fbpx
Suchbegriff wählen

Oberösterreich

LR Steinkellner: Öffipolitik mit Hausverstand anstatt populistischer Ticketutopien

Deutsche Studie nimmt 365 Euro Ticket Wind aus den Segeln Linz (OTS) - Eine kürzlich erschienen Studie des deutschen Beratungsunternehmens Civity sorgt aktuell für Wirbel in Reihen der SPÖ und der Grünen. Laut dieser hat die Einführung einer 365 Euro-Jahresnetzkarte der Wiener Linien nicht so viele Menschen zum Umsteigen bewegt wie stets propagiert wurde. Die Studie stellt fest, dass für zusätzliche Fahrgäste vielmehr ein attraktives und ausgeweitetes Angebot sorge. Verlagerungseffekte bei

Qualitätsurlaub beim Privatvermieter

LinzOberösterreich (ots) - Das "Florineum" wurde als erster Privatvermieter in Oberösterreich mit 5-Edelweiß ausgezeichnet Der Trend zu Qualitätsunterkünften erfasst alle Bereiche der Tourismuswirtschaft. Sichtbares Zeichen dafür ist die erste Privatunterkunft Oberösterreichs, die mit der höchsten Auszeichnung in diesem Segment kategorisiert wurde: Fünf Edelweiß bedeuten, dass Gäste im Florineum in Weyregg am Attersee auf höchstem Niveau verwöhnt werden. "Die Familie Danter ist ein wunderbares Erfolgsbeispiel für

SPÖ-Termine von 22. bis 28. Juli 2019

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 22. Juli 2019: SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner auf Dialogtour im Burgenland. DIENSTAG, 23. Juli 2019: SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner auf Dialogtour in Oberösterreich. MITTWOCH, 24. Juli 2019: 10.00 Uhr Pressekonferenz mit den SPÖ-Abgeordneten Petra Bayr und Alois Stöger zu „SPÖ fordert soziale Verantwortung von Unternehmen weltweit“ (SPÖ-Klub, Pavillon Ring, Heldenplatz, 1010 Wien). DONNERSTAG, 25. Juli 2019: SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner

„Orientierung“ über Tunesien, den Koran und ein neues Erbschaftsrecht

Am 21. Juli um 12.20 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Sandra Szabo präsentiert im ORF-Religionsmagazin „Orientierung“ am Sonntag, dem 21. Juli 2019, um 12.20 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Biker Gottes: Indische Priester auf Motorrädern Am Sonntag, dem 21. Juli 2019, begeht die österreichische MIVA den Höhepunkt ihrer diesjährigen „ChristophorusAktion“, bei der vor allem Autofahrerinnen und Autofahrer gebeten werden, „einen ‚ZehntelCent‘ pro unfallfreiem Kilometer“ für die Finanzierung eines MIVA-Autos zu

Bundesheergewerkschaft-Haidinger: Vertuschungversuche im Verteidigungsministerium?

Oder doch „nur“ getarnte Zentralstellenreform im BMLV? Wien (OTS) - Nach uns vorliegenden Informationen gibt es gegen den SPÖ-nahen Leiter der Sektion I des BMLV, Mag. Christian K., laufende Verfahren u.a. auch Strafanzeigen. Diese wären bisher durch die Gruppe Zentrale Dienste abzuwickeln. Und exakt diese Gruppe soll nun wieder in die Sektion I integriert werden, geht es nach den Vorstellungen des SPÖ-nahen Ministers Thomas Starlinger. Die ermittelnden Stellen wären dann weisungsgebunden gegenüber jenem

Seit 1987 nutzten 10 Millionen Menschen in Europa das Erasmus-Programm

Das europäische Bildungsprogramm Erasmus+ bricht einen neuen Rekord Wien (OTS) - Aktuellen Berechnungen der Europäischen Kommission zufolge wird dieser Tage der oder die zehnmillionste Europäer/in mit Erasmus+ in eines der beteiligten Länder reisen, um dort zu lernen, zu studieren, zu lehren oder ein Praktikum zu absolvieren. Österreich nimmt seit 1992 sehr erfolgreich an den EU-Bildungsprogrammen teil. Weit mehr als eine Viertelmillion Österreicherinnen und Österreicher waren seit damals mit Erasmus im

Georg Schardt startet als Chief Commercial Officer bei Bluecode / Der ehemalige Geschäftsführer der Sofort GmbH und CPO von Heidelpay…

Wien/München (ots) - Der europäische Mobile-Payment-Anbieter Bluecode erweitert sein Führungsteam: Seit 01. Juli 2019 ist Georg Schardt (51) neuer Chief Commercial Officer (CCO) von Bluecode und verantwortet die Bereiche Händler- und Bankkooperationen. Der Payment- und E-Commerce-Experte verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung aus unterschiedlichen Führungspositionen im Finanz- und Handelssektor. Als Mitinitiator und Geschäftsführer der Sofort GmbH (heute Klarna) war er acht Jahre für den internationalen Vertrieb und

Georg Schardt startet als Chief Commercial Officer bei Bluecode

Der ehemalige Geschäftsführer der Sofort GmbH und CPO von Heidelpay verstärkt das Bluecode-Führungsteam rund um CEO Christian Pirkner Wien (OTS) - Der europäische Mobile-Payment-Anbieter Bluecode erweitert sein Führungsteam: Seit 01. Juli 2019 ist Georg Schardt (51) neuer Chief Commercial Officer (CCO) von Bluecode und verantwortet die Bereiche Händler- und Bankkooperationen. Der Payment- und E-Commerce-Experte verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung aus unterschiedlichen Führungspositionen im Finanz- und

ÖAMTC: Aktuell jeder fünfte Verkehrstote ein Motorradfahrer

Anstehende Sommerwochen können Bilanz weiter verschlechtern Wien (OTS) - Zwischen 1. Jänner und 14. Juli dieses Jahres kamen bereits 42 Biker auf Österreichs Straßen ums Leben – mehr als die Hälfte davon (22) im Juni. "Das Motorrad ist das Verkehrsmittel mit dem höchsten Risiko, tödlich zu verunglücken", hält ÖAMTC-Verkehrsexperte David Nosé fest. "Zwischen Jänner und Juli war jeder fünfte Verkehrstote ein Biker." Die meisten tödlichen Motorradunfälle gab es in der Steiermark (10), gefolgt von

Oö. Volksblatt: „Föderalismus“ (von Markus EBERT)

Ausgabe vom 18. Juli 2019 Linz (OTS) - Es ist nicht wirklich überraschend, dass — laut einer Umfrage der Donau-Universität Krems und der Universität Graz — insbesondere auf Gemeindebene das föderale System positiv bewertet wird. Dort ist Politik so konkret wie nirgends sonst, Gemeinderatsbeschlüsse haben unmittelbare Auswirkungen und die handelnden Personen sind greifbar. Das ist wohl auch der Ansporn für die Kommunalpolitiker, ihre Arbeit bestmöglich zu machen, schließlich müssen sie ja auch den Kopf

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen