Suchbegriff wählen

Linz

AK zieht erste Bilanz der Krise und fordert Vermögensabgabe, Corona-Tausender und Verlängerung der Kurzarbeit

Linz (OTS) - Die Covid-19-Pandemie fordert die Arbeitnehmer/-innen so stark wie noch nie. Rekordarbeitslosigkeit, Kurzarbeit, fehlende Kinderbetreuung und finanzielle Sorgen der Beschäftigten schlugen sich auch in den Beratungszahlen der AK Oberösterreich nieder: Allein von der Verkündigung des Shutdown bis Ende April gab es 44.353 Anrufe. Die Zahl der durchschnittlichen täglichen Telefonanrufe stieg in dieser Phase von zuvor 766 auf 1.267. Als Konsequenzen aus der Krise fordert AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer einen

HLW Steyr nimmt presono ab Herbst in Lehrplan auf

Professionelles Präsentieren will gelernt sein Linz (OTS) - Modern, innovativ, professionell: Das ist nicht nur das Linzer Start-up presono, sondern auch die HLW Steyr – denn die nimmt das smarte Präsentations- und Management-Tool ab Herbst 2020 als erste Schule in den Lehrplan auf! Professionelle Präsentationen gehören mittlerweile nicht mehr nur zum Studien- und Arbeitsalltag, sondern auch zum Standard jeglichen Unterrichts. Die Art und Weise wie Schüler präsentieren lernen ist allerdings teilweise

Oö. Volksblatt: „Freifahrtsschein“ (von Christoph GAIGG)

Ausgabe vom 14. Juli 2020 Linz (OTS) - Die Verantwortlichen von Manchester City atmen nach der Aufhebung der zweijährigen Europacupsperre wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play auf — und mit ihnen viele andere Großklubs. Denn das Urteil des Internationalen Sportgerichtshof (CAS) hat wieder einmal gezeigt, dass die europäischen Topvereine beinahe einen Freifahrtsschein genießen. Dass Klubs wie Cluj, Astra Giurgiu, Ekranas, Baku, Targu-Mures oder Botosani Sperren ausfassten, Real, Chelsea, Barcelona

Müllsammel-Spot der OÖ Umwelt Profis gewinnt Deauville Green Award in Silber

Linz (OTS) - Hohe internationale Anerkennung fand der Freerunning-Spot der OÖ Umwelt Profis beim diesjährigen Deauville Filmfestival. Ausgewählt wurde der Spot, der das Vermüllungsproblem auf kreative Weise thematisiert, aus insgesamt 500 Filmen und 35 Ländern weltweit in der Kategorie Gesundheit und Lebensqualität. Gemeinsam mit der Linzer Agentur Casamedia und den Freerunnern vom Team Obsession wurden die Ideen der OÖ Umwelt Profis actionreich in Szene gesetzt. Freerunner machen‘s vor! Um auf das Thema Recycling und

Elf Prominente im Kampf um den Koch-Titel: „MasterChef Celebrity“ ab 31. August exklusiv auf Sky One

Unterföhring (ots) - - Treten gegeneinander an: Beatrice Egli, Susi Kentikian, Paula Lambert, Panagiota Petridou, Silvia Schneider, Thomas Hermanns, Hardy Krüger Jr., Hans Sarpei, Jochen Schropp sowie die Geschwister Cheyenne und Jimi Blue Ochsenknecht - Die Juroren und TV Köche Meta Hiltebrand, Nelson Müller und Ralf Zacherl bewerten die Gerichte der Celebrities - Ab 31. August immer montags um 20.15 Uhr auf Sky One, Sky Ticket und auch auf Abruf - Grüne Produktion von Endemol

Oö. Volksblatt: „Skandalisierung“ (von Herbert SCHICHO)

Ausgabe vom 13. Juli 2020 Linz (OTS) - Das Wort „Skandal“ hat sieben Buchstaben, aber nicht alles, was sieben Buchstaben hat, ist ein „Skandal“. Doch die Opposition scheint derzeit trotzdem überall Skandale zu sehen – das mag mit einer gewissen Verzweiflung zusammenhängen. Denn einerseits gelingt es SPÖ und FPÖ noch immer nicht, die innerparteilichen Probleme in den Griff zu bekommen. Egal ob Doskozil auf Bundesebene oder Brockmeyer und Luger auf Landesebene, die SPÖ-Spitzendamen werden in regelmäßigen

POL-PDNR: Wochenendpressebericht der Polizeiinspektion Linz am Rhein vom 10.07.-12.07.2020

Linz am Rhein (ots) - 1. Dreiste Abzocke - "Schädlingsbekämpfer" Dreiste Abzocker boten in betrügerischer Absicht ihre Dienste einer Anwohnerin aus Vettelschoß an, indem sie vorgaben einen Baum wegen Schädlingen zu behandeln. Anschließend verlangten sie über 1000 EUR in bar. Die Geschädigte Anwohnerin aus Vettelschoß erstattete Anzeige auf der Polizeidienststelle in Linz, nachdem sie zuvor über das Internet eine Firma beauftragte, die eigentlich ihren Baum aufgrund von Eichenprozessionsspinnern behandeln sollte. Nach

Oö. Volksblatt: „Erholsame Ferien“ (von Herbert SCHICHO)

Ausgabe vom 11. Juli 2020 Linz (OTS) - Die Weisheit „Non scholae, sed vitae discimus“ — „Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“ — trifft wohl selten so zu wie heuer. Denn alle Schüler haben heuer ein Semester lang das Pflichtfach „Krisenbewältigung“ absolviert und zum Großteil mit Bravour bestanden. Und auch das Schulsystem musste diese Prüfung bewältigen und hat ebenfalls mit Erfolg abgeschlossen. Also: Auch wenn vielleicht der Urlaub nicht wie geplant stattfinden kann, verdient haben es

„Thema“: Corona-Cluster: Was tun?

Außerdem am 13. Juli um 21.05 Uhr in ORF 2: Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler im Porträt Wien (OTS) - Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 13. Juli 2020, um 21.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Paare nach der Krise – Neustart für die Liebe „Mein Herz hat so geklopft, dass ich es im Kopf schlagen gespürt habe“, sagt Piet Buiten über den Moment, als seine Frau seinen Seitensprung entdeckt hat. Sabine Buiten stellt ihn vor die Wahl: Trennung oder Paartherapie. Und Anja Specht

FACC prägt die Zukunft der Mobilität

IWS-Präsident Christoph Leitl für mehr Kooperation der EU-Technologie-Partner Linz (OTS) - „Rund 17 Prozent der Österreich besuchenden Touristen aus aller Welt reisen per Flugzeug an“, stellte FACC-CEO Robert Machtlinger in einem Gespräch mit IWS-Präsident Christoph Leitl bei dessen Besuch im Innviertler Vorzeige-Unternehmen fest. FACC ist Technologiepartner aller großen Flugzeughersteller und arbeitet intensiv an Lösungen für die Mobilität der Zukunft. „Dabei soll es mehr Kooperation der österreichischen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen