fbpx

POL-HM: Einbruch in leerstehendes Klütturmhotel – Zeugen gesucht

29

Hameln (ots) – Am heutigen Freitagvormittag (12.07.2019) kam es in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 14:00 Uhr zu einem Einbruch in das zur Zeit leerstehende Hotel am Klütturm. Unbekannte Täter warfen oder schlugen an der Rückseite des Gebäudes im Bereich der dortigen Terrasse eine Glasscheibe ein und drangen so in das Gebäude ein. Im Gebäude wurden mehrere Räume betreten und durchsucht. In einem Sozialraum wurden zusätzlich einige Spinde aufgebrochen. Ob die Täter etwas entwendet haben, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Auf jeden Fall entstand ein Sachschaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Zeugen, die im o.g. Zeitraum Beobachtungen im Bereich des Hotels oder im näheren Umfeld gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Hameln unter 05151/933-0 in Verbindung zu setzen.



Rückfragen bitte an:
PHK Krosta
Einsatz- und Streifendienst / Wochenenddienst
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05151/933-0
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: