Kategorie wählen

Finanzen

EANS-DD: Atrium European Real Estate Limited / Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities…

Directors' Dealings-Announcement pursuant to artikle 19 MAR transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. personal data: responsible party: name: GAZIT GAIA Limited, a private limited company incorporated in Jersey (legal person) -------------------------------------------------------------------------------- reason: reason: responsible party is a legal person associate to a person with managerial responsibilities name and

EANS-DD: Atrium European Real Estate Limited / Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR

Directors' Dealings-Mitteilung gemäß Artikel 19 MAR übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. Personenbezogene Daten: Mitteilungspflichtige Person: Name: GAZIT GAIA Limited, eine private limited company registriert in Jersey (Juristische Person) -------------------------------------------------------------------------------- Grund der Mitteilungspflicht: Grund: Meldepflichtige Person ist eine juristische Person in enger Beziehung zu

Corona-bedingte Verwerfungen an den Kapitalmärkten belasten Ergebnis im ersten Halbjahr

Frankfurt am Main (ots) - - Operatives Geschäft besser als Vorjahr: Operative Erträge um rund 6 Prozent gestiegen; Zins- und Provisionsergebnis wachsen um 7 Prozent bzw. 13 Prozent - Transformationsprogramm Scope läuft planmäßig - Kostenentwicklung stabil - Negative Bewertungseffekte (aus Fair Value-Bewertung) drücken Ergebnis vor Steuern im ersten Halbjahr auf -274 Mio. Euro - Bilanzierte Wertkorrekturen von rund 300 Mio. Euro sind temporär und werden sich im Zeitablauf weitgehend ausgleichen - Risikovorsorge

HSBC Deutschland wächst in sehr schwierigem Marktumfeld

Düsseldorf (ots) - - Erlöse steigen im ersten Halbjahr um 21 Prozent - Vorsteuerergebnis dank starkem Kapitalmarktgeschäft auf 98,6 Mio. Euro verbessert - Risikovorsorge mehr als verdoppelt - Kreditvolumen um 8 Prozent ausgeweitet Die Covid-19-Pandemie hat sich im ersten Halbjahr 2020 deutlich in den Geschäftszahlen von HSBC Trinkaus & Burkhardt ("HSBC Deutschland") bemerkbar gemacht. Der historische Wirtschaftseinbruch ließ die Risikovorsorge um 128 Prozent auf 66,7 Mio. Euro steigen. Gleichwohl hat die

EANS-DD: Atrium European Real Estate Limited / Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities…

Directors' Dealings-Announcement pursuant to artikle 19 MAR transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. personal data: responsible party: name: GAZIT GAIA Limited, a private limited company incorporated in Jersey (legal person) -------------------------------------------------------------------------------- reason: reason: responsible party is a legal person associate to a person with managerial responsibilities name and

EANS-DD: Atrium European Real Estate Limited / Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR

Directors' Dealings-Mitteilung gemäß Artikel 19 MAR übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. Personenbezogene Daten: Mitteilungspflichtige Person: Name: GAZIT GAIA Limited, eine private limited company registriert in Jersey (Juristische Person) -------------------------------------------------------------------------------- Grund der Mitteilungspflicht: Grund: Meldepflichtige Person ist eine juristische Person in enger Beziehung zu

Halbjahresbericht 2020: Corona-Pandemie beeinträchtigt Geschäftsentwicklung von KSB

Frankenthal (ots) - - Auftragseingang, Umsatz und EBIT rückläufig - Internationaler Produktionsverbund sichert Lieferfähigkeit Der Frankenthaler Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat die Folgen der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr zu spüren bekommen. Bedingt durch staatlich verordnete Lockdowns in wichtigen KSB-Produktionsländern, Zurückhaltung der Kunden bei Neuinvestitionen und verschobenen Service-Aufträgen sind Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr deutlich zurückgegangen. Der

Euler Hermes Studie: Zahlungsverzögerungen größte Sorge von deutschen Finanzchefs

Hamburg (ots) - So ticken europäische CFOs - vor und nach Ausbruch der Covid-19-Pandemie - Bereits vor Covid-19 waren Zahlungsverzögerungen die größten Sorgen von deutschen und europäischen Finanzchefs - Die Hälfte (51%) der befragten deutschen Unternehmen hatten im vergangenen Jahr säumige Kunden, fast ein Drittel (30%) war von Insolvenzen von Abnehmern betroffen - Fast jedes dritte Unternehmen (30%) in Europa war Opfer von Cyberangriffen, 19% in Deutschland - Nach Ausbruch der Covid-19-Pandemie sind fast

TUI Group: Erfolgreiche Wiederaufnahme der Reiseaktivitäten aus allen Märkten / 3. Geschäftsquartal entspricht eigenen Erwartungen bei…

Hannover (ots) - TUI Group: Erfolgreiche Wiederaufnahme der Reiseaktivitäten aus allen Märkten / 3. Geschäftsquartal entspricht eigenen Erwartungen bei deutlich reduzierten Kosten / Erste Maßnahmen der globalen Neuaufstellung umgesetzt / Zusätzliches staatliches Stabilisierungspaket über 1,2 Milliarden Euro sichert Liquidität bis über die Wintersaison 2020/21 hinaus - Erste Reisen seit Mitte Juni generieren wieder Umsätze - Operativ soll der Betrieb im 4. Quartal die laufenden Cash-Kosten decken und damit der

Effekte der Transformation bei Heidelberg im 1. Quartal 2020/21 bereits sichtbar

Heidelberg (ots) - - Umsatz und Auftragseingang von Covid-19-Pandemie wie erwartet noch stark belastet, jedoch Erholungstendenzen stetig spürbar - EBITDA ohne Restrukturierungsergebnis dank Ertrag aus Neuordnung der betrieblichen Altersvorsorge bei 60 Mio. EUR - Ertrag im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich durch den Verkauf der Gallus-Gruppe und von CERM N.V. im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres erwartet - Vorzeitige Rückzahlung der Hochzinsanleihe im September wird zu

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen