Suchbegriff wählen

Brand

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Brand in einem Lagerraum einer Tiefgarage

Aalen (ots) - Rudersberg: Brand in einem Lagerraum In der Backnanger Straße kam es am Dienstagmorgen gegen 08:00 Uhr zu einem Brand in einem Lagerraum einer Tiefgarage. In dem Lagerraum brach aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer aus, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Das Wohn- und Geschäftshaus, welches über der Tiefgarage liegt, wurde durch die Polizei geräumt. Die Feuerwehr Rudersberg konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindern und den Brand löschen. Nach den abgeschlossenen

POL-DEL: Dachstuhlbrand eines Reihenhauses in Delmenhorst +++ Keine Personen verletzt

Delmenhorst (ots) - Am Montag, 13. Juli 2020, geriet der Dachstuhl eines Reihenendhauses, das zu einem Reihenhauskomplex gehört, in der Straße "Annenheider Damm" aus unbekannter Ursache in Brand. Gegen 22:00 Uhr wurde durch einen Spaziergänger gemeldet, dass aus dem Dach eines Reihenendhauses Rauch aufsteige. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren bereits offene Flammen und starker dunkler Rauch aus dem Dach des Reihenendhauses zu sehen. Die Familie des Hauses sowie die Nachbarn befanden sich bereits außerhalb ihrer

POL-UL: (BC) Biberach – Hütte in Flammen / Am Montag brannte in Biberach eine Gartenhütte.

Ulm (ots) - Einsatzkräfte rückten gegen 8.45 Uhr zu einem Brand in einem Schrebergarten in der Saulgauer Straße aus. Eine Holzhütte hatte Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Dennoch brannte die Hütte nieder. Warum das Feuer ausbrach ist noch unklar. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 2.000 Euro. Das Polizeirevier Biberach (Telefon 07351/4470) hat die Ermittlungen aufgenommen. +++++++ 1250987 Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0

LPI-J: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Apolda

Apolda (ots) - Im Tatzeitraum vom 11.07. bis 13.07. wurde in Apolda in einen Garten der Gartenanlage Südhang, in der Graf-Wichmann-Straße eingebrochen. Unbekannte Täter brachen das Türschloss auf und entwendeten eine Werkzeugkiste mit diversen Kleinwerkzeugen sowie 3 Päckchen Kaffee im Gesamtwert von 25 EUR. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montag im Zeitraum von 10:45 Uhr bis 15:30 Uhr. Ein in Ulrichshalben, im Apoldaer Weg am rechten Fahrbahnrand abgestellter PKW Ford C-Max wurde an der hinteren Fahrerseite

POL-NMS: 200714-2-pdnms Feuer in Einfamilienhaus in Neumünster

Neumünster (ots) - Am 13.07.2020 gegen 15.20 Uhr kam es zu einem Feuer in einem Einfamilienhaus in der Schlehenstraße in Neumünster. Der 60 jährige Eigentümer hatte sich gerade auf dem Herd in der Küche Essen zubereitet, als er schnell das Haus verlassen musste und dabei das Essen auf dem Herd vergaß. Hierdurch entstand ein Brand im Küchenbereich, der sich über die Zwischendecke in den Dachstuhl ausbreitete. Die Feuerwehr Neumünster konnte den Brand löschen, hierbei entstand aber erheblicher Sachschaden am Haus, das

POL-BOR: Velen – Brand geht noch glimpflich aus

Velen (ots) - Erst kokelte ein Kuscheltier, dann brannte der Kleiderschrank: Noch Glück im Unglück hatte am Montagnachmittag eine Familie in Velen, als es im Kinderzimmer des Hauses an der Letterhausstraße zu einem Brand kam - die Flammen waren rasch entdeckt und alle Personen konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Bewohner hatten noch selbst versucht, die Flammen zu löschen und angebrannte Gegenstände ins Freie zu schaffen. So blieb es bei einem Sachschaden von circa 500 Euro. Kräfte der Feuerwehr belüfteten die

FW-MG: Küchenbrand verhindert

Mönchengladbach-Bonnerbroich/Geneicken, 13:07:2020, 08:11 Uhr, Salierstraße (ots) - Am Montagmorgen erreichte ein Notruf die Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach und meldete eine Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoss eines Wohnhochhauses auf der Salierstraße. Die Rauchentwicklung beruhte auf verbranntem Essen in der Küche einer Wohnung im Erdgeschoss. Die Wohnungstür musste von Einsatzkräften gewaltsam geöffnet werden, weil niemand zu Hause war. Das verbrannte Essen wurde vom Herd genommen und außerhalb der Wohnung

FW Schalksmühle: Brand in Keller

Schalksmühle (ots) - Einsatz 13.07.2020 - 17:34 Uhr Löschgruppe Hülscheid /Einsatzleitwagen Löschgruppe Winkeln Brand in Gebäude Die Löschgruppe Hülscheid der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle wurde heute am frühen Abend in den Bereich "Rolle" alarmiert. Vor Ort brannten im Keller eines Hauses, eine Waschmaschine und ein Trockner. Die Bewohner hatten das betroffene Gebäude bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell mit einem C-Rohr löschen und so die Ausbreitung

POL-IZ: 200713.6 Vaale / Mehlbek: Brand von 3 Hochsitzen

Vaale / Mehlbek (ots) - In der Nacht zum 12.07.2020 brannten 3 Hochsitze an einem Sandweg zwischen Vaale und Mehlbek in Richtung "Paulsens Fischteiche" ab. Gegen 09.45 Uhr wurde mitgeteilt, dass ein Hochsitz in Vaale, Steinkamp in Höhe der dortigen Sandgrube, brennen soll. Die Feuerwehr war noch mit den letzten Löscharbeiten beschäftigt, als die Beamten vor Orte eintrafen. Der Hochsitz war erst vor ca. 6 Wochen dort errichtet worden und ist jetzt vollständig durch das Feuer zerstört. Gegen 10.50 Uhr wurde dann ein

POL-MTK: Pressemeldungen der Polizeidirektion Main-Taunus vom Montag, 13.07.2020

Hofheim (ots) - 1. Auf frischer Tat ertappt, Kelkheim (Taunus), Eppenhain, Schloßborner Straße, Montag, 13.07.2020, 00:07 Uhr (jn)Polizeibeamte waren in der zurückliegenden Nacht erfolgreich, als sie einen 29-jährigen Mann in Kelkheim festnehmen konnten, der allem Anschein nach zuvor in ein Einfamilienhaus eingebrochen war. Um kurz nach Mitternacht war die Polizei aufgrund verdächtiger Geräusche an dem Wohnhaus in der Schloßborner Straße im Stadtteil Eppenhain alarmiert worden. Kurze Zeit später gelang es den

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen