fbpx
Kategorie wählen

Polizei

BPOLI-OG: Bundespolizei stellt Verstöße gegen Corona Verordnung fest

Kehl (ots) - Wegen eines fehlenden triftigen Einreisegrundes wurde heute Mittag ein französischer Staatsangehöriger am Grenzübergang in Altenheim zurückgewiesen. Nur wenige Minuten später versuchte er erneut am Grenzübergang Kehl Europabrücke einzureisen. Seine Personalien wurden festgestellt und bezüglich des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg an die zuständige Verwaltungsbehörde weitergeleitet. Auch ein rumänischer und ein französischer Staatsangehöriger, die beide ihren Wohnsitz in

POL-NB: Brennender PKW auf der BAB 20 zwischen den Anschlussstellen Neubrandenburg/Nord und Neubrandenburg/Ost

Neubrandenburg (ots) - Am 07.04.2020, gegen 16:15 Uhr, geriet auf der BAB 20, zwischen den Anschlussstellen Neubrandenburg Nord und Ost, ein PKW aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Eine 45-jährige Mutter mit ihren zwei Kindern (10 Jahre und 3 Jahre) befuhr mit einem PKW MINI die BAB 20 in Fahrtrichtung Stettin. Die 45-Jährige konnte, nachdem sie das Feuer bemerkte, das Fahrzeug noch von der Fahrbahn lenken und sich mit ihren beiden Kindern in Sicherheit bringen. Der PKW brannte vollständig aus. Für die

FW-MG: Rauchentwicklung im Flur eines Mehrfamilienhauses

Mönchengladbach- Odenkirchen, 07.04.2020, 17:18 Uhr, Zur Burgmühle (ots) - Ein aufmerksamer Nachbar stellte am frühen Abend Brandgeruch im Flurbereich eines Mehrfamilienhauses an der Straße Zur Burgmühle im Ortsteil Odenkirchen fest und alarmierte daraufhin über die 112 die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war von außen zunächst keine Feststellung zu machen, im betroffenen Gebäude war aber Brandgeruch im Flurbereich wahrnehmbar. Trotz intensivem klingeln und klopfen öffnete keiner der Bewohner die

POL-PDNW: Straßenverkehrsgefährdung an einer Fußgängerampel

Forst an der Weinstraße (ots) - Am 07.04.2020 gegen 17:30 Uhr überholte ein Pkw BMW in Forst/Weinstraße einen an einer Fußgängerampel wartenden Pkw und fuhr trotz Rotlicht weiter. In diesem Moment wollte ein Kind (Mädchen) die Straße überqueren. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt jedoch weiter fort. Inwieweit das Kind gefährdet wurde wird zur Zeit noch ermittelt. Zeugen, insbesondere die Insassen des an der Ampel wartenden Pkw und das Kind bzw. dessen Erziehungsberechtigte werden gebeten, sich mit der Polizei in Haßloch

BPOL-TR: Grenzkontrolle endet mit Zurückweisung

Trier (ots) - Am 06.04.2020 wurde um 03:30 Uhr in der Grenzkontrollstelle auf der BAB 64 am Rastplatz Markusberg von Beamten der Mobilen Kontroll- und Überwachungseinheit Frankfurt ein Kfz mit französischer Zulassung angehalten. Im Fahrzeug befanden sich zwei rumänische Staatsangehörige. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrer insgesamt zwölf Fahndungen offen hatte. Neunmal war er von der Staatsanwaltschaft Dortmund zur Strafvollstreckung wegen Verstößen gegen das Ordnungswidrigkeitengesetz, sowie

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Bad Marienberg (ots) - Am Nachmittag des 07.04.2020 kam es in der Jahnstraße in Bad Marienberg (Höhe Netto-Markt) zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten PKW. Nach jetzigem Ermittlungsstand wurde eine Person leicht und eine Person schwer verletzt. Die schwer verletzte Person wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Zwei beteiligte PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Telefon: 02662-9558-0

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Am Dienstag, 07. April 2020, gegen 11.55 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Hörsten/ Hörster Heide zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen beabsichtigte ein 23jähriger aus Melle mit einem Sattelzuggespann von der Straße Hörster Heide nach rechts auf die Straße Hörsten in Richtung Vörden aufzubiegen. Hierbei übersah er eine Fußgängerin. Diese wollte die Straße Hörsten in Richtung eines Parkplatzes überqueren. Die Fußgängerin wurde von dem Sattelzuggespann erfasst und

FW-Lohmar: Flächenbrand im Wahlscheider Wald

Lohmar (ots) - Einen Flächenbrand bekämpften die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar am heutigen Nachmittag am Ortsrand von Wahlscheid. Als die ersten Kräfte unter der Leitung von Brandinspektor Jan-André Judt vor Ort eintrafen, brannten in einem Hang oberhalb der Straße Grube Pilot an zwei Stellen insgesamt 50 qm Unterholz. Mehrere Trupps löschten von zwei Seiten das Feuer und konnten so eine weitere Brandausbreitung verhindern. Im Einsatz waren der Löschzug Wahlscheid, die Löschgruppe

LPI-SHL: Tragischer Unfallausgang

Untermaßfeld (ots) - Dienstagmittag (07.04.2020) wollte ein 85-jähriger Opel-Fahrer aus der Straße "Hopfengarten" in Untermaßfeld nach links auf die Landstraße nach Meiningen abbiegen. Dabei missachtete der Mann jedoch die Vorfahrt eines 49-jährigen Skoda-Fahrers. Es kam zum folgenschweren Zusammenstoß. Beide Autos drehten sich um 90 Grad und blieben entgegengesetzt der eigentlichen Fahrtrichtungen stehen. Die beiden Fahrer verletzten sich schwer und kamen in umliegende Krankenhäuser. Auch ein Rettungshubschrauber war

POL-OG: Bietigheim – Unfall mit tödlich verletzter Fahrradfahrerin

Bietigheim (ots) - Auf der Muggensturmer Landstraße, der K 3737, kam es am Dienstagnachmittag gegen 14:45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall bei der eine Fahrradfahrerin tödlich verletzt wurde. Die 71 Jahre alte Radfahrerin querte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei die die Ortschaften Bietigheim und Muggensturm verbindende Kreisstraße und wurde hierbei von einem herannahenden Lastwagen frontal erfasst. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen verstarb die Frau noch an der Unfallstelle. Die Kreisstraße ist derzeit

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen