Suchbegriff wählen

Linz

Warum die „Kostenbremse für Strom“ die Wärmepumpe vergessen hat (FOTO)

* MEINUNG: THOMAS MADER, STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH UM DIE HOHEN ENERGIEPREISE ABZUFEDERN, ZAHLT DIE ÖSTERREICHISCHE REGIERUNG AB DEZEMBER 2022 EINEN TEIL DER STROMRECHNUNG – AUSGEHEND VON EINEM JÄHRLICHEN GRUNDBEDARF VON MAXIMAL 2.900 KILOWATTSTUNDEN FÜR BEISPIELSWEISE E-HERD, WASCHMASCHINE ODER SPÜLMASCHINE. ALLERDINGS WIRD DER ENERGIEBEDARF VON WÄRMEPUMPENHEIZUNGEN MIT DIESER REGELUNG NICHT ERFASST. OHNE GESONDERTE BERÜCKSICHTIGUNG BEI DER KOSTENBREMSE WÜRDEN HAUSHALTE BENACHTEILIGT, DIE BEREITS IN DIESE

ORF sucht zum bereits neunten Mal „9 Plätze – 9 Schätze“

Start der Landesstudio-Votings am 30. September, Bundesländerabend am 26. Oktober ab 20.15 Uhr live in ORF 2 Wien (OTS) - Der Nationalfeiertag ist „9 Plätze – 9 Schätze“-Tag – und das bereits zum neunten Mal: Die Suche nach dem schönsten Ort des Jahres sorgt wieder für Quoten jenseits der Millionengrenze, wenn Armin Assinger gemeinsam mit Barbara Karlich und den Moderatorinnen und Moderatoren der neun ORF-Landesstudios und zahlreichen Prominenten aus den Bundesländern Österreichs schönsten verborgenen

20 österreichische Schulen am Weg zur Botschafterschule des Europäischen Parlaments

Auftaktveranstaltung mit den Europaabgeordneten Hannes Heide und Thomas Waitz in Wien Mit einem ganztägigen Seminar im Haus der Europäischen Union in Wien starteten die Lehrkräfte von 20 Schulen am Freitag, den 23. September 2022, in das Botschafterschul-Programm des Europäischen Parlaments für das Schuljahr 2022/23. Die Europaabgeordneten Hannes Heide (SPÖ) und Thomas Waitz (Grüne) haben dabei u.a. mit den Lehrkräften über ihre Arbeit im Europäischen Parlament gesprochen und die Bedeutung der Gesetzgebung

FPÖ-Gruber zu Klimakundgebungen im Unterricht: Bildungsdirektion und Bildungsministerium müssen eingreifen

Kundgebungen mit parteipolitischer Indoktrinierung ist nicht Bildungsauftrag Linz (OTS) - Heftige Kritik übte heute der Landesparteisekretär der FPÖ Oberösterreich, LAbg. Michael Gruber daran, „dass nunmehr Schulen dazu übergehen, während der Unterrichtszeiten Klimakundgebungen – wegen unsicherer Wetterprognosen - in die Aula zu verlegen. Diese Kundgebungen mit parteipolitischer Indoktrinierung sind kein Bildungsauftrag, Parteipolitik hat an Schulen nichts verloren. Die Bildungsdirektion, aber auch das

Vielfältiges Herbstprogramm über „Unser Österreich“ im Oktober in ORF 2

Mit u.a. „Aufsteirern“, „Universum“-Zweiteiler „Meisterwerke, Urwälder und Prachtbauten“, „Österreich vom Feinsten“ und „9 Plätze – 9 Schätze“-Abend Wien (OTS) - Ein bunter Herbst in ORF 2: Zum bereits dritten Mal bietet ORF 2 im Oktober ein besonders vielfältiges Programm rund um „Unser Österreich“. Vom 1. bis zum 31. Oktober 2022 sind dabei u. a. Sendungen wie „Aufsteirern – Die Show der Volkskultur“ (1. Oktober), „Mei liabste Weis“ (15. Oktober), der „Universum“-Zweiteiler „Österreichs Erbe für die

FPÖ-Brückl: Caritas und Volkshilfe rufen zu Klimabonus-Spenden auf, die ÖVP schweigt

Linz (OTS) - Nach FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, der seinen Klimabonus spendet, rufen nunmehr auch Caritas und Volkshilfe dazu auf, dass jene, die dieses Geld nicht so dringend benötigen, spenden sollen, damit Landsleuten, die sich die alltäglichen Notwendigkeiten zum Leben nicht mehr leisten können, geholfen werden kann. „Spannend ist dabei, dass nunmehr die Nehammer-ÖVP, die mit den Grünen den Klimabonus auch an Asylwerber, Asylsuchende und Häftlinge auszahlt, da jetzt schweigt“,

Hunderte Arbeitsmediziner:innen tagten in Linz

340 Arbeitsmediziner:innen tagten am neuen Med Campus der Johannes Kepler Universität in Linz Zum Auftakt der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin (ÖGA) standen _Impfungen im betrieblichen Kontext_ im Fokus. Eröffnet wurde die ÖGA-Jahrestagung mit der Teleky-Vorlesung von Prof. em. Dr. Christoph Huber, Mitgründer von BioNTech, zu dem Thema „Translating science into survival“. „_Die letzten Jahre haben eindrucksvoll gezeigt, dass Wissenschaft tatsächlich Leben retten kann_“,

CMS Reich-Rohrwig Hainz expandiert weiter und eröffnet eine auf Arbeitsrecht spezialisierte Sprechstelle in Linz

Österreichs renommiertes Arbeitsrechtsteam ist ab sofort auch in der oberösterreichischen Landeshauptstadt mit Rechtsanwalt Gregor Erler hochkarätig präsent. CMS Reich-Rohrwig Hainz eröffnete gestern Abend im Beisein von Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft eine neue Außenstelle in der Stelzhamerstraße 2 in Linz. Somit wird die umfassende und weitreichende CMS-Kompetenz auf dem Fachgebiet des Arbeitsrechtes von Rechtsanwalt und CMS-Neuzugang Gregor Erler auch

SPÖ-Termine von 26. September bis 2. Oktober 2022

MONTAG, 26. September 2022: 9.30 Uhr SPÖ-Abgeordnete Petra Bayr eröffnet gemeinsam mit Helena Dalli, EU-Kommissarin für Gleichstellung und Tendayi Achiume, UN-Sonderberichterstatter für Rassismus, das jährliche Seminar der Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz zum Thema „Verbot von Diskriminierung: Kann ein Fokus auf Intersektionalität zu einer effektiven Gleichstellung beitragen?“ in Straßburg. Nähere Informationen zur Veranstaltung unter https://tinyurl.com/amuxzbdy  18.30 Uhr Das

FiberDay 2022: Open Networks for a Sustainable Future

Gestern ging der 10. FiberDay 2022 mit hochkarätig besetzten Speakern unter dem Motto „Open Networks for a Sustainable Future“ im Power Tower der Energie AG in Linz über die Bühne. Birgit Rutter Open Fiber Austria 0664/ 1817776 Mail: presse@ofaa.at https://fiberevents.at OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at © Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender