LTW Niederösterreich – Kogler/Stoytchev gratulieren Grünen NÖ zu Zugewinnen bei der Wah

Grüne sind starke Stimme für Jugend und Klimaschutz „Gratulation zu einem deutlichen Plus und zum voraussichtlichen Klubstatus im neuen Landtag!“, freuen sich der Bundessprecher der Grünen, Werner Kogler, und die Bundesgeschäftsführerin der Grünen, Angela Stoytchev über das Wahlergebnis bei der niederösterreichischen Landtagswahl: „Unser Dank gilt den vielen Wähler:innen in Niederösterreich, die den Grünen heute ihre Stimme gegeben haben, Helga Krismer für ihren unermüdlichen Einsatz und den vielen

Rendi-Wagner und Deutsch zu NÖ-Wahl: Dank an Franz Schnabl und das engagierte Team der SPÖ NÖ für einen beherzten Wahlkampf

Die ÖVP ist ganz klar die Verliererin des Abends – „Es ist ein Erdbeben für die ÖVP“ - ÖVP treibt mit inhaltsleerer Symbolpolitik FPÖ Wähler*innen zu SPÖ-Bundesparteivorsitzende Dr.in Pamela Rendi-Wagner und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch bedanken sich nach der Landtagswahl in Niederösterreich bei SPÖ-Spitzenkandidat Franz Schnabl und seinem Team, die „einen beherzten Wahlkampf geschlagen haben“, so Rendi-Wagner und Deutsch. Trotzdem sei es, „kein einfacher Tag für die Sozialdemokratie“,

FPÖ-Angerer: Herzliche Gratulation zum sensationellen Wahlergebnis an Udo Landbauer und die FPÖ Niederösterreich!

Niederösterreich-Wahl zeigt, dass es auch sofortige Neuwahlen im Bund braucht! Klagenfurt (OTS) - Der Kärntner FPÖ-Landesparteiobmann Erwin Angerer gratuliert Udo Landbauer und seinem Team zum historisch besten Wahlergebnis der FPÖ in Niederösterreich sowie dem eindeutigen zweiten Platz. „Die FPÖ hat dem System-ÖVP in Niederösterreich den Stecker gezogen und gezeigt, dass Freiheitliche Politik für die Menschen in unseren Land gemacht wird anstatt das eigene Parteisystem abzusichern“, so der Kärntner

FPÖ – Nepp: Gratulation an Udo Landbauer zum historisch besten Ergebnis

ÖVP und SPÖ wurden krachend abgewählt – nur die FPÖ macht Politik für die Österreicher Der Wiener FPÖ-Chef, Stadtrat Dominik Nepp, gratuliert Udo Landbauer zum historisch besten Ergebnis in der Geschichte der FPÖ-Niederösterreich. „Udo Landbauer hat einen sensationellen Erfolg für die FPÖ erreicht. Sowohl ÖVP als auch SPÖ wurden heute krachend abgewählt. Dieses Ergebnis ist auch eine schallende Ohrfeige für die schwarz-grüne Bundesregierung unter Bundeskanzler Nehammer, der die Interessen der

VP-Mahrer: Reaktion zur Wahl in Niederösterreich

Volkspartei weiterhin auf Platz 1 - Absage gegen linke Politik Johanna Mikl-Leitner und die niederösterreichische Volkspartei sind weiterhin mit Abstand auf Platz 1 in Niederösterreich. „Die ersten Hochrechnungen zeigen auch eine klare Absage gegen den Linksblock. Diese Entwicklungen sehen wir auch zunehmend in Wien, wo rot-pink mit linker Politik zunehmend an der Realität der Menschen vorbei regiert. Die Volkspartei steht für einen klaren Kurs der Mitte und bewegt sich nicht an linken und extrem rechten

FPÖ – Kickl: Heute ist ein Tag der Freiheit für die Niederösterreicher!

Als „Tag der Freiheit für die Niederösterreicher“ bezeichnete FPÖ-Bundesparteiobmann NAbg. Herbert Kickl in einer ersten Reaktion das Ergebnis der Landtagswahlen in Niederösterreich. „Ich bedanke mich sehr herzlich bei den Wählerinnen und Wählern und gratuliere Udo Landbauer und seinem Team zu diesem fulminanten Abschneiden. Udo Landbauer und den niederösterreichischen Freiheitlichen ist heute eine Sensation gelungen. Das bisher historisch beste Ergebnis von 16 Prozent 1998 wurde bei weitem übertroffen. Zudem ist es

FPÖ-Haimbuchner zu Wahlergebnis: FPÖ wieder im Aufwind

Linz (OTS) - Der Landesparteiobmann der FPÖ Oberösterreich, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner gratulierte in einer ersten Reaktion dem Spitzenkandidat der FPÖ Niederösterreich, Udo Landbauer und seinem Team zum Ergebnis bei der Landtagswahl. „Die FPÖ ist wieder im Aufwind. Die Menschen haben bei der heutigen Wahl ganz klar die demokratischen Karten neu verteilt. Die ÖVP hat nunmehr nicht mehr die absolute Mehrheit in diesem Land und das ist gut so.“ ****** „Der Wählerauftrag ist angesichts des Ergebnisses

44. Filmfestival Max Ophüls Preis: Staatssekretärin Mayer gratuliert Preisträger:innen

Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer: Großartige Bestätigung für die Erfolgsgeschichte des österreichischen Films „Die zahlreichen Auszeichnungen beim diesjährigen Max Ophüls Preis in Saarbrücken sind eine großartige Bestätigung für die internationale Resonanz österreichischen Filmschaffens“, so Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer. „Mein Dank gilt allen Künstlerinnen und Künstlern, die mit so viel Herzblut und höchstem Qualitätsanspruch den heimischen Film in seiner ganzen Bandbreite

Gewinnorientierte Unternehmen statt Gesundheitseinrichtungen

_IM RAHMEN DER AKTUELLEN STUNDE ZUM THEMA GESUNDHEITSVORSORGE IM OÖ. LANDTAG VOM 26. JÄNNER THEMATISIERTE MFG OÖ-GESUNDHEITSSPRECHERIN DAGMAR HÄUSLER EINMAL MEHR DIE MARODE GESUNDHEITSVERSORGUNG IM LAND OÖ. DER BEFUND FÄLLT – MAN MUSS ES SO DRAMATISCH SAGEN – VERNICHTEND AUS. _ Grundsätzlich liegt die Gesundheitsversorgung in staatlicher Verantwortung. Für diese Infrastruktur hat die Bevölkerung in Österreich viel Steuergeld zu bezahlen. Die Aufgabe des Gesundheitswesens ist es, die Gesundheit zu erhalten, zu fördern

Orban im Talk mit eXXpress: „Der Westen ist im Krieg mit Russland, das ist Realität“

HARTE AUSSAGEN VON UNGARNS PREMIER VIKTOR ORBAN BEI EINEM EXKLUSIVEN TALK AUCH MIT EXXPRESS-CHEFREDAKTEUR RICHARD SCHMITT IN BUDAPEST: “DIE UKRAINE IST JETZT AFGHANISTAN. NO MAN’S LAND.” UND: “DER WESTEN IST IN GROSSEN SCHWIERIGKEITEN. DIE ZEIT SPIELT FÜR RUSSLAND.” Er sei ohnehin das “schwarze Schaf” der EU, deshalb kümmere es ihn wenig, die harte Wahrheit zusagen, meinte Viktor Orban (59) in seiner Residenz im früheren Karmeliter Kloster über Budapest: Der ungarische Premierminister nahm sich zweieinhalb Stunden Zeit