Suchbegriff wählen

Wien

Pressekonferenz: Mordfälle LEONIE und MANUELA

Verbesserungsvorschläge und Maßnahmenbündel Wien (OTS) - Die Anwälte Dr. Johannes Öhlböck, LL.M und Mag. Florian Höllwarth, MBL präsentierten Verbesserungsvorschläge und Maßnahmenbündel betreffend das derzeitige Asylverfahren. Das „aktuelle Integrationssystem ist nicht ausreichend und es besteht ein Versagen der Integrationskontrolle.“ Der 5-Punkte Plan besteht aus: 1. Integration / Betreuung von Asylwerbern Verbesserung Sprachkompetenz Deutsch (Nutzung von Online-Tools parallel zu Sprachkursen) und

Nach Corona-Ausnahmejahr haben sich die Handelsangestellten echte Wertschätzung verdient

Gewerkschaft GPA und Betriebsräte für Ende der FFP2-Maskenpflicht bei 2G-Nachweis Wien (OTS) - Gemeinsam mit der Gewerkschaft GPA wenden sich die Betriebsräte im Lebensmittelhandel an die Österreichische Bundesregierung und fordern ebenfalls ein Ende der Maskenpflicht für Beschäftigte, die einen 2G-Nachweis erbringen. Der offene Brief des Handelsverbandes gemeinsam mit den Vertretern von SPAR, REWE, HOFER, LIDL, MPREIS und UNIMARKT zeigt, wie dringend die Forderung nach Erleichterungen für die

Kinder- und Jugendpsychiatrie in einer bewegten Zeit

Wien (OTS) - Vom 23.09 – 25.09.2021 findet der 35. Jahreskongress der österreichischen Gesellschaft für Kinder und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin (ÖGKJP) in Bad Tatzmannsdorf statt. Neben der historischen Auseinandersetzung mit den Wurzeln der österreichischen Kinder- und Jugendpsychiatrie ist in diesem Jahr, welches geprägt ist von der CoVid-19 Pandemie und den dadurch ausgelösten Folgen in der kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung, die aktuelle Lage in den Kinder- und

Zum Weltalzheimertag – Kunstausstellung in der CS Rennweg

CS Kunstraum Ausstellungseröffnung: Das Verblassen der Erinnerung gestickt – eine alte tradierte Technik neu entdeckt Wien (OTS) - Zum Weltalzheimertag präsentiert der CS Kunstraum in der CS Rennweg Bilder der Künstlerin Barbara Reiter unter dem Titel „Entlang des Lebensfadens und darüber hinaus“. Gezeigt werden zarte, pointierte Kunstwerke, die mit Nadel und Faden reduziert gestickt wurden. Sich auf das Wesentliche beschränkend, konfrontieren sie den Betrachter mit schmerzender Prägnanz mit der

1,712 Millionen besuchten Donauinselfest in ORF III

Rot-weiß-roter Festivalschwerpunkt erreichte 23 Prozent der TV-Bevölkerung ab 12 Jahren Wien (OTS) - Vergangenes Wochenende (17. bis 19. September 2021) ging das 38. Donauinselfest in Wien über die Bühne – ORF III Kultur und Information war erneut mit dabei und übertrug live-zeitversetzt von der Festbühne und Ö1-Kulturbühne die Höhepunkte des diesjährigen Festivals, darunter die „Sternstunde des Austropop“ mit u. a. Marianne Mendt, Gert Steinbäcker, Folkshilfe und Ina Regen, sowie Konzerte von u. a. AVEC,

Taschner: Testungen an Schulen wichtiger Beitrag zur Pandemiebekämpfung

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Gerade in den Schulen ist das Testen ein wichtiges Instrument im Rahmen der Pandemie, um Sicherheit zu gewährleisten. Bildungsminister Heinz Faßmann hat hier entsprechende Maßnahmen gesetzt, für Sicherheit im Unterricht an Österreichs Schulen zu sorgen. Mit letzter Woche wurde in Österreich die größte flächendeckende Testoffensive im Schulbereich mit Start im Februar 2021 durch die Einführung von PCR-Tests noch weiter intensiviert, so heute, Montag, ÖVP-Bildungssprecher Abg. Rudolf Taschner. Alleine

Zierfuß: Flächendeckendes Sicherheitsnetz an Schulen wichtig

Sicherheit und Gesundheit der Kinder an Schulen oberste Priorität – Dank an Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern für die umfassenden Testungen Wien (OTS) - „Die Sicherheit und Gesundheit der Kinder an unseren Schulen sowie der damit verbundene durchgehende Schulbetrieb haben in diesem Schuljahr oberste Priorität. Um das zu erreichen, wurde von Bildungsminister Heinz Faßmann ein flächendeckendes Sicherheitsnetz auf die Beine gestellt“, so der Bildungssprecher der neuen Volkspartei Wien Harald Zierfuß. Mit

JW-Holzinger: Wir brauchen jetzt Generationengerechtigkeit im Pensionssystem

Fehlende Absicherung der Pensionen geht zu Lasten der Jungen Wien (OTS) - „Wenn wir jetzt nicht rasch gegensteuern, läuft die Finanzierung der Pensionen aus dem Ruder. Fehlende Absicherungen der Pensionen gehen zu Lasten von uns Jungen,“ kritisiert die Bundesvorsitzende der Jungen Wirtschaft (JW), Christiane Holzinger. Pensionen nachhaltig finanzierbar machen Die Junge Wirtschaft setzt sich seit langem für die Stabilisierung des Pensionssystems ein und forciert die Nachschärfung des Generationenvertrags

Offener Brief: Lebensmitteleinzelhandel fordert Entfall der FFP2-Maskenpflicht für Beschäftigte bei Vorlage eines 2-G-Nachweises

SPAR, REWE, HOFER, LIDL, UNIMARKT, MPREIS und Handelsverband empfehlen Bundesregierung rechtliche Gleichstellung des LEH-Personals mit allgemeinem Handel. Wien (OTS) - Nachdem die vierte Coronawelle Österreich erreicht hat, besteht aus Sicht der heimischen Lebensmitteleinzelhändler akuter Handlungsbedarf, um auch im Herbst und Winter die Versorgung der Bevölkerung garantieren zu können. Der Lebensmitteleinzelhandel (LEH) sieht sich mit einem nie dagewesenen Personalmangel konfrontiert, derzeit gibt es fast

FPÖ – Schnedlitz: Edtstadler soll sich besser um Verfassung kümmern, anstatt einzige echte Opposition anzuflegeln

Wien (OTS) - FPÖ-Generalsekretär NAbg. Michael Schnedlitz wies die heutigen Aussagen von ÖVP-Kanzleramtsministerin Edtstadler gegen Herbert Kickl und die Freiheitlichen entschieden zurück. „Die Frau Ministerin dürfte nicht begriffen haben, dass wir nicht für oder gegen eine Impfung eintreten, sondern für die Entscheidungsfreiheit der Menschen sich impfen zu lassen oder nicht“; stellte Schnedlitz klar. In ihrem Ministeramt sei Edtstadler auch für die Verfassung zuständig. Diese sei ihr aber offenbar vollkommen egal,