fbpx
Kategorie wählen

Chronik

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 20.07.2019, 21:15 Uhr Vorfallsort: 01., Karlsplatz – Akademiestraße Sachverhalt: Ein 31-jähriger Mann fuhr mit einem Motorrad von der Lothringer Straße kommend in Fahrtrichtung Karlsplatz. Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass der Mann das Rotlicht der Ampelanlage im Bereich des Karlsplatzes missachtet hatte. Eine Zuggarnitur, fuhr vom Karlsplatz kommend in Fahrtrichtung Akademiestraße. Es kam zu einer Kollision, wodurch der 31-Jährige zu Sturz kam und verletzt wurde. Er wurde vor Ort

Drei Festnahmen nach Suchtmittelhandel

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 20.07.2019, Vorfallsort: Wien Sachverhalt: Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) gelang es, drei mutmaßliche Suchtmittelhändler in Wien (Alsergrund, Ottakring) festzunehmen. Im Bereich der U-Bahn Station Spittelau konnten die Polizisten einen afghanischen- (21) und einen ghanaischen (26) Staatsangehörigen beim Verkauf von Ecstasy beobachten und schließlich auch festnehmen. Die Beamten konnten Bargeld und Suchtmittel sicherstellen. Vier Stück Ecstasy waren in

Festnahme nach Einbruchsdiebstahl

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 20.07.2019, 15:15 Uhr Vorfallsort: 04., Favoritenstraße Sachverhalt: Zwei Mitarbeiter eines Lebensmittelgeschäfts erwischten einen 44-jährigen Mann bei einem Einbruch in die Mitarbeiterspinde auf frischer Tat und alarmierten die Polizei. Die Beamten konnten den österreichischen Staatsbürger noch vor Ort festnehmen. Rückfragen: Landespolizeidirektion Wien Pressestelle Revierinspektor Daniel Fürst Telefon: 01 31310 72133 E-Mail: daniel.fuerst@polizei.gv.at

Windkraft-Land-Art in der Buckligen Welt

Heidi Tschank verwandelte zwei Felder in Kunstwerke und ermöglicht ab nun einen Kunstblick von der Aussichtsplattform des Windrades in Lichtenegg Lichtenegg (OTS) - Ab heute eröffnet der Blick vom Windrad in Lichtenegg in der Buckligen Welt eine zusätzliche Dimension. Nicht nur die wunderschöne Landschaft und der Ausblick, der bei schönem Wetter bis zum Neusiedlersee reicht, erfreut die WindradbesucherInnen, sondern ab sofort die Aussicht auf zwei Kunstwerke von Heidi Tschank im Klee- und im Kornfeld

Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal lädt zu Aktionstag am 23. 7. ein: „Natürlich kühl: Coole Maßnahmen gegen Hitze in der Stadt“

Information und Beratung am 23. 7. ab 13 Uhr im GB*-Stadtteilbüro am Max-Winter-Platz Wien (OTS) - Gerade im Sommer wird der Klimawandel spürbar ­– auch in Wien. Städtische Überhitzung ist ein Thema, das uns alle betrifft. Was tun, damit unser Wohnumfeld lebenswert bleibt? Die Gebietsbetreuungen Stadterneuerung informieren und beraten am Dienstag, den 23. Juli 2019, zu urbanen Strategien und Maßnahmen gegen Hitze in der Stadt – gemeinsam mit KooperationspartnerInnen. „Die Expertinnen und Experten der

Ziehung Lucky Day, Zahlenlotto, Bingo vom Samstag, 20.07.2019

Wien (OTS) - Bei der Ziehung am Samstag, dem 20.07.2019 wurde folgende Losnummer gezogen: 20-01-05 (TT-MM-JJ) Geldschein Zahlenlotto 1-90 - Bei der Ziehung am Samstag, dem 20.07.2019 wurden folgende fünf Nummern gezogen: 87 08 58 67 12 Bingo - Bei der Ziehung am Samstag, dem 20.07.2019 wurden folgende Zahlen gezogen: G-51 N-31 I-27 N-41 I-26 O-67 N-33 I-24 B- 1 O-66 I-21 B- 6 G-48 I-18 O-62 N-44 O-65 N-32 ( Box ) B-13 I-17 B-15 O-72 G-58 G-56 B- 9 N-36 O-74 N-39 G-54 G-55 I-23 B- 4 O-63 I-30 N-37 N-45 G-60 B- 5 N-42

International Baccalaureate streicht seine Registrierungsgebühr für die Schülerprüfung – will für Schüler weltweit die Kosten…

New Orleans (ots/PRNewswire) - Im Rahmen einer gezielten Anstrengung, finanzielle Barrieren für Schüler und Schulen abzubauen, an seinen speziellen Programmen teilzunehmen, hat die International Baccalaureate Organization heute bekanntgegeben, dass sie die Gebühr der "Kandidatenregistrierung" von 172 US-Dollar streicht, die Schüler traditionell (als von den einzelnen IB-Fachprüfungen getrennte Kosten) gezahlt haben. Die Entscheidung, die Bewertungskosten pro Schüler zu reduzieren, soll mehr Schülern weltweit helfen,

Großeinsatz der Wiener Polizei

Wien (OTS) - 20.07.2019, 10:15 Uhr 20., Mortaraplatz Eine Fußstreife der Polizeiinspektion Pasettistraße wurde auf eine hilferufende Frau in einem oberen Stockwerk aufmerksam. Die 38-jährige Frau gab an, dass sie von ihrem 51-jährigen Lebensgefährten mit dem Umbringen bedroht und geschlagen worden sei. Umgehend wurden weitere Polizeieinheiten und auch die Einsatzkräfte der Wiener Berufsrettung sowie der Wiener Berufsfeuerwehr alarmiert. Die Berufsfeuerwehr konnte die 51-Jährige mit Hilfe einer Drehleiter aus dem

Fünf Festnahmen nach Suchtmittelhandel

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 19.07.2019, 16:50 – 00:15 Uhr Vorfallsort: Wien Sachverhalt: Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) gelang es, fünf mutmaßliche Suchtmittelhändler in Wien festzunehmen. Dank eines Hinweises der Ermittler des Landeskriminalamts Wien, Suchtmittelkriminalität, konnte ein nigerianischer Staatsangehöriger (27) nach dem Verkauf von Kokain im Bereich der U6 Station Erlaaer Straße und zwei weitere nigerianische Staatsangehörige (33, 30) in einer Wohnung in Wien-Döbling

Anhaltung eines E-Bikes mit 65 km/h

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 17.07.2019, 21:15 Uhr Vorfallsort: 08., Hernalser Gürtel / Hernalser Hauptstraße Sachverhalt: Im Zuge des motorisieren Streifendienstes konnte ein Beamter der Landesverkehrsabteilung Wien ein offensichtlich zu schnelles E-Bike wahrnehmen. Der Lenker konnte das E-Bike, ohne dabei in die Pedale zu treten, bergauf auf 65 km/h beschleunigen. Bei einer anschließenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle konnte eruiert werden, dass eine Beschleunigung mittels „Gashebel“ auf bis zu 70 km/h möglich wäre.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen