fbpx
Suchbegriff wählen

Niederösterreich

B 19: Fahrbahnerneuerung zwischen Stranzendorf und Göllersdorf abgeschlossen

Arbeiten für nächsten Bauabschnitt starten am 1. Oktober St. Pölten (OTS/NLK) - Die Fahrbahn der Landesstraße B 19 wurde im Freilandbereich zwischen Stranzendorf und Göllersdorf von Kilometer 41,95 bis Kilometer 46,652 saniert. Die Bauarbeiten führten die Firma Strabag und die Straßenmeisterei Sierndorf durch. Die Gesamtbaukosten von rund einer Million Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen. Zwischen Pettendorf und der Landesstraße B 4 beginnen am 1. Oktober die Arbeiten für einen

BR-Präsident Bader: Dezentralisierung von Forschung und Lehre schafft hochwertige Jobs im ländlichen Raum

BundesrätInnen zu Besuch in Niederösterreich Wien (PK) - "Mit Bundesrat im Bundesland geht die Länderkammer erstmals in ein Bundesland hinaus, um sich vor Ort anzusehen, welche Fortschritte der ländliche Raum gemacht hat. Niederösterreich hat als derzeitiges Vorsitzland im Bundesrat den Beginn gemacht und ich freue mich, dass dieses Format von den nächsten Vorsitzländern weitergeführt wird", erklärte Bundesratspräsident Karl Bader anlässlich des Besuches der Abgeordneten der Länderkammer in Stift Göttweig

Jugend Innovativ-Projekt aus Innsbruck erreicht 3. Platz beim EU-Contest in Sofia

Jugend Innovativ-Teams überzeugten beim 31. EU-Contest for Young Scientists 2019 in Sofia - BM Udolf-Strobl und BM Rauskala gratulieren den erfolgreichen NachwuchsforscherInnen Wien/Sofia (OTS) - Jugend Innovativ-Teams aus Tirol und Niederösterreich vertraten Österreich heuer mit ihren innovativen Projekten beim 31. European Union Contest for Young Scientists (EUCYS) in Sofia, Bulgarien. Beiden Teams gelang es dabei, sich gegen die starke internationale Konkurrenz durchzusetzen. 155 Nachwuchsforscherinnen

Ehrenzeichen-Überreichung im NÖ Landhaus in St. Pölten

LH Mikl-Leitner: Niederösterreich ist ein dynamisches und erfolgreiches Land mit einer ganz großen Lebensqualität St. Pölten (OTS/NLK) - Insgesamt 40 Ehrenzeichen überreichte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am heutigen Dienstag im Sitzungssaal des NÖ Landtages in St. Pölten, darunter 28 Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, eine Gedenkmedaille des Landes Niederösterreich, vier Berufstitel und sieben Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. An der Veranstaltung

LK Niederösterreich startet landesweite Apfelsaft-Aktion

Schmuckenschlager: Herkunftsgarantie bei Apfelsaft gefordert St. Pölten (OTS) - Beim mittlerweile vierten Lebensmittelcheck der Landwirtschaftskammer (LK) Niederösterreich wurde Apfelsaft in Supermärkten unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind ernüchternd: Bei rund zwei Drittel der überprüften Produkte ist die Herkunft der Äpfel nicht ersichtlich. Die LK fordert mehr Transparenz, das heißt eine verpflichtende und klare Herkunftsdeklaration auch bei verarbeiteten Erzeugnissen. Um die Vorzüge von

Volkshilfe NÖ: Herbstfest zugunsten der integrativen Kinderferien

Volkshilfe-Präsident Ewald Sacher und sein Team nahmen Spendenscheck entgegen Wiener Neustadt (OTS) - Im Kremser Kloster UND ging Mitte September das Volkshilfe-Herbstfest anlässlich "25 Jahre Integrative Kinderferien" über die Bühne. Hermann Nitsch spendete 13 seiner Bilder, deren Verkaufserlös direkt in die Kinderferien fließt. Auch Spenden-Bausteine erwarben die Gäste. Volkshilfe-Präsident Prof. Ewald Sacher und das Team der Volkshilfe Niederösterreich nahmen einen Spendenscheck von 13.070 Euro

ARGE Sozialdienst Mostviertel erweitert Angebot um zwei teilzeitbetreute Wohn- und vier Tagesbetreuungsplätze

LR Teschl-Hofmeister: Land NÖ unterstützt Vorhaben mit 110.000 Euro St. Pölten (OTS/NLK) - In ihrer heutigen Sitzung hat die Niederösterreichische Landesregierung eine Förderung von insgesamt 110.000 Euro für Umbau- und Erweiterungsarbeiten der ARGE Sozialdienst Mostviertel in Amstetten beschlossen. „Die Bauarbeiten umfassten unter anderem das Errichten von zwei neuen teilzeitbetreuten Wohnplätzen, wofür das Land Niederösterreich eine Förderung von 50.000 Euro beschlossen hat. Ebenfalls neu sind die vier

„Feuer und Flamme – Der Wettkampf der Lebensretter“ – ab 27. September in ORF 1

Präsentation der neuen ORF-1-TV-Challenge Wien (OTS) - Mit ihrem großartigen Einsatz bieten die Heldinnen und Helden der freiwilligen Feuerwehren Österreichs tagtäglich Hilfe, wo immer sie erforderlich ist. In acht Folgen der ORF-1-TV-Challenge „Feuer und Flamme“ sucht Andi Knoll ab 27. September jeden Freitag um 20.15 Uhr den besten freiwilligen Feuerwehrmann oder die beste freiwillige Feuerwehrfrau des Landes. Zwölf Kandidatinnen und Kandidaten aus ganz Österreich waren drei Wochen lang im

Kreuzungsumbau in Leobersdorf abgeschlossen

LR Eichtinger: Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit umgesetzt St. Pölten (OTS/NLK) - Die Kreuzung der A 2 mit der B 18 und der L 4021 bei der Anschlussstelle A 2 Leobersdorf war bislang als Kreisverkehr angelegt und wurde nunmehr zu einer Ampelkreuzung umgebaut. Landesrat Martin Eichtinger hat kürzlich in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gemeinsam mit ASFINAG Geschäftsführer Andreas Fromm, NÖ Straßenbaudirektor Josef Decker und Bürgermeister Andreas Ramharter die offizielle

Neuer Ärztlicher Leiter von sowhat. geht neue Wege bei Essstörungen

Wien (OTS) - Der neue Ärztliche Leiter des sowhat. Kompetenzzentrum für Menschen mit Essstörungen, Dr. Christof Argeny, will mit seinem multiprofessionellen Team ein Tabu brechen und das Thema Essstörungen stärker sichtbar machen. Dr. Christof Argeny (55) ist Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapeut und erfahrener Profi für Essstörungen. Zuvor arbeitete er auf der III. Medizinischen Abteilung für Innere Medizin und Psychosomatik im Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien. Als Ärztlicher Leiter ist er für alle drei

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen