fbpx
Suchbegriff wählen

BW

FW-OG: Deckenleuchte im Ortenau-Klinikum löst Brand aus

Offenburg (ots) - Die Feuerwehr Offenburg war am Samstag Morgen gegen 08:00 Uhr zu einem Entstehungsbrand ins Ortenau-Klinikum alarmiert worden. Die Einsatzkräfte waren um 07:55 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage alarmiert worden, nachdem es in einem Lagerraum im Bereich der Intensivstation zu einem Brandereignis gekommen war. Klinikmitarbeitern gelang es noch vor Eintreffen der Löschzüge der Feuerwehr, mit einem handgeführten Löscher den Brand unter Kontrolle zu bringen. Bereits während der ersten

POL-MA: BAB 6, Reilingen, kurz ABK Walldorf, Fahrtrichtung Sinsheim, Schwerer Verkehrsunfall, drei LKW zusammengestoßen / Verursacher…

Reilingen (ots) - Am Samstagmittag kurz nach 11.00 Uhr fuhr der Führer eines LKW mit Anhänger vermutlich aufgrund Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt haltenden Sattelzug auf. Dieser wurde hierdurch ebenfalls auf den vor ihm stehenden Stattellzug aufgeschoben. Der Verursacher, der für ein polnisches Unternehmen unterwegs war, wurde in seinem Führerhaus eingeklemmmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die beiden anderen Fahrer blieben unverletzt.

POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heilbronn und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.01.2020

Heilbronn (ots) - Güglingen: Ermittlungen laufen auf Hochtouren Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-jährigen Jungen in der Nacht auf Samstag in einem Anwesen bei Güglingen gibt es weitere Erkenntnisse zum Tatablauf. Die Polizei war kurz nach ein Uhr über eine Auseinandersetzung auf dem Aussiedlerhof informiert worden. Fest steht mittlerweile, dass der Notruf von einer der drei von der Polizei angetroffenen Personen abgesetzt wurde. Alle drei Personen weisen Stichverletzungen auf. Ein 15-jähriger Junge verstarb noch am

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.01.2020 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

Heilbronn (ots) - Lauffen: Brand in Werkrealschule Mittels Brennner hatten Bauarbeiter am Samstagmorgen, gegen 9 Uhr, versucht das Dach der Hölderlin-Werkrealschule in Lauffen von Eis zu befreien. Hierbei hatten sich jedoch Teile der Dachpappe entzündet und waren in Brand geraten. Durch das sofortige Löschen der Bauarbeiter und der dazukommenden Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzdem wurden drei Klassenzimmer so beschädigt, dass erst einmal kein Unterricht in diesen stattfinden

POL-RT: Unfälle, Einbruch, Brand, Streit

Reutlingen (ots) - Metzingen (RT): Einbruch Unbekannte Täter sind am Freitagabend gegen 19.45 Uhr in eine Einliegerwohnung im Wohngebiet Buckenbühl eingebrochen. Die Terrassentüre wurde aufgehebelt, sodass die Scheibe zersprang. Ob etwas entwendet wurde steht bislang nicht fest. Die Spurensicherung wurde von Spezialisten der Kriminalpolizei durchgeführt. Sonnenbühl (RT): Unfall unter Einfluss berauschender Mittel Ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden hat sich am frühen Samstagmorgen in Sonnenbühl

POL-KN: Landkreis Freudenstadt

Konstanz (ots) - A81 Höhe Eutingen im Gäu - Verkehrsunfallflucht Am Freitag gegen 15:55 Uhr fuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Pkw Fiat Stilo auf der A81 von Singen in Fahrtrichtung Stuttgart. Auf Höhe Eutingen beabsichtigte sie zwei auf der rechten Fahrspur fahrende Lkws zu überholen. In diesem Moment scherte der hintere Lkw ebenfalls zum Überholen aus und kollidierte mit dem Pkw der Frau. Ihr Pkw verhakte sich im Lkw und wurde kurzzeitig mehrere Meter mitgeschliffen. Nach der Kollision fuhr der Lkw noch etwa 500

POL-KN: Landkreis Rottweil

Konstanz (ots) - Rottweil - Schwerer Verkehrsunfall Am Freitag gegen 17:55 Uhr fuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem Pkw VW Golf die "alte B14" (Neufraer Straße) von Neufra kommend in Richtung Rottweil und kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte dieser mit geringer Überdeckung mit einem entgegenkommenden Pkw Kia Alcanto. Beide Fahrzeuge wurden in der Folge auf das angrenzende Feld abgewiesen und kamen dort zum Stehen. Der 24-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. Die 37-jährige Lenkerin

POL-MA: Heidelberg-Handschuhsheim: In Apotheke eingebrochen; Wer kann Hinweise geben?

Heidelberg-Handschuhsheim (ots) - Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Donnerstag, 19 Uhr und Freitag, 07.40 Uhr unbefugt Zutritt zu einer Apotheke in der Steubenstraße. In der Apotheke durchwühlte der oder die Einbrecher mehrere Schränke und Schubladen. Eine Kasse mit dem darin befindlichen Wechselgeld in unbekannter Höhe wurde entwendet. Der Ermittlungsdienst des Polizeireviers Heidelberg-Nord sucht nun nach Zeugen und oder Personen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge

POL-MA: Heidelberg: 41-Jähriger begrabscht Frauen; Couragierte Männer greifen helfend ein und werden selbst angegriffen; Geschädigte Frauen…

Heidelberg (ots) - Ein 41-Jähriger wird beschuldigt am Freitag gegen 22.30 Uhr im Bereich des Bismarckplatzes zwei bislang unbekannten Frauen an den Hintern gegrabscht zu haben. Des Weiteren soll der Mann eine 17-Jährige unsittlich berührt haben. In der Folge soll er die Jugendliche und zwei couragiert eingreifende Zeugen des Vorfalls mit einer Flasche verletzt haben. Die 21 und 31 Jahre alten Zeugen kamen der 17-Jährigen zu Hilfe. Der 41-jährige Beschuldigte schlug daraufhin mit einer leeren Wodkaflasche um sich und

PP Ravensburg: Bodenseekreis

Friedrichshafen (ots) - Drei leicht verletzte Personen bei Unfall mit Alkohol und ohne Führerschein. Drei Leichtverletzte Personen und rund 15.000.-Euro Schaden forderte ein Verkehrsunfall am Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr. Ein 31-jähriger Autofahrer befuhr die Windhager Straße und kam im Auslauf einer Rechtskurve vermutlich infolge von Alkoholgenuss sowie nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Straße ab. Hier kollidierte er dann mit einer Straßenlaterne. Der Notdienst der Technischen Werke musste die

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen