fbpx
Suchbegriff wählen

NRW

POL-GT: Alleinunfall – PKW überschlägt sich

Gütersloh (ots) - Verl (SL) - Am Samstag (18.01.2020, 14.01 Uhr) befuhr eine 19-jährige Bielefelderin mit ihrem Ford Fiesta die Sender Straße aus Verl kommend in Richtung Bielefeld. Kurz nach der Einmündung an der Lehmkuhlstraße kam sie aus bislang ungeklärter Ursache ausgangs einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Im dortigen Graben überschlug sich das Fahrzeug und prallte danach gegen einen Baum. Die junge Bielefelderin konnte das Fahrzeugwrack aber augenscheinlich unverletzt selbst verlassen. Sie

FW-DO: Verkehrsunfall auf dem Brackeler Hellweg

Dortmund (ots) - Am Freitag gegen 21:00 Uhr musste die Feuerwehr und der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf den Brackeler Hellweg ausrücken. Hier war es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW gekommen. Zwei Personen waren in ihren Fahrzeugen eingeschlossen und schwer verletzt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass an dem Unfall insgesamt zwei PKW beteiligt waren. In jedem Fahrzeug befand sich jeweils eine Person. Durch die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst wurde

POL-HAM: Einbruch in Spielhalle – Täter gestellt

Hamm - Pelkum (ots) - Am Samstag, 18. Januar 2020, wurde durch einen aufmerksamen Zeugen um 2.15 Uhr der Polizei ein Einbruch in eine Spielhalle an der Großen Werlstraße gemeldet. Der Zeuge beobachtete eine männliche Person, die mit einem Hammer eine Glasscheibe der Spielhalle einschlug und in das Innere gelangte. Die sofort eingesetzte Polizei konnte den Täter nicht mehr antreffen. Es wurde allerdings eine Blutspur am Tatort festgestellt. Der Täter hatte sich offenbar an der eingeschlagenen Fensterscheibe eine blutende

POL-MI: Vermisstensuche: Weiterhin kein Lebenszeichen vom 74-jährigen Oberlübber

Hille, Kreis Minden-Lübbecke (ots) - Die Polizei hat ihre Suchaktion nach dem seit Donnerstag als vermisst gemeldeten 74-jährigen Mann aus Hille-Oberlübbe auch am Samstag fortgesetzt. Bis zum Abend fand sich jedoch kein Lebenszeichen von dem Mann. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen liegen den Ermittlern nicht vor. Die Einsatzkräfte konzentrierten sich am Samstag im Laufe des Tages vor allem auf den Oberlübber Bergsee. Die zur Unterstützung eingesetzte Feuerwehr suchte von einem Boot aus mit einem Sonar-Gerät den See

POL-HF: Aufmerksame Nachbarn stellen Einbruch in Einfamilienhaus fest

Herford (ots) - (hd) Zwischen Donnerstag (16.01.2020, 19:00 Uhr) und Samstag (18.01.2020, 13:30 Uhr) nutzten bislang unbekannte Täter die Abwesenheit der Eigentümer aus, um die Terrassentürverglasung eines Einfamilienhauses am Ginsterweg in Herford zu zerschlagen und in das Gebäude einzusteigen. Aufmerksame Nachbarn stellten die beschädigte Tür fest und informierten die Polizei. Die Täter hatten den Tatort augenscheinlich überhastet verlassen. Die Direktion Kriminalität bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und

FW Sankt Augustin: Neujahrsempfang bei der Einheit Menden mit Ehrungen und Beförderungen

Sankt Augustin (ots) - Im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs der Einheit Menden konnte Einheitsführer Raimund Lindlahr neben Bürgermeister Klaus Schumacher auch den Kreisbrandmeister des Rhein-Sieg-Kreises, Dirk Engstenberg, sowie den Leiter der Feuerwehr Sankt Augustin, Herbert Maur begrüßen. Rund 50 Kameradinnen und Kameraden haben sich zur Begrüßung des neuen Jahres im Feuerwehrhaus Menden in geselliger Runde eingefunden. Traditionell verbindet die Einheit Menden diese Veranstaltung mit der Durchführung

POL-WAF: Ahlen-Dolberg/Kreis Unna. Tatverdächtige nach Vorführung in Untersuchungshaft – Ergänzung zur Pressemitteilung vom…

Warendorf (ots) - Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster befinden sich die in der Nacht zum 16.1.2020 in Bergkamen festgenommenen Tatverdächtigen in Untersuchungshaft. Der 29-Jährige und sein 45-jähriger Mittäter stehen im dringenden Tatverdacht am Donnerstag, 16.1.2020 gegen 2.30 Uhr in einen Supermarkt an der Alleestraße in Dolberg eingebrochen zu sein. Ein dritter Tatverdächtiger ist noch flüchtig. Die Tatverdächtigen konnten nach einer Verfolgungsfahrt über die Autobahn in Bergkamen vorläufig festgenommen

POL-WAF: Beckum-Neubeckum. Einbruch in Erdgeschosswohnung

Warendorf (ots) - Am Samstag, den 18.01.2020, gegen 06.15 Uhr, drang ein bislang unbekannter Einbrecher in eine Erdgeschosswohnung sowie einen dazugehörigen Kellerraum auf der Kaiser-Wilhelm-Straße ein. Der Täter nutzte die Abwesenheit des Bewohners, um die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen zu durchsuchen. Er erbeutete ein im Keller abgestelltes Mountainbike. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Beckum, Telefon 02521-9110 oder unter der E-Mail-Adresse

FW Lage: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – 18.01.2020 – 14:06 Uhr

Lage (ots) - Die Feuerschutz- und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe alarmierte am Samstagmittag um 14:06 Uhr den Löschzug Lage, sowie den Rettungsdienst des Kreises Lippe zu einem Verkehrsunfall auf der Pivitsheider Straße in Lage. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit 2 PKW und mit einer eingeklemmten Person, sowie dass eines der Fahrzeuge qualmen würde. Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass es auf der Pivitsheider Str. im Kurvenbereich zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen

POL-BO: Vermißter Alexander Ernst aufgefunden

Bochum (ots) - Der seit Freitag vermißte 75-jährige Alexander Ernst wurde heute nachmittag in Gevelsberg wohlbehalten aufgegriffen. Rückfragen bitte an: Polizei Bochum Einsatzleitstelle E-Mail: leitstelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/ Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen