Suchbegriff wählen

Post

eCommerce Day 2024: Wichtigster Onlinehandelskongress des Landes versammelte 350 Retail Gamechanger in der Seestadt Aspern

Besucherrekord bei Gipfeltreffen der eCommerce-Branche. Austrian Trustmark Awards an IKEA, RS Group und gans.at verliehen. Vertreter aller Parlamentsfraktionen vor Ort. Der diesjährige eCommerce Day des Handelsverbandes fand am 13. Juni 2024 in der Ariana Wien (Seestadt Aspern) statt und bot einmal mehr eine große Plattform für Unternehmen, Expert:innen und eCommerce-Player, um die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche zu erkunden. Mit mehr als 350 Gästen und einer Vielzahl an hochkarätigen

HV eCommerce-Studie 2024: Ausgaben im Onlinehandel steigen um 5% auf 10,6 Mrd. Euro. Smartphone-Shopping wächst gewaltig

Umweltbewusstsein leidet unter Inflation. Retourenquote klettert auf 42%. Heimische Onlineshopper finanzieren 150.000 Jobs im Ausland. Die brandneue 15. AUSGABE DER BUNDESWEITEN "ECOMMERCE-STUDIE ÖSTERREICH" des Handelsverbandes in Kooperation mit der KMU Forschung Austria belegt das wirtschaftliche Comeback des Onlinehandels sowie ein MASSIVES WACHSTUM VON +36% IM MOBILE SHOPPING. Deutliche Steigerungen der Käuferzahlen treffen heuer auf moderat steigende Pro-Kopf-Ausgaben. VOICE COMMERCE (Alexa &

EQS-HV: Stadlauer Malzfabrik AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung

EQS-News: Stadlauer Malzfabrik AG / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung Stadlauer Malzfabrik AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung 14.06.2024 / 09:01 CET/CEST Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ══════════════════════════════════════════════════════════════════════════                           E I N L A D U N G   zu

Micheldorfer wurde Geld nicht wie versprochen zurückgezahlt: AK Oberösterreich ging gerichtlich gegen Emma Matratzen vor

ENDLICH WIEDER GUT SCHLAFEN! UM DAS ZU ERREICHEN, BESTELLTE EIN KONSUMENT AUS MICHELDORF BEI DER FIRMA EMMA MATRATZEN GMBH INSGESAMT VIER POLSTER, DIE ER NACH DER TESTPHASE ZURÜCKSCHICKTE. DAS UNTERNEHMEN ZAHLTE ABER DEN PREIS TROTZ INTERVENTIONEN DER ARBEITERKAMMER OBERÖSTERREICH NICHT KOMPLETT ZURÜCK. ERST ALS DER AK-KONSUMENTENSCHUTZ DIE OFFENE FORDERUNG EINKLAGTE, ERHIELT DER MANN SEIN GELD.  „Bis zu 100 Nächte Probeschlafen – Kostenlose Rückgabe“. Mit diesem Versprechen will die Firma Emma potenzielle Kund:innen

F.A.Z.-Institut und Cision verleihen „Deutschen Image Award 2024″ an Bosch

CEO STEFAN HARTUNG UND KOMMUNIKATIONSCHEF CHRISTOF EHRHART VON BOSCH GEMEINSAM FÜR HERAUSRAGENDES MEDIENIMAGE AUSGEZEICHNET Der renommierte „Deutsche Image Award" geht in diesem Jahr an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, Dr.-Ing Stefan Hartung, sowie an den Executive Vice President Corporate Communications & Governmental Affairs, Professor Dr. Christof Ehrhart. Damit werden die herausragende Reputation des Vorstandsvorsitzenden basierend auf seiner Managementleistung sowie die

Verbraucherschlichtung Austria veröffentlicht Jahresbericht 2023

Zahl der Schlichtungsanträge zum siebten Mal in Folge gestiegen Seit Beginn ihrer Tätigkeit als staatlich anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle im Jahr 2016 verzeichnet die Verbraucherschlichtung Austria jährlich eine Zunahme der Anträge von bis zu 28 %. Während 2016 noch 455 Anträge auf Schlichtungsverfahren eingingen, stieg die Zahl 2023 auf 1.814 – eine Vervierfachung. Probleme wie ein nicht den Erwartungen entsprechendes Möbelstück, verweigerter Versicherungsschutz, enttäuschende Pauschalreisen oder

Nationalrat: SPÖ pocht auf analogen Zugang zu staatlichen Leistungen

Plakolm versichert Beibehaltung von analogem und digitalem Weg Mit einem Dringlichen Antrag machten die Sozialdemokrat:innen heute im Nationalrat die oftmals nur digital mögliche Antragstellung für staatliche Leistungen zum Thema. Insbesondere ältere Menschen würden dadurch ausgeschlossen, kritisierte die SPÖ. Digitalisierungsstaatssekretärin Claudia Plakolm versicherte, dass der digitale Weg immer nur als Ergänzung und niemals als Ersatz für analoge Behördenwege dienen werde. SPÖ MIT ANTRAG AUF "RECHT

Neue Postbasis im ecoplus Wirtschaftspark Wiener Neustadt eröffnet

LH Mikl-Leitner: Erste Postbasis Niederösterreichs mit komplett CO2-freier Zustellung auf der „letzten Meile“ Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik, darunter Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Wiener Neustadts Bürgermeister Klaus Schneeberger, die Führungsriege der Österreichischen Post, viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Personalvertreterinnen und –vertreter trafen sich gestern im ecoplus Wirtschaftspark Föhrenwald in Wiener Neustadt zur offiziellen Eröffnung der neuen Postbasis.  Die

Neue Postbasis im Wirtschaftspark Föhrenwald Wiener Neustadt eröffnet

LH Mikl-Leitner: Erste Postbasis Niederösterreichs mit komplett CO2-freier Zustellung auf der „letzten Meile“ Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik, darunter Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Wiener Neustadts Bürgermeister Klaus Schneeberger, die Führungsriege der Österreichischen Post, viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Personalvertreterinnen und –vertreter trafen sich gestern im ecoplus Wirtschaftspark Föhrenwald in Wiener Neustadt zur offiziellen Eröffnung der neuen Postbasis.  Die

Neue Postbasis in Wiener Neustadt sorgt für CO2-freie Zustellung

Kompletter Fuhrpark elektrisch - Eröffnung mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner Um die steigenden Paketmengen in gewohnt hoher Qualität verarbeiten zu können, treibt die Österreichische Post AG den Ausbau ihrer Logistikinfrastruktur weiter voran. Dazu zählt auch die neue Postbasis in Wiener Neustadt, die gestern, Dienstag, von der niederösterreichischen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, dem Wiener Neustädter Bürgermeister Klaus Schneeberger und Post-Generaldirektor Georg Pölzl feierlich eröffnet