnichannel Readiness Index 2018“. Wien (OTS) - Konsumenten sind zunehmend digital und recherchieren umfassend im Internet vor einem geplanten Kauf, welchen sie dann überwiegend im Laden tätigen. Omnichannel Retailing eröffnet riesige Potenziale zur Kundengewinnung und -bindung. Wie gut die heimischen Einzelhändler auf diese Realität eingestellt sind, untersucht die neue