Suchbegriff wählen

Beim

Greenpeace zu Wiener SPÖ-Parteitag: Jetzt endgültig Absage für Stadtstraße und Lobautunnel!

Umweltschutzorganisation fordert Kursschwenk der SPÖ in Richtung Klimaschutz - Greenpeace schließt sich heutigem Demozug gegen SPÖ-Betonpolitik an Wien (OTS) - Anlässlich des heutigen Landesparteitags der Wiener SPÖ in der Messe Wien fordert die Umweltschutzorganisation Greenpeace endlich den längst überfälligen Kurswechsel der Partei in Richtung Klimaschutz. Mitten in der Klimakrise halten die Wiener SozialdemokratInnen nach wie vor an fossilen Megaprojekten wie dem Lobautunnel und der Stadtstraße fest

Hammer: Schamloses Blockieren und Bremsen der IV bei Klimaschutz und Energiewende muss endlich aufhören

Grüne: Raus aus Abhängigkeit von Öl- und Gasimporten Wien (OTS) - „Klimakrise, Abhängigkeit von Kriegstreibern und explodierende Gas-Preise - Was muss eigentlich noch alles passieren, damit die Industriellenvereinigung kapiert, dass wir so wie bisher nicht weitermachen können?“, fragt Lukas Hammer, Sprecher für Klimaschutz der Grünen. „Wir müssen raus aus der Abhängigkeit von Öl-und Gasimporten und rein in heimische Erneuerbare. Dass die Industriellenvereinigung ausgerechnet Gesetze blockieren will, die

Update Hackerangriff: Bürgerinnen und Bürger direkt betreffende Services haben Priorität

Magistrat Villach sprang bei Contact Tracing ein – Ausgefallene Termine in BHs und Landesverwaltung sollen so schnell wie möglich nachgeholt und abgearbeitet werden Klagenfurt (OTS/LPD) - In der Kärntner Landesverwaltung wird nach dem Hackerangriff weiterhin auf Hochtouren gearbeitet, um das Computersystem wieder vollständig zum Laufen zu bringen. Wann das genau sein wird, kann derzeit aber noch nicht gesagt werden. Laut Gerd Kurath, dem Leiter des Landespressedienstes, geht man nach einer

Ausgezeichnete Erlebnisberge sorgen für einen unvergesslichen Sommerurlaub im Snow Space Salzburg

Die Snow Space Salzburg Bergbahnen starten mit einem erweiterten Ticket Sortiment und attraktiven Online Frühbucherkonditionen in die Sommersaison. Wagrain (OTS) - Das Pfingstwochenende läutet im Snow Space Salzburg den Bergsommer 2022 ein. Die Sesselbahnen Starjet 1 und 2 in Flachau, die Alpendorf Gondelbahn in St. Johann sowie die Grafenbergbahn in Wagrain eröffnen am 3. und 4. Juni Besuchern wieder den Zutritt zur sommerlichen Bergwelt des Pongaus, wo die Erlebnisberge Wagrainis Grafenberg, der

Ausgezeichnete Erlebnisberge sorgen für einen unvergesslichen Sommerurlaub im Snow Space Salzburg

Die Snow Space Salzburg Bergbahnen starten mit einem erweiterten Ticket Sortiment und attraktiven Online Frühbucherkonditionen in die Sommersaison. Wagrain (OTS) - Das Pfingstwochenende läutet im Snow Space Salzburg den Bergsommer 2022 ein. Die Sesselbahnen Starjet 1 und 2 in Flachau, die Alpendorf Gondelbahn in St. Johann sowie die Grafenbergbahn in Wagrain eröffnen am 3. und 4. Juni Besuchern wieder den Zutritt zur sommerlichen Bergwelt des Pongaus, wo die Erlebnisberge Wagrainis Grafenberg, der

Austrian Power Grid (APG): Rund 76 Prozent Stromdeckung durch Erneuerbare

Wien (OTS) - APG-Factbox im April zeigt Aufschwung bei Stromdeckung durch Erneuerbare. Erstmals wieder mehr Stromexport möglich. Eingriffe in das Stromnetz verursachen Kosten von rund 19 Millionen Euro. Die Stromerzeugung durch nachhaltige Energiequellen hat im April gegenüber den Vormonaten wieder zugelegt. Rund 76 Prozent des österreichischen Stromverbrauchs konnten durch Erneuerbare gedeckt werden. Bei einem Gesamtverbrauch von 4.666 Gigawattstunden (GWh) in den Kalenderwochen 14 bis 17, sind das rund 3.546 GWh. In

Sommerbaustellen 2022: Umweltfreundlicher Verkehr wird weiter ausgebaut

Wien (OTS/RK) - Wien investiert beim Verkehr in den Umweltverbund und in die Sicherheit. Im Sommer 2022 werden Schwerpunkte auf den Erhalt und weiteren Ausbau der schienengebundenen Öffis und die Verbesserung der Radfahrinfrastruktur gelegt. Die Verkehrssicherheit von Wiens Brücken wird durch das Brückensanierungsprogramm gewährleistet, das neben den Großprojekten Heiligenstädter Hangbrücke und Heiligenstädter Brücke heuer die Franzensbrücke und die Kagraner Brücke umfasst. Modernisierung der U4 (NEU4) geht in die

WKÖ-Fachverbandsobmann Reder: „Verunglimpfung der LKW-Branche schadet allen!“

Heimische Transportbetriebe gewährleisten seit Beginn der Pandemie Versorgungssicherheit – Mehrheit mit modernen, emissionsarmen LKW-Flotten unterwegs Wien (OTS) - „Der Fachverband Güterbeförderung setzt sich für faire und gleiche Wettbewerbsbedingungen ein. Beim Verdacht von illegalen Manipulationen von Abgasvorrichtungen ist eine entsprechende Anzeige zu erstatten und objektiv zu ermitteln. Wir sprechen uns allerdings vehement dagegen aus, dass eine gesamte Branche aufgrund einer internationalen Studie,

+++ BLOG FuturEU – fortlaufende Blogbeiträge zur Zukunftskonferenz Europas – Mai-Update +++ (FOTO)

Hamburg (ots) - KW 21: Lehrkräfte nehmen Bildungssystem unter die Lupe Diese Woche gerät auch das Thema Bildung, Kultur, Jugend und Sport in den Fokus der Zukunftskonferenz. Beim Jean Monnet Programm für Lehrkräfteausbildung "Multiscale EU" wird der Versuch unternommen, eine EU-weite Lehrkräfteausbildung aufzubauen, die nach transparenten Kriterien organisiert werden soll. Dazu werden am 28. Mai die Probleme des italienischen Bildungssystems in den Blick genommen, um daraus Konsequenzen für die europäische Ebene

Mahrer/Keri: Keine Toleranz bei Gewalt gegen Frauen

VP begrüßt Support-Team der Polizei zur Gewaltprävention - Es braucht eine Politik, die das Problem der Gewalt fokussiert Wien (OTS) - „Beim Thema Gewalt an Frauen und Mädchen darf es schlichtweg keine Toleranz geben. Hier braucht es auf allen Ebenen tiefgreifende Maßnahmen“, so der Landesparteiobmann der Wiener Volkspartei, Stadtrat Karl Mahrer und Frauensprecherin Gemeinderätin Sabine Keri. So haben sich laut heutiger Berichterstattung in den letzten beiden Tagen mehrere Fälle von häuslicher Gewalt