Suchbegriff wählen

Niederösterreich

Wöginger und Zarits: ÖAAB trauert um Franz Hemm

„Mit Franz Hemm verlieren wir einen Sozialpolitiker mit Herz und Verstand“ Wien (OTS) - „Franz Hemm war bekannt für sein freundliches Wesen, seinen sachlichen Zugang und seine ergebnisorientierte Arbeitsweise. Wir verlieren einen leidenschaftlichen Arbeitnehmervertreter, der sich in seiner Arbeit auch über die Parteigrenzen hinweg großen Respekt erworben hat“, zeigt sich ÖAAB-Bundesobmann KO August Wöginger betroffen über den plötzlichen Tod des langjährigen Vizepräsidenten der AK Niederösterreich Franz

„Thema“: Unsichtbare Klimakiller – wie Gas-Lecks die Umwelt belasten

Am 26. Juli um 21.05 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 26. Juli 2021, um 21.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Unsichtbare Klimakiller: Wie Gas-Lecks die Umwelt belasten Jahrzehntelang waren sie unsichtbar. Jetzt liefert eine Spezial-Kamera den Videobeweis: Sie zeigt undichte Gas-Anlagen im Weinviertel. Offenbar strömt Methan aus. Diese Bilder, die „Thema“ exklusiv vorliegen, stammen von dem US-Amerikaner James Turitto. Er hat 150 Anlagen der Öl- und

Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Von der Galerie Breyer bis zu „Mozart in Baaden!“ St. Pölten (OTS/NLK) - Gestern, Donnerstag, 22. Juli, wurde im Haus der Kunst in Baden eine Verkaufsausstellung der Galerie Breyer eröffnet, die neben Grafiken von Arnulf Rainer und den Phantasten der Wiener Schule wie Ernst Fuchs, Wolfgang Hutter, Rudolf Hausner und Anton Lehmden auch zeitgenössische Originalgemälde von Martin Gubo, Leslie L. Lane und Rita Stern präsentiert. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr; nähere

Trauer um Franz Hemm, den ehemaligen Vizepräsidenten der AK NÖ: BAK-Vizepräsident Erwin Zangerl ist tief betroffen vom Ableben

Innsbruck (OTS) - Ob 13 Jahre lang als Vizepräsident der AK Niederösterreich, 17 Jahre als Kammerrat oder als Zentralbetriebsratsvorsitzender der EVN bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2019: „Franz Hemm hat sich über Jahrzehnte ebenso leidenschaftlich wie umsichtig für die Rechte und für die Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eingesetzt“, ist Erwin Zangerl, der Vizepräsident der Bundesarbeitskammer und Präsident der AK Tirol, tief betroffen vom plötzlichen und völlig unerwarteten Ableben des ehemaligen

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

Bisher 655.589 Fälle, 10.730 verstorben und 640.430 genesen. 100 hospitalisiert, davon 25 intensiv. 392 Neuinfektionen österreichweit. Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 655.589 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (23. Juli 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.730 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 640.430 wieder genesen. Derzeit befinden sich 100 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 25 auf Intensivstationen betreut.

FP-Handler/FA-Scherz: Impf-Diskriminierung bei Lehrlingen beenden

Freiheitliche fordern sofortiges Handeln von Gewerkschaft und Bundesregierung St. Pölten (OTS) - „Ein unfassbarer Skandal wurde aktuell in Baden bei Wien publik. Ein Mädchen, welches bei einer Bodenlegefirma ein Schnupperpraktikum absolviert und den Vertrag schon in der Tasche hatte, wurde mittels Briefs aufgefordert, vor Dienstantritt einen Impfnachweis vorzuweisen. Da sich das Mädchen aufgrund persönlicher Erfahrungen (ein Freund leidet seit der Impfung an Herzrhythmusstörungen) nicht impfen traute,

Volkshilfe NÖ: Kinderarmut abschaffen

Existenzsicherung für armutsbetroffene und -gefährdete Kinder und Jugendliche in der Pandemie Wiener Neustadt (OTS) - „Wir haben das Projekt ‚Existenzsicherung‘ ins Leben gerufen“, erklärt der Präsident der Volkshilfe Niederösterreich Ewald Sacher, „das bedeutet, dass einmal im Monat 100 Euro pro Kind für ein ganzes Jahr ausgezahlt werden.“ Das Projekt wird von einer Sozialarbeiterin begleitet. Das Kontingent ist begrenzt. „Alle Familien, die in Niederösterreich wohnen und deren Einkommen unter der

Kinder- und Jugendnetzwerke in allen NÖ Regionen

LR Eichtinger: Niederösterreich ist das erste Bundesland, in dem es in allen Regionen Kinder- und Jugendnetzwerke gibt St. Pölten (OTS/NLK) - Junge Menschen stehen vor vielen Herausforderungen, die Coronakrise hat diese noch verschärft. Um Kindern und Jugendlichen bei ihren Problemen noch besser helfen zu können, tauschen verschiedene Berufe im Rahmen von Netzwerken ihre Erfahrungen aus. „Niederösterreich ist das erste Bundesland in Österreich, in dem es in allen Regionen Kinder- und Jugendnetzwerke gibt.

Europa-Landesrat Martin Eichtinger eröffnet internationales Kulturfestival

Kleinprojektefond unterstützt „Übergänge – PŘECHODY“ Festival in Gmünd und České Velenice St.Pölten (OTS) - Vom 22. bis 25. Juli 2021 findet das Festival „Übergänge- PŘECHODY“ in Gmünd und České Velenice statt. Mit 40 Veranstaltungen an vier Tagen an jeweils zehn verschiedenen Spielorten werden bis zu 10.000 Besucher erwartet. Einen Höhepunkt bildet heuer das internationale Fachsymposium zur Begegnung von Franz Kafka und Milena Jesenská in Gmünd vor 101 Jahren mit renommierten Experten aus Österreich,

Abwechslungsreiche Entertainment-Produkte für den Sommer von Alturos Destinations

Österreich/Klagenfurt (OTS) - Die Entertainment-Produkte von Alturos Destinations bereichern nicht nur das Winterangebot von zahlreichen Tourismusdestinationen und Bergbahnen, sondern sorgen auch für ein abwechslungsreiches Angebot im Sommer. Besonders beliebt ist die Fotofalle und der Photopoint in Kombination mit dem Photoprint Terminal. Mit unserem Photoprint Terminal kann der Gast direkt nach seinem actionreichen Erlebnis das Foto am Terminal beziehen. Er kann es ansehen, digital abholen und sogar direkt am