fbpx
Suchbegriff wählen

HE

POL-OH: Scheibe hält Schlägen stand: Einbruch gescheitert – Einbruch in Jugendherberge misslingt

Hersfeld-Rotenburg (ots) - Scheibe hält Schlägen stand: Einbruch gescheitert BAD HERSFELD. In der Nacht zu Sonntag (26.01.) versuchten Unbekannte über eine Fensterscheibe in die Geschäftsräume eines Caterers in der Kolberger Straße einzudringen. Jedoch vergebens: Die Scheibe hielt den Schlägen stand. Der verursachte Schaden beträgt rund 150 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

BPOL-TR: Eigengefährdung – 37-Jähriger in Psychiatrie eingeliefert

Koblenz (ots) - Am Samstagabend informierten Mitarbeiter der Deutschen Bahn die Bundespolizei am Hbf Koblenz über eine störende und laut brüllende männliche Person in der Bahnhofshalle. Nach Eintreffen der Streife riss sich der 37-Jährige die Oberbekleidung vom Leib und schlug sich selbst mehrfach ins Gesicht. Da er nicht zu beruhigen und eine Selbstverletzung nicht auszuschließen war, wurde er mittels einfacher körperlicher Gewalt fixiert und gefesselt. In der Dienststelle übergab sich der Mann mehrfach und rieb sich

BPOL-TR: Bundespolizei bringt „Streuner“ zurück ins Heim

Saarburg (ots) - Am Sonntagmittag wurden zwei 13- und 14-jährige Jungen am Hbf Trier von der Bundespolizei in Gewahrsam genommen. Beide waren zum wiederholten Male aus einer Jugendhilfeeinrichtung im Raum Saarburg abgängig. Nach telefonischer Rücksprache wurden beide der zuständigen Betreuerin übergeben. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Trier Stefan Döhn Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0651 - 43678-1009 Mobil: 0176 - 78103841 E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de E-Mail: stefan.doehn@polizei.bund.de

POL-WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

Wiesbaden (ots) - 1. Verkehrskontrollen zur Thematik "Raser/Poser", Wiesbaden, 24.01.2020, 16:00 Uhr - 25.01.2020, 01:00 Uhr (He)Am vergangenen Wochenende führte die Wiesbadener Polizei zwischen Freitag, 16:00 Uhr und Samstag, 01:00 Uhr eine Verkehrskontrolle bezüglich der Thematik "Raser / Poser" durch. Auch zur kalten Jahreszeit waren entsprechende Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Nicht bei allen konnte eine durchgeführte Kontrolle ohne einen festgestellten Mangel abgeschlossen werden. Insgesamt wurden 23

POL-GI: Pressemeldungen vom 27.01.2020: Fahndung nach Einbrechern in Pohlheim+++Raub in der Weserstraße+++Frauen geschlagen

Gießen (ots) - Pohlheim: Fahndung nach Einbrecher in der Jahnstraße In der Jahnstraße in Watzenborn-Steinberg fahndete die Polizei am frühen Sonntagmorgen nach einem mit einem dunkelgrünen Parka bekleideten Einbrecher. Ein Anwohner hatte gegen 02.45 Uhr mitbekommen, wie jemand auf eine Mülltonne kletterte und einen Rollladen hochschob. Als der Einbrecher den Zeugen bemerkte, flüchtete der Unbekannte in Richtung Bahnhofstraße. Der Täter soll etwa 45 Jahre alt und ca. 170 Zentimeter groß sein. Er soll ein auffallend

POL-HG: Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Hochtaunus

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1. 37-Jähriger mit Messer schwer verletzt, Bad Homburg, Rathausplatz, 27.01.2020, gg. 01.30 Uhr (ho)Ein 37-jähriger afghanischer Staatsangehöriger ist in der vergangenen Nacht bei einer Auseinandersetzung im Bereich des Rathausplatzes in Bad Homburg schwer verletzt worden. Als tatverdächtig gilt ein 27-jähriger Landsmann des Geschädigten, der aufgrund von Ermittlungen der Polizei festgenommen werden konnte. Erkenntnissen der Kriminalpolizei zufolge trafen sich die beiden mit einander

BPOL-KS: Bundespolizei ermittelt wegen Verdacht der Schleusung

Knüllwald (Schwalm-Eder-Kreis) (ots) - Junge Afghanen an der Autobahn aufgegriffen An dem Autobahnparkplatz "Fuchsrain" (an der A 7 bei Knüllwald) haben Beamte der Polizeiautobahnstation am letzten Freitag (24.1.,13 Uhr) drei Afghanen im Alter von 16, 17 und 23 Jahren aufgegriffen. Zwei noch unbekannte Männer sind in ein angrenzendes Waldstück geflüchtet. Eine Nahbereichsfahndung blieb erfolglos. Die drei Festgenommen wurden anschließend zur Bundespolizeiinspektion Kassel gebracht. Mit dem LKW aus Serbien gekommen

POL-DA: Nauheim: Einbrecher beschäftigen Einbruchskommissariat/Kriminelle schlagen dreimal zu

Nauheim (ots) - Gleich dreimal schlugen Einbrecher am vergangenen Wochenende (25./26.01.) zu. In der Zeit zwischen 8.40 und 22.10 Uhr am Samstag (25.01.), hebelten Unbekannte die Terrassentür eines Wohnhauses im Mönchbruchweg auf. Aus Schränken ließen sie Schmuck und Geld mitgehen. Ein weiterer Einbruch ereignete sich im Zeitraum zwischen Samstagabend (25.01.) und Sonntagmorgen (26.01.) an einem Haus in der Berzallee. Neben der Gartenhütte drangen die Kriminellen auch in das Wohnhaus ein, durchsuchten mehrere

POL-DA: Groß-Gerau/Wallerstädten: Kirche und Gemeindehaus im Visier von Kriminellen

Groß-Gerau (ots) - Die evangelische Kirche sowie das evangelische Gemeindehaus gerieten in der Nacht zum Sonntag (26.01.) in das Visier von Kriminellen. Zunächst schlugen die Täter ein Fenster der Kirche ein und drangen anschließend in das Gotteshaus ein. In Schubladen und Schränken suchten die Unbekannten offenbar nach Wertgegenständen. Sie ließen aber lediglich einen Schlüssel mitgehen. Im Anschluss begaben sich die Einbrecher nach derzeitigem Ermittlungsstand zum evangelischen Gemeindehaus am "Sanddeich", hebelten

POL-HR: Malsfeld-Ostheim: Unbekannte Täter stehlen Maschinen und Werkzeuge aus Wohnhaus

Homberg (ots) - Malsfeld-Ostheim Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: 08.01.2020 bis 25.01.2020, 15:15 Uhr In den vergangenen Wochen brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Rotdornstraße ein und entwendeten Maschinen und Geräte im Wert von 1.500,- Euro. Die Täter brachen die Eingangstür des zurzeit unbewohnten Hauses mit unbekanntem Werkzeug auf. Anschließend entwendeten sie aus dem Haus einen Ofen, einen Herd, einen Rasenmäher, einen Kettenzug und verschiedene Werkzeuge. Aufgrund der Menge des Diebesguts müssen die

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen