fbpx
Suchbegriff wählen

Sommer

Der Sommerhitze entkommen per Handy-App

Mit „City Oases“ kann man jetzt die kühlen Seiten Wiens entdecken Wien (OTS) - Hitzewellen machen vor allem im Stadtgebiet der Bevölkerung zu schaffen. GLOBAL 2000 hat deshalb gemeinsam mit dem International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) und dem Umweltbundesamt die App „City Oases“ entwickelt. Hitzegeplagte können sich damit gezielt kühle Orte in Wien anzeigen lassen und ihre eigenen Lieblingsplätze eintragen. Nicht nur das Angebot von „City Oases“ wird durch Mitwirken der Bevölkerung

Richtig lüften – auch im Sommer

Berlin (ots) - Bei sommerlichen Temperaturen wird es auch in den eigenen vier Wänden schnell unerträglich heiß. Lüften muss trotzdem sein, denn sonst sinkt die Luftqualität und die Schimmelgefahr steigt. Das Serviceportal "Intelligent heizen" gibt Tipps zum richtigen Lüften in der warmen Jahreszeit. Ob Winter oder Sommer, die Luft in Innenräumen muss regelmäßig ausgetauscht werden, sonst geht uns der Sauerstoff aus und wir fühlen uns unwohl. Außerdem sammelt sich zum Beispiel durch Duschen, Kochen, aber auch einfach

GOURMET Event: Gastronomischer Großeinsatz bei Bon Jovi im Ernst Happel Stadion

Während die legendären Kuschelrocker eine perfekte Show auf der Bühne lieferten, sorgten die Cateringprofis von GOURMET Event für das kulinarische Angebot rund um das Konzert. Wien (OTS) - Das Ernst-Happel-Stadion war an diesem Abend der Hot-Spot für 80er Hard-Rockfans: Rund 56.000 Gäste waren dabei, um sich von Bon Jovi begeistern zu lassen. Im Hintergrund koordinierten über 470 MitarbeiterInnen des GOURMET Eventgastronomieteams den gastronomischen Ablauf: Neben der kulinarischen Betreuung der zwei

FPÖ-Darmann: Klimaschutz als Vorwand für Strom-Abzocke

Kelag-Strompreiserhöhung als Vorgeschmack auf das, was Bürgern bei Türkis-Grün droht Klagenfurt (OTS) - „Der Kärntner Energielieferant Kelag verschickt derzeit Briefe an Kunden, in denen er die Erhöhung des Strompreises (u.a. Verdreifachung der Grundpauschale) mit Investitionen zur Erreichung von Klimaschutzzielen begründet. Die Kärntner bekommen damit einen Vorgeschmack, was ihnen droht, wenn Ex-Kanzler Kurz mit den Grünen eine Regierung bildet. Die von den Grünen, der SPÖ und Teilen der ÖVP angekündigte

Rekord für „Kaum zu glauben!“ mit Kai Pflaume

Hamburg (ots) - Bestwerte für "Kaum zu glauben!" mit Kai Pflaume: Bundesweit sahen am Sonntagabend rund 1,8 Millionen Menschen die Show im NDR Fernsehen, das entspricht einem Marktanteil von 7,2 Prozent. Auch im Norden erreichte das Quiz mit dem Rateteam Bernhard Hoëcker, Stephanie Stumph, Hubertus Meyer-Burckhardt und Jörg Pilawa einen neuen Rekord: 828.000 Zuschauerinnen und Zuschauer und einen Marktanteil von 16,5 Prozent. Der größte Publikumserfolg seit dem Start der Sendung im Juli 2014. NDR Intendant Lutz

„ORF III Kulturdienstag“: Elizabeth T. Spiras „Alltagsgeschichten“ im Viererpack

„Schauplatz Kaisermühlen“, „In der Großfeldsiedlung“, „Am Brunnenmarkt“, „Am Bahnhof“ – in ORF 2 außerdem: „Das Leben hinter Klostermauern“ Wien (OTS) - Am „ORF III Kulturdienstag“, dem 23. Juli 2019, stehen wieder vier „Alltagsgeschichten“ von Elizabeth T. Spira auf dem Programm. In der 1994 produzierten Folge „Schauplatz Kaisermühlen“ (20.15 Uhr) unterscheiden die Bewohnerinnen und Bewohner von Kaisermühlen penibel zwischen in diesem Bezirk Geborenen, Zugereisten und Fremden. Die Alteingesessenen in

„DIE.NACHT“ im Sommer: Thomas Stipsits serviert „Stinatzer Delikatessen“ am 23. Juli in ORF 1

Danach: „Gäste, Gäste, Gäste“ bei „Willkommen Österreich“ Wien (OTS) - Im „DIE.NACHT“-Sommerkabarett gibt es am Dienstag, dem 23. Juli 2019, um 22.00 Uhr in ORF 1 ein Wiedersehen mit Thomas Stipsits, der „Stinatzer Delikatessen“ zum Besten gibt. Gleich danach um 23.15 Uhr sind bei „Willkommen Österreich – Gäste, Gäste, Gäste“ die Highlights der vergangenen Jahre zu sehen – diesmal mit Michael Niavarani, Elfriede Vavrik, Herbert Grönemeyer und Lindsey Vonn. Sommerkabarett: „Thomas Stipsits: Stinatzer

Start der „Universum“-Sommerserie „Wunderbares Österreich“

Am 23. Juli mit „Bodensee – Wildnis am großen Wasser“ und „Mythos Ausseerland“ ab 20.15 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Ob Bodensee oder Ausseerland, ob Lungau oder Wiener Prater, ob Ötscher, Inn, Wörthersee, die Nationalparks Kalkalpen, Neusiedler See, Eisenwurzen und Donau-Auen oder Arlberg: In zwölf eindrucksvollen Naturdokus made in Austria präsentiert die „Universum“-Serie „Wunderbares Österreich“ in diesem Sommer Österreich von seiner schönsten Seite. Ab Dienstag, dem 23. Juli 2019, stehen jeweils Dienstag

NÖGKK: Sonne ohne Reue

Richtig vorbeugen, richtig nachsorgen – den ganzen Sommer lang St. Pölten (OTS) - Und plötzlich ist es schon wieder passiert: Die Haut rötet sich, der Sonnenbrand ist da; für viele ein Kavaliersdelikt, das genauso zur Urlaubssaison gehört wie schönes Wetter. Doch mit jedem Sonnenbrand wird die Haut dauerhaft geschädigt und das Risiko für Hautkrebs erhöht. Die aktuellen Zahlen sind alarmierend: Eine statistische Auswertung unter den NÖGKK-Versicherten ergab, dass die Zahl der Hautkrebs-Patientinnen und

KinderuniWien: Zwei Wochen voller Begeisterung für neues Wissen

Wien (OTS) - Am Samstag, dem 20. Juli ging die 17. KinderuniWien mit der feierlichen KinderuniSponsion zu Ende. 4.417 KinderuniWien-Studierende zwischen 7 und 12 Jahren haben dieses Jahr 437 Lehrveranstaltungen besucht und viele waren dann auch an einem der fünf Sponsionsdurchgänge im Großen Festsaal der Universität Wien dabei. Damit bleibt die KinderuniWien eine der größten Kinderunis in Europa und Vorbild für viele internationale Initiativen ähnlicher Art, wo Kinder auf Wissenschaft und ihre ForscherInnen treffen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen