Suchbegriff wählen

Bild

Tchibo Kaffeereport 2020 – „Kaffee: Seelentröster mit gutem Gewissen“

Hamburg (ots) - Kaffee ist der "Glücklichmacher". Über die Hälfte (54,1 Prozent) der Deutschen greift täglich zum Kaffee, wenn es ihnen schlecht geht. Nur 11,6 Prozent zu Süßigkeiten und 3,1 Prozent zu Alkohol. Das ergab die repräsentative Umfrage unter mehr als 5.000 Kaffeetrinkern in Deutschland, die Tchibo zusammen mit brand eins und Statista für den Tchibo Kaffeereport 2020 durchgeführt hat. Schwerpunkt des über 100 Seiten umfassenden Dokuments ist in diesem Jahr "Kaffee und Verantwortung". Seelentröster mit gutem

Anlässlich der Hannover Messe Digital Days: Studie belegt Vorteile von Campusnetzen

Düsseldorf (ots) - - Anlässlich der heute startenden Hannover Messe Digital Days präsentieren ABI Research und Ericsson eine gemeinsame Studie zu den Kostenvorteilen von Industrie-4.0-Lösungen auf Basis privater lokaler Mobilfunknetze. - Die Studie belegt ein Einsparpotenzial von 8,5 Prozent der gesamten Produktionskosten. - Der Einsatz autonomer Fahrzeuge und mobiler Roboter ermöglicht die höchsten Einsparungen, gefolgt von präventiver Überwachung und Wartung der Maschinen und Werkzeuge durch vernetzte Lösungen.

Berlin-Charlottenburg: International Campus erwirbt historisches Postamt

Hamburg (ots) - Die International Campus Group hat im April das ehemalige Postamt Berlin-Charlottenburg in der Otto-Suhr-Allee 80-82 erworben. Zum Areal zählen ein historischer Bau aus dem Jahr 1900, ein Bürogebäude aus den 30er Jahren, in dem bereits ein großer Lebensmittelmarkt existiert, sowie eine unbebaute Fläche. Die International Campus GmbH repositioniert und entwickelt das Gebäudeensemble mit einer Nutzfläche von 7.500 Quadratmetern im Herzen Berlins und wird langfristiger Betreiber. Auf dem derzeit noch

ÖKOWORLD LUX S.A.: Enormer Anstieg der Käufe der Fondsanteile in Coronazeiten / Im Vergleich zum Jahr 2018 wurden mehr als doppelt so viele…

Luxemburg/Wasserbillig (ots) - Die ÖKOWORLD LUX S.A. freut sich über die emporschnellende Nachfrage und einen signifikanten Anstieg im Verkauf der Fondsanteile in Zeiten von Corona. Schaut man sich im Vergleich die verkauften Fondsanteile vom 20. Februar 2020 bis 30. Juni 2020 an, wird ersichtlich, dass die ÖKOWORLD LUX S.A. bis dato zwar noch nicht die durch Coronaeinschränkungen entstandenen Kursverluste ungeschehen machen konnte. Jedoch lag durch die massiv gestiegene Nachfrage der Anlegerinnen und Anleger die

ZWISCHENRÄUME – Salzburg wird zur Bühne

Salzburg (ots) - Musik-, Kunst- und Performance Festival belebt vom 16. bis 31. Juli 2020 die Stadt. Das interdisziplinäre Festival ZWISCHENRÄUME (http://www.salzburg-altstadt.at/de/zwischenraeume) vom 16. bis 31. Juli 2020 bietet an über zehn Tagen mit rund 100 Aufführungen ein vielfältiges Kunst- und Kulturprogramm rund um Musik, Theater, Tanz, Literatur, Performance- und Installations-Kunst bei freiem Eintritt. Die historischen Plätze und Gassen, lauschigen Innenhöfe, aber auch die bis dato ungenützten

„Absolut überzeugt“: Woolworth startet langfristige strategische Zusammenarbeit mit Bonial

Berlin (ots) - Mehr online, weniger Print: Woolworth fokussiert sich stärker auf digitale Angebotskommunikation und setzt dabei auf kaufDA & MeinProspekt und neue, gemeinsame Werbeformate Woolworth geht neue Wege mit digitalen Marketinglösungen: Nach einem erfolgreichen Test gewinnt Bonial das Unternehmen als Partner für eine langfristige strategische Zusammenarbeit auf den Plattformen kaufDA und MeinProspekt. Im Rahmen eines groß angelegten Tests hat Woolworth verschiedene digitale Mediapartner getestet.

Last-minute in den Sommerurlaub – Anbietervergleich spart bis zu 70 Prozent

München (ots) - - Vergleich von Reiseanbietern spart im Schnitt 747 Euro bei identischer Pauschalreise - Familien reisen besonders günstig nach Malta und Bulgarien - Viele Reiseveranstalter bieten aktuell Sonderaktionen für Um- und Neubuchungen an Die umfangreichen Reisewarnungen wurden zum 15. Juni für viele Länder der Europäischen Union aufgehoben. Damit sind Urlaubsreisen ins Ausland wieder möglich. Urlauber, die jetzt ihren Sommerurlaub 2020 buchen und verschiedene Angebote für die identische Pauschalreise

Karliczek: Grüner Wasserstoff ist der Schlüssel für den künftigen Erfolg der Stahlindustrie in Deutschland

Berlin (ots) - Wasserstofftag des Bundesforschungsministeriums in Salzgitter Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hat sich heute in Salzgitter über zwei geplante Großprojekte zur Wasserstoffwirtschaft der Zukunft informiert. Sie wurde vom Niedersächsischen Wissenschaftsminister Björn Thümler und dem neuen Innovationsbeauftragten "Grüner Wasserstoff" MdB Dr. Stefan Kaufmann begleitet. Auf dem Programm stand zunächst der Besuch der Salzgitter AG, in der eine Stahlproduktion mit Grünem Wasserstoff als

„Fatale Zusammentreffen“: sechsteilige True-Crime-Reihe in ZDFinfo

Mainz (ots) - Alltägliche Treffen setzen eine mörderische Kettenreaktion in Gang: Was als triviale Begegnung beginnt, endet mit einem kaltblütigen Verbrechen. In der ZDFinfo-Doku-Reihe "Fatale Zusammentreffen" rekonstruieren die Filmautoren Shannon McDonough und Leo Scherman am Freitag, 17. Juli 2020, ab 20.15 Uhr, sechs Mordfälle aus den USA. Die True-Crime-Reihe ist bereits ab Mittwoch, 15. Juli 2020, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek abrufbar. Den Auftakt macht um 20.15 Uhr die Folge "Im Liebeswahn": Kurz vor dem

Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat der Faber-Castell AG

Stein (ots) - Mary Gräfin von Faber-Castell wechselt vom Vorstand in den Aufsichtsrat. Aufsichtsräte Dr. Hans-Peter Binder und Prof. Dr. Marc K. Binz scheiden aus. Gerhard Bruckmeier wird in den Aufsichtsrat berufen. Die Faber-Castell AG gibt folgende Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat bekannt: Mary Gräfin von Faber-Castell hat zum 7. Juli 2020 ihr Mandat als Mitglied des Aufsichtsrats aufgenommen, nachdem sie zum 30. Juni 2020 aus dem Vorstand der Faber-Castell AG ausgeschieden ist. Sie tritt an die

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen