Suchbegriff wählen

Haus

Weltweites Verbrauchervertrauen erreicht Rekordniveau

New York (ots/PRNewswire) - Die weltweite Umfrage zum Verbrauchervertrauen von The Conference Board® zeigt zunehmenden Optimismus angesichts beschleunigter Impfungen und anhaltender steuerlicher Anreize Mit der Ausweitung der Impfkampagnen, der Lockerung der Reisebeschränkungen und vermehrten wirtschaftlichen Impulsen seitens Regierungen und Zentralbanken ist das weltweite Verbrauchervertrauen laut der weltweiten Umfrage zum Verbrauchervertrauen von The Conference Board® im ersten Quartal 2021 auf Rekordhöhe

Karl Bader: Aussagen von Bundesrat Hübner zeigen einmal mehr verantwortungsloses Verhalten der FPÖ auf

Fraktionsvorsitzender der ÖVP-Bundesräte appelliert an FPÖ, gemeinsam daran zu arbeiten, Pandemie zu bewältigen Wien (OTS) - Die Aussagen von FPÖ-Bundesrat Johannes Hübner zeigen erneut das Bild einer Partei auf, die absolut verantwortungslos agiert, zeigte sich heute, Donnerstag, der Fraktionsvorsitzende der ÖVP-Bundesräte Karl Bader empört. "Die FPÖ hält die Hausordnung nicht ein, in dem FPÖ-Abgeordnete keine Maske tragen und drei führende FPÖ-Politiker jetten sogar nach Südamerika. Und all das ist in

Der Countdown läuft: In 10 Tagen werden Immobilienträume wahr!

Erste Wohnmesse .digital“ mit exklusiven Angeboten für ein neues Zuhause Wien (OTS) - Die erste eigene Wohnung, das passende Haus für die Familienerweiterung oder generell die richtige Immobilie zu finden, ist gar nicht so einfach. Wo soll ich mich erkundigen und wie kann ich das überhaupt finanzieren? Die „Erste Wohnmesse .digital“ am Sonntag, den 25. April 2021, bietet ein umfangreiches, digitales und exklusives Angebot rund um die Themen Wohnen, Finanzierung und Bauen: bei freiem Eintritt und örtlich

Der Nachweis aus dem Ländle: Gastlichkeit ist sicher

Keine Ansteckung in Vorarlberg in den vier Wochen seit der Öffnung – Sicherheitsvorkehrungen haben Wirksamkeit bewiesen Wien (OTS) - Hotellerie, Gastronomie und Kaffeehäuser sind noch immer geschlossen, in Vorarlberg hat die Gastronomie – unter strengen Regeln – nun seit vier Wochen geöffnet. Und hat mit der Zahl von Null Ansteckungen in den Betrieben bewiesen, dass eine sichere Öffnung der Gastronomie möglich ist. Für die Branchenvertreter der Wiener Gastlichkeit, Dominic Schmid (Fachgruppenobmann der

Geburtstags-Marathon bei Altkanzler Gerhard Schröder (FOTO)

Hamburg (ots) - Vom Opernsänger, der vorm Haus in Hannover "My Way" zum Besten gibt, über eine selbstgebackene Torte bis zur Skulptur, die ein tanzendes Paar zeigt: Zum 77. Geburtstag von Altkanzler Gerhard Schröder stellte seine Frau Soyeon Schröder-Kim, 53, ein Potpourri an Überraschungen zusammen. "Gerhard war sehr berührt, weil er mit einer solchen Feier gar nicht gerechnet hatte", erzählt Soyeon Schröder-Kim exklusiv in GALA (Heft 16/2021, ab heute im Handel). Ihre Motivation erklärt sie so: "Ein Geburtstag, der

Karl Bader: Verhalten von FP-Hafenecker und seinen Kollegen ist Schlag ins Gesicht jener, die sich an Corona-Maßnahmen halten

Fraktionsvorsitzender der ÖVP-Bundesräte und Bürgermeister von Rohrbach empört über Südamerika-Reise Wien (OTS) - Das Verhalten von Herrn Hafenecker und zwei seiner Kollegen der FPÖ ist unzumutbar, verantwortungslos und ein Schlag ins Gesicht jener Menschen, die seit einem Jahr alle Maßnahmen im Lockdown mittragen. Für Herrn Hafenecker und seine Fraktionskollegen gelten offenbar einmal mehr die Corona-Regeln nicht, zeigte sich heute, Mittwoch, der Fraktionsvorsitzende der ÖVP-Bundesräte und Bürgermeister

„Haus für Natur“ initiiert City Nature Challenge von 30. April bis 3. Mai

Artenvielfalt in der Stadt St. Pölten entdecken St. Pölten (OTS) - Erstmals bringt das „Haus für Natur“ im Museum Niederösterreich in Kooperation mit der Stadt St. Pölten die City Nature Challenge (CNC) in die Landeshauptstadt. Dabei sind die St. Pöltnerinnen und St. Pöltner eingeladen, von 30. April bis 3. Mai mit Städten von Auckland über Prag bis hin zu Tokio und Washington in einen freundschaftlichen Wettstreit über die urbane Artenvielfalt zu treten. Die CNC wird von der California Academy of Sciences

Pressekonferenz zum Neustart des „BürgerInnen Forum Europa“

Othmar Karas, Ulrike Lunacek, Martin Rohla, Christian Kern und Nini Tsiklauri sprechen über die neuen Vorhaben des überparteilichen Vereins. Wien (OTS) - Das BürgerInnen Forum Europa ist die überparteiliche Plattform, die Europa österreichweit zum Thema macht. Mit der Mission, das europäische Bewusstsein in Österreich zu stärken, organisieren wir BürgerInnendialoge in allen Bundesländern, erarbeiten Konzepte mit ExpertInnen und bauen ein österreichweites Netzwerk von engagierten und aktiven EuropäerInnen

„Eine(r) zu viel in der Wohnung“: „Am Schauplatz Gericht“ über die handfesten und juristischen Folgen, wenn es „im Raume“ eng wird

Am 15. April um 21.05 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - „Leicht beieinander wohnen die Gedanken, doch hart im Raume stoßen sich die Sachen“, hat schon Friedrich Schiller festgestellt. Ludwig Gantner und Patrick Hibler beschäftigen sich in der „Am Schauplatz Gericht“-Ausgabe „Eine(r) zu viel in der Wohnung“ am Donnerstag, dem 15. April 2021, um 21.05 Uhr in ORF 2 mit den handfesten und juristischen Folgen, wenn es „im Raume“ eng wird. In der Wohnung von Herrn und Frau S. ist die einstige Liebe verflogen, der

Sobotka dankt Anschober für parlamentarischen Dialog

Nationalratspräsident zum Rücktritt des Gesundheitsministers: Das sollte uns zu denken geben Wien (PK) - Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka dankt Rudolf Anschober für seinen regen Dialog mit den Parlamentariern, und dass er sich immer wieder der Diskussion im Hohen Haus gestellt hat. "Ich habe seine persönliche Haltung und seine empathische Umgangsweise stets geschätzt. Sein Rücktritt sollte uns aber auch zu denken geben, wie wir als Menschen miteinander umgehen. Der Respekt darf in der Politik niemals