Suchbegriff wählen

Wien

Huawei Europe Präsident am Global Peter Drucker Forum: Leadership in Krisenzeiten

James Li betont die Notwendigkeit, in schwierigen Zeiten kundenorientiert und innovativ zu handeln. Wien (OTS) - Bereits zum 12. Mal fand das Global Peter Drucker Forum heuer in Wien, der Heimatstadt des Management-Gurus statt. Seit 2009 bringt die Veranstaltung Fachleute des modernen Managements zusammen, um über aktuelle Themen zu diskutieren. Im Jahr 2020 ging es um Leadership und Krisenmanagement in Zeiten von COVID-19. Leadership sei im 21. Jahrhundert wirklich Mangelware, so Richard Straub, der

Oö. Volksblatt: „Hausverstandspflicht“ (von Markus EBERT)

Ausgabe vom 30. Oktober 2020 Linz (OTS) - So hartnäckig wie das Coronavirus hält sich auch die Rechtsdebatte darüber, was an den jeweiligen Maßnahmen gesetzlich gedeckt ist und was nicht. Zwei aktuelle Beispiele stehen sehr exemplarisch dafür. Da ist zum einen die nicht aufgelöste Anti-Corona-Demonstration am Nationalfeiertag in Wien, bei der die rund 1500 Demonstranten sowohl den Mindestabstand nicht eingehalten haben und viele auch keine Masken trugen. Aber aufgelöst wurde die Demo — aufgrund

Ziehung Lucky Day und Zahlenlotto von Donnerstag, 29.10.2020

Wien (OTS) - Heute gab es folgende Ziehung(en): Lucky Day - Bei der Ziehung am Donnerstag, dem 29.10.2020 wurde folgende Losnummer gezogen: 12-09-68 (TT-MM-JJ) Glückssonne Zahlenlotto 1-90 - Bei der Ziehung am Donnerstag, dem 29.10.2020 wurden folgende fünf Nummern gezogen: 72 69 73 61 59 Österreichische Lotterien help@lotterien.at win2day.at, lotterien.at, Rennweg 44, 1030 Wien OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.

Jeder Vierte hat Angst vor neuerlicher Gastro-Sperre

Umfrage im Bierland Österreich Wien (OTS) - Angesichts steigender Corona-Zahlen steht Österreich unmittelbar vor weiteren Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens. Welche Umstände bereiten dabei Österreichs Biergenießerinnen und Biergenießern die größte Sorge? Worauf freut man sich nach überstandener Pandemie am meisten? Und hat die Corona-Krise zu Veränderungen beim Biergenuss geführt? Antworten darauf liefert eine aktuelle österreichweite Umfrage des Brauereiverbandes. Veränderung:

Faßmann gratuliert österreichischen Universitäten zu Top Platzierungen im THE Uni-Fächerranking

Zehn österreichische Universitäten unter den Top 300 Wien (OTS) - „In sieben der elf Fächergruppen haben es unsere heimischen Universitäten beim Times Higher Education (THE) Fächerranking 2021 in die Top 100 geschafft. Sechs Top-Platzierungen kann die Universität Wien verzeichnen, besonders beeindruckend ist die Platzierung mit dem 34. Platz im Fachbereich Arts & Humanities. Die TU Wien konnte sich in den Computer Sciences auf Platz 80 behaupten. Darüber hinaus haben es zehn heimische Universitäten

Corona – Deutsch: Wir haben keine Zeit für diese türkis-grünen Ankündigungskaskaden

Zaudern des Kanzlers lässt berechtigte Warnungen und Appelle verhallen – Rasches Handeln statt Ankündigungspolitik ist gefragt Wien (OTS/SK) - Mit scharfer Kritik auf die Ankündigungen von Ankündigungen der türkis-grünen Regierung reagierte heute, Donnerstag, SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch: „Wenn die Lage so ernst ist, wie die Bundesregierung sagt, haben wir keine Zeit für diese türkis-grünen Ankündigungskaskaden“, so Deutsch, der eindringlich davor warnt, dass Kurz „das Vertrauen der Menschen

Heute, 21:30 Uhr, PULS 24: „Pro und Contra Spezial: Österreich vor dem Lockdown“

Aufgrund der bevorstehenden neuen Corona-Maßnahmen sendet PULS 24 HEUTE um 21:30 Uhr ein „Pro und Contra Spezial“ Wien (OTS) - Am Samstag wird entschieden, wie Österreichs Weg durch die Corona-Krise weitergeht. Maßnahmen wie Ausgangssperren, Gastronomie-Schließungen und weitere Eingriffe stehen im Raum, um der zweiten Welle Herr zu werden. Doch was erwartet uns genau? Wie schlimm sind die steigenden Infektionszahlen wirklich? Und was würde ein neuerlicher Lockdown für unsere Gesellschaft bedeuten? Gäste

WWF zum neuen IPBES-Report: Pandemie-Risiko steigt mit Naturzerstörung

Naturschutz ist die beste Vorsorge gegen neue Infektionskrankheiten – WWF fordert weltweiten Naturschutzpakt und Stopp des illegalen Wildtierhandels Wien (OTS) - Pandemien werden häufiger auftreten, sich schneller ausbreiten, mehr Menschen töten und größere Schäden für die Weltwirtschaft haben als COVID-19, wenn die Vorsorge nicht verbessert wird. Davor warnt ein am Donnerstag veröffentlichter (www.ipbes.net/pandemics) (Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem

FPÖ – Kickl wirft Kurz Verantwortungslosigkeit vor

Wien (OTS) - Verantwortungslosigkeit warf FPÖ-Klubobmann NAbg. Herbert Kickl heute dem Bundeskanzler im Zusammenhang mit dessen Pressekonferenz vor. Denn heute habe Kurz im Grunde nur angekündigt, dass er am Samstag etwas ankündigen werde. Dies sei aber Teil seines perfiden Spiels, die Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen, indem er sich Zeit lasse, warf Kickl dem ÖVP-Obmann vor. Allerdings widerspreche dies seiner Inszenierung, wonach die Situation so furchtbar sei, dass man unverzüglich handeln müsse. Mit

Grüne/Bürstmayr: Une fraternité sans frontières!

Grüner Sicherheitssprecher verurteilt Terrorattacken in Frankreich Wien (OTS) - Der Sicherheitssprecher der Grünen, Georg Bürstmayr, verurteilt die neue Serie von Terrorattacken in Frankreich auf das Schärfste: „Mein Mitgefühl gilt in diesen Stunden den Opfern und ihren Angehörigen.“ „Sicherheit ist mehr als die bloße Abwesenheit von Gefahr. Sie ist das Wissen darum, dass mir geholfen wird, wo andere mich gefährden wollen. Die blinde Gewalt des Terrors will uns diese Sicherheit nehmen. Gerade deshalb ist