Suchbegriff wählen

Europa

XCMG liefert neue XC9-Lader nach Israel, Thailand und in europäische Länder; insgesamt 100.000 Lader exportiert.

Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - XCMG (SHE:000425) hat am 19. Januar 33 Einheiten der brandneuen XC9-Elitelader-Baureihe von der intelligenten Produktionsbasis des Konzerns für Großtonnage-Lader nach Israel, Thailand und in europäische Länder geliefert. Damit feiert XCMG den Meilenstein eines Exports von insgesamt 100.000 Ladern. Die XCMG-Geschäftseinheit Earthmoving Machinery (die „Einheit") exportiert nun in 187 Länder und Regionen weltweit. Der Auslandsumsatz der Einheit konnte beträchtliches Wachstum erreichen und

TIROLER TAGESZEITUNG „Leitartikel“ vom Samstag, 22. Jänner 2022, von Christian Jentsch: „Brandherd löschen, um Albtraum zu…

Innsbruck (OTS) - Der Konflikt um die Ukraine hat sich längst wieder zu einem Konflikt zwischen Russland und dem Westen aufgeschaukelt. Um eine Eskalation zu vermeiden, muss der Friedensplan für die Ukraine wiederbelebt werden. Im Ukraine-Konflikt wurde das Säbelrasseln auf beiden Seiten zuletzt immer lauter. Russland und der Westen bauten gewaltige Drohkulissen auf. Moskau beorderte Zehntausende Soldaten in die Grenzregion, der Westen droht Moskau im Falle einer Invasio­n in die Ukraine mit einer geschlossenen und

„IM ZENTRUM“: Putins Spiel mit dem Feuer – Droht ein Krieg in Europa?

Am 23. Jänner um 22.10 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Seit dem blutigen Zerfall Jugoslawiens wurde nicht mehr so oft von Kriegsgefahr in Europa gesprochen wie jetzt in der Ukraine-Krise. Seit Wochen gibt es Gespräche auf allen Ebenen, doch die Gefahr eines militärischen Konflikts scheint nicht kleiner, sondern – im Gegenteil – größer geworden zu sein. Der russische Präsident Putin will mit allen Mitteln einen NATO-Beitritt der Ukraine verhindern. Doch ist er tatsächlich zu einer militärischen Auseinandersetzung

„Wir haben gemeinsame europäische Werte“, Teilnehmerin Linnea zur „Konferenz zur Zukunft Europas“

Hamburg (ots) - Linnea Fenske ist Teilnehmerin der "Konferenz zur Zukunft Europas". Die Studentin aus Berlin engagiert sich, weil sie Europa aktiv mitgestalten möchte. Das FuturEU-Team hat sie getroffen. In welchem Europa wollen wir künftig leben? - Mit der Konferenz zur Zukunft Europas bieten das Europäische Parlament, der Rat und die Europäische Kommission Ihnen die Gelegenheit der Partizipation, um gemeinsam die Herausforderungen und Prioritäten Europas zu diskutieren. Rund um die Konferenz veröffentlicht das

VÖS: Österreichische Schweinebauern im Krisenmodus

Schweinewirtschaft in Zwickmühle zwischen COVID und ASP Wien (OTS) - Die heimische Schweinewirtschaft befindet sich immer noch in einer verheerenden Zwickmühle zwischen der COVID-Pandemie und der in Europa voranschreitenden Afrikanischen Schweinepest (ASP). In den vergangenen Jahren ist in Europa eine massive Überproduktion bei Schweinefleisch entstanden. Diese ist zuletzt noch einmal sprunghaft angestiegen, als der Export von Schweinefleisch vor allem in asiatische Länder weitgehend zum Erliegen gekommen

BELVEDERE: Großer Erfolg der Online-Konferenz „Kunstmuseen im digitalen Zeitalter“ und Getty Grant

Heute Abend abschließende Podiumsdiskussion mit Suse Anderson, Carolyn Royston und Jeffrey T. Schnapp – kostenlose Registrierung noch möglich Wien (OTS) - Fast 1.200 Anmeldungen gab es für die seit 17. Jänner 2022 an fünf Abenden stattfindende interdisziplinäre Tagung des Belvedere. Die Konferenz, die heuer zum zweiten Mal digital über Zoom veranstaltet wird, verzeichnet Teilnehmer*innen aus 43 Ländern und 5 Kontinenten. Zum vierten Mal veranstaltet das Belvedere diese Woche seine Konferenz zur Rolle und

Europäische Fluggesellschaften auf einer Skala von ‚Social Excellence‘ bis ‚Social Junk‘ – auch in Österreich große…

Kundinnen und Kunden sollten auch im Blick haben, wie die Arbeitsbedingungen bei jener Fluglinie aussehen, die sie für ihre Reise wählen, ehe sie das - billige - Ticket kaufen. Flughafen Wien (OTS) - Ticketkosten sollten nicht die alleinige Entscheidungsgrundlage für die Wahl einer Airline sein, denn zwischen guten Arbeitsbedingungen und Flugsicherheit besteht ein Zusammenhang. Mehr als 120 Fluggesellschaften wurden von europäischen Piloten in der bisher umfassendsten Studie zur Ermittlung der besten und

80 Jahre Wannseekonferenz: ORF-Premiere für Matti Geschonnecks Historienfilm mit Philipp Hochmair und Simon Schwarz

Im Rahmen eines Themenabends am 24. Jänner um 20.15 Uhr in ORF 2, danach: „Universum History: Die Wannseekonferenz – Die Dokumentation“ Wien (OTS) - 20. Jänner 1942: In einer Villa am Großen Wannsee in Berlin treffen sich 15 Männer, hochrangige Mitglieder NS-Verwaltung. Sie planen die Deportation und Ermordung von Millionen Jüdinnen und Juden aus Europa. Es geht bei diesem Geheimtreffen um die Umsetzung einer Entscheidung, die von politischen Vertretern des NS-Regimes bereits zuvor getroffen wurde: die

VVDN eröffnet 5G-Testlabor und bietet ORAN-, RCT- und Inter-Operability-Tests an

Gurugram, Indien (ots/PRNewswire) - VVDN Technologies, ein Unternehmen für End-to-End-Produktentwicklung und -herstellung, gab heute die Einführung eines neuen End-to-End 5G-Testlabors für 5G ORAN-basierte RU-Geräte in Indien bekannt. Das 5G-Labor von VVDN soll es Technologieanbietern wie Herstellern von Telekommunikationsgeräten, Systemintegratoren und Telekommunikationsunternehmen ermöglichen, Protokoll- und Validierungstests für Open RAN (ORAN), Funkkonformitätstests (RCT) und IOT (Interoperabilitätstests) in einer

Elf Millionen Euro für Städtepartnerschaften und Städtenetzwerke

LR Eichtinger: Fördercall noch bis 24. März geöffnet St. Pölten (OTS) - Europa unterstützt die Vernetzung von Gemeinden und Städten über die Landesgrenzen hinweg in zwei Themenbereichen „Städtepartnerschaften“ und „Städtenetzwerke“. Mit 16. November 2021 wurde der Fördercall zur Einreichung von Projektanträgen zu diesem Thema eröffnet. EU-Landesrat Martin Eichtinger meint dazu: „Durch Städtepartnerschaften profitieren Gemeinden und ihre Bürgerinnen und Bürger auf lokaler Ebene durch Sprach- und