Kategorie wählen

Karriere

Artemis Vakianis wird neue kaufmännische Geschäftsführerin der Wiener Festwochen

Die Kulturmanagerin setzte sich gegen 43 MitbewerberInnen durch Wien (OTS) - Artemis Vakianis wird zur kaufmännischen Geschäftsführerin der Wiener Festwochen bestellt. Die österreichische Kulturmanagerin und Unternehmerin übernimmt die Geschäftsführung von Wolfgang Wais, der diese Position 21 Jahre innehatte. Die Bestellung von Artemis Vakianis erfolgt ab dem 1. Oktober auf fünf Jahre. Insgesamt hatten sich neun Frauen und 34 Männer im Zuge eines Ausschreibungsverfahrens um die Geschäftsführung der Wiener

Felix Geyer ist neuer Präsident des Österreichischen Cartellverbandes (ÖCV)

Mit 1. Juli übernimmt der gebürtige Marchfelder das Amt des Vorortspräsidenten des größten Akademikerverbandes Österreichs Wien (OTS) - Unter dem Motto „Stets voran“ will er mit seinem Team der K.H.V. Babenberg und der K.Ö.H.V. Mercuria nach einem von der Pandemie geplagten Jahr wieder losstarten: „Gerade jetzt gilt es unsere Traditionen wieder zu leben und auf den Universitäten mitzugestalten. Gemeinsam mit allen 50 Verbindungen wollen wir das Leben wieder zurück auf die Hochschulen bringen.“ Der Fokus

TPA Steuerberatung: Florian Petrikovics avanciert zum Partner

Wien (OTS) - Das renommierte Steuerberatungsunternehmen TPA bekommt erneut Verstärkung auf Partnerebene. Der Steuerberater und Finanzstrafrechtsexperte Florian Petrikovics (32) wurde per 1. Juli zum Partner ernannt und ist am Standort Wien tätig. Florian Petrikovics absolvierte in kürzester Zeit zwei Studien: Das Jus-Studium an der Universität Wien und Betriebswirtschaftslehre an der WU. Darüber hinaus schloss er den Speziallehrgang für Finanzstrafrecht an der Akademie für Wirtschaftstreuhänder ab. Der gebürtige Wiener

Gemeindebund ist starker Partner für Niederösterreich und Ländlichen Raum

Pernkopf/Nemecek: Gratulation an die neue Spitze des NÖ Gemeindebundes St.Pölten (OTS) - Am 29. Juni wählte die Landesversammlung des NÖ Gemeindebundes Johannes Pressl, Bürgermeister aus Ardagger im Bezirk Amstetten, zum Präsidenten und Nachfolger von Alfred Riedl, Bürgermeister aus Grafenwörth im Bezirk Tulln. Weiters wurden 3 Vizepräsidenten gewählt. Brigitte Ribisch, Bürgermeisterin aus Laa an der Thaya in Mistelbach wurde als Vizepräsidentin wiedergewählt. Neu ins Amt des Vizepräsidenten wurden Stefan

Michael Kolb neu im Acredia-Vorstand

Der Finanz- und Versicherungsexperte Michael Kolb, 47, wird per 1.Oktober 2021 in den Acredia Vorstand einziehen. Wien (OTS) - Kolb war zuletzt für Euler Hermes in Hamburg in der Position des Executive Directors und Head of Broker Distribution and Partner Management für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) verantwortlich. Davor war er in leitenden Funktionen bei der Commerzbank in Frankfurt sowie der Uni Credit Bank in München tätig. Michael Kolb ist verheiratet und Vater von zwei

HANDWERKSKAMMER HALLE (Saale) wird EBC*L Center für Wirtschaftskompetenz

Europas führendes Wirtschaftszertifikat freut sich über einen prominenten Neuzugang. Wien (OTS/EBC*L International, Wien) - Ab 1. Juli bietet das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Halle (Saale) Prüfungen und Vorbereitungs-Trainings zur Erlangung des internationalen Wirtschafts-Zertifikats EBC*L (auch bekannt unter Europäischer Wirtschaftsführerschein) an. Dessen Leiter, Herr Alexander Hermanns, begründet diese strategische Entscheidung folgendermaßen: "Das EBCL Programm bietet gut

Die Zukunft der Arbeitswelt: Freiheit, Leistung, Anerkennung

Leitbetriebe Austria und z.l.ö. – zukunft.lehre.österreich. – präsentieren umfassende Studie zu den Erwartungen junger Erwachsener und Jugendlicher an ihren (künftigen) Arbeitsplatz: * Bye, bye Achtstundenjob: Nur mehr eine Minderheit will „Nine to five“-Arbeit * Mein Tag gehört mir: Flexible Arbeitszeit und flexibler Arbeitsort sind Top-Priorität * Ja zu Leistung: Hohe Bereitschaft, mehr zu tun als verlangt * Ja zur Lehre: Besseres Image als Matura, großer Unterschied bei Selbst- &

133. OVE-Generalversammlung: Kari Kapsch für weitere drei Jahre OVE-Präsident

Wien (OTS) - Der OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik blickte im Rahmen seiner Generalversammlung am 21. Juni auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Trotz Pandemie konnte der Verband seine Aktivitäten erfolgreich fortführen und wichtige Impulse für die Branche setzen. Kari Kapsch wurde für eine zweite Funktionsperiode als Präsident wiedergewählt. Nach der pandemiebedingten Online-Versammlung im vergangenen Herbst fand die Generalversammlung des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik diesmal hybrid

Campus Wien Academy und ÖAPV starten Zertifikatsprogramm Public Affairs

Wien (OTS) - Public Affairs werden auch als die "Außenpolitik" eines Unternehmens bzw. einer Organisation bezeichnet. Sie dienen dazu, die Beziehungen von Unternehmen und Verbänden gegenüber ihrem Umfeld zu organisieren und zu verbessern, um die Unternehmer*innen-, Mitarbeiter*innen- oder Mitgliederinteressen im politischen Umfeld zu vertreten und zu vermitteln. Die Campus Wien Academy bietet in Kooperation mit dem Fachbereich Angewandte Politikwissenschaft der FH Campus Wien sowie der österreichischen Public Affairs

Marketagent mit ALC Österreich Award gekürt

2. Platz für die Marktforscher beim Austria’s Leading Companies Award in der Kategorie „National bis 10 Mio. Euro“ Baden (OTS/Marketagent) - Am 16. Juni wurden wieder Austria’s Leading Companies von der Presse, KSV1870 und PwC Österreich ausgezeichnet und jene Top-Unternehmen vor den Vorhang geholt, die den heimischen Wirtschaftsstandort nachhaltig prägen. „Der Wettbewerb Austria's Leading Companies ist kein Beauty-Contest. Es geht nicht um die Schönsten, und auch nicht unbedingt um die Größten – sondern