Kategorie wählen

Chronik

ÖAMTC: Staus und starke Schneefälle in Österreich

Hängengebliebene LKW und Kettenpflichten Wien (OTS) - Samstag, 22. Jänner 2022, herrschen laut ÖAMTC, seit den frühen Morgenstunden, tief winterliche Fahrverhältnisse auf Österreichs Straßen. Starke Schneefälle und hängengebliebene LKW dominieren auf der Tauern Autobahn (A10) zwischen Pass Lueg und Pongau die Verkehrssituation. Für die Dauer der Aufräumarbeiten sind der Helbersberg- und Zenzenbergtunnel in Fahrtrichtung Villach gesperrt. Laut Angaben der ÖAMTC-Verkehrsexperten staut es vor den

„100 Objekte aus den Landessammlungen“: Buchneuerscheinung anlässlich 100 Jahre Niederösterreich

LH Mikl-Leitner: Objekte der Landessammlungen repräsentieren die beeindruckende Geschichte unseres Bundeslandes St. Pölten (OTS/NLK) - Mit einem umfassenden Bildband würdigt eine neue Publikation der Landessammlungen Niederösterreich das Bundesland anlässlich seines 100-jährigen Bestehens. „Das Jubiläum unseres Bundeslandes ist Anlass, ausgewählte Schätze aus den Landessammlungen ins Schaufenster zu stellen. Die 100 Objekte erzählen abwechslungsreich und spannend die Geschichte Niederösterreichs: Vom 4,5

Bis zu 50 Zentimeter Neuschnee im Mostviertel

Zahlreiche Kettenpflichten für Schwerfahrzeuge in Niederösterreich St. Pölten (OTS/NLK) - Die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L in Niederösterreich, vor allem im Wald- und Mostviertel, präsentieren sich am heutigen Samstag größtenteils schneebedeckt bis matschig. In höheren Lagen des Industrieviertels sowie im Raum Poysdorf, Zistersdorf, Korneuburg, Gänserndorf, Bruck/L. herrschen überwiegend Schneefahrbahnen bis teilweise matschige und salznasse Fahrbahnen vor. In tieferen Lagen des Wein- und

Esterhazy obsiegt beim ungarischen Obersten Gerichtshof

Prozess um Esterhazy Schätze muss vor der unteren Instanz neu verhandelt werden Eisenstadt (OTS) - Sehr wichtiger Etappensieg für Esterhazy: Der Oberste Gerichtshof in Budapest hat das bisherige Urteil zum Eigentumsrecht der Esterhazy Schätze, die von Burg Forchtenstein während der ungarischen sozialistischen Räterepublik nach Budapest verbracht wurden, vollständig aufgehoben. Das Budapester Oberlandesgericht muss nun das Verfahren neu führen und gravierende Verfahrensmängel beseitigen. Die Esterhazy

Huawei Tech4Good: Erster weltweiter Studierenden-Wettbewerb

Im Zuge von Seeds for the Future konnten Studierende an einem globalen Innovationswettbewerb teilnehmen – auch Österreich war dabei. Wien/Shenzhen (OTS) - Im Rahmen des internationalen Huawei Seeds for the Future Programms, welches zum siebten Mal in Österreich stattfand, hat Huawei ein neues Projekt ins Leben gerufen: Im Zuge des Tech4Good Wettbewerbs können Studierende innovative Ideen und technische Lösungen für sozial-gesellschaftliche Probleme einreichen und vorstellen. „Are u OK?“ –

Grüne Wien/Kraus, Pühringer: Rot-Pinke Stadtregierung produziert weiteren Klima-Papiertiger

Wien (OTS) - „Die Rot-Pinke Stadtregierung hat wieder einmal einen Klima-Papiertiger produziert“, so die Parteivorsitzenden der Grünen Wien, Peter Kraus und Judith Pühringer zum heute von der Stadtregierung präsentierten Klimafahrplan. "Klimaziele festzuschreiben reicht aber schon lange nicht mehr. Seit mehr als einem Jahr lässt die Rot-Pinke Regierung konkrete Taten im Klimaschutz vermissen, während sie sich vor allem darauf konzentriert, Klimaziele hübsch aufzuschreiben“, so Kraus. „Um die Klimaziele 2040 zu

Österreich verreiste im 1. Quartal 2021 nur wenig: Roaming-Gesprächsminuten, -SMS und -Datenvolumen auf Tiefstand

Signifikanter Rückgang bei der Nachfrage nach Roaming-Diensten im EU-Ausland und außerhalb der EU Wien (OTS) - Insgesamt 129 Millionen Minuten telefonierten Österreicherinnen und Österreicher im 1. Quartal 2021 im EU-Ausland. „Das ist im Jahresvergleich der letzten drei Jahre der niedrigste Wert und ist wohl auf zwei Faktoren zurückzuführen: Pandemie-bedingt gab es nur wenige internationale Geschäftsreisen und im 1. Quartal fährt man traditionell eher nicht ins Ausland auf Urlaub. Ähnlich verhält es sich

GLOBAL 2000 begrüßt Öl- und Gas-Ausstieg der Stadt Wien, fordert aber Ende der Autobahnpolitik

Umweltschützer:innen sehen Chance auf Veränderungen aber noch große Widersprüche in der Stadtpolitik Wien (OTS) - Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 sieht in den heute präsentierten Eckpunkten der Smart Klima City-Strategie der Stadt Wien große Chancen, fordert aber eine rasche rechtliche Umsetzung und die Auflösung von Widersprüchen: „Damit der Klimafahrplan erfolgreich sein kann, braucht es eine rasche rechtliche Umsetzung des Öl- und Gas-Ausstiegs in der Wärmeversorgung und den Ausbau alternativer

Mückstein: Großes Engagement zur Optimierung der Situation im Bereich der 24-Stunden-Betreuung

Verleihung von Qualitätszertifikat - Sozialminister dankt den ausgezeichneten Agenturen Wien (OTS/BMSGPK) - „Mir als Sozialminister ist die nachhaltige Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Pflege und Betreuung für alle Menschen in Österreich ein besonderes Anliegen“, erklärt Dr. Wolfgang Mückstein anlässlich der heutigen Verleihung des Österreichischen Qualitätszertifikats für Vermittlungsagenturen in der 24-Stunden-Betreuung (ÖQZ-24). „Ich bedanke mich aufrichtig bei den ausgezeichneten Agenturen,

Tag der Bildung: Dank an alle Personen, die in Schule und Kindergarten die Corona-Maßnahmen umsetzen

LR Teschl-Hofmeister: PädagogInnen leisten Großartiges und geben den Kindern Halt und Sicherheit St. Pölten (OTS/NLK) - „Anlässlich des bevorstehenden Internationalen Tages der Bildung der UNESCO am 24. Jänner möchte ich einmal mehr zum Ausdruck bringen, wie beachtlich es ist, dass mittlerweile bereits seit zwei Jahren in allen Bildungs- und Elementarbildungseinrichtungen die hohe Qualität an Bildungsarbeit hochgehalten wird und gleichzeitig mit Bedacht und Sorgfalt eine Vielzahl an Präventions- und