Suchbegriff wählen

Boden

SPÖ-Parteitag: GLOBAL 2000 fordert bei Lobau-Demo zukunftsgewandte Stadtpolitik in Wien

Mit 460 Mio. Euro Gebäudesanierung und Energiewende vorantreiben als Boden zubetonieren Wien (OTS) - Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 ist heute bei der Lobau Großdemonstration vertreten, die anlässlich des SPÖ-Parteitags stattfindet. Grund dafür ist, dass die Stadt Wien weiterhin an dem veralteten Konzept der Stadtstraße festhält. An Öffis, Rad- und Fußwege denkt Bürgermeister Michael Ludwig dabei nicht. „Die Stadt Wien und Bürgermeister Ludwig sollten die Pläne der Stadtstraße endlich an die

Ausstellungen, Museen, Vermittlungsprogramme und mehr

Vom „Pfingstereignis“ in Göttweig bis zum Schiele-Gespräch in Tulln St. Pölten (OTS/NLK) - Gestern, Donnerstag, 26. Mai, zu Christi Himmelfahrt, wurde in der Stiftskirche von Göttweig im Rahmen der Lateinischen Vesper das neu geschaffene Pfingstbild erstmals der Öffentlichkeit präsentiert: Das von Raphael Bergmann, der von 1983 bis 1995 dem Göttweiger Konvent angehörte, geschaffene und vom Kremser Schmidt inspirierte Werk „Pfingstereignis“ ersetzt das seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges fehlende

ROVENSA wird durch die Integration von COSMOCEL zum Weltmarktführer für BioSolutions

Madrid (ots/PRNewswire) - - COSMOCEL ist ein führendes Unternehmen im Bereich spezieller Biostimulanzien mit einem hochwertigen Portfolio und einer konsolidierten kommerziellen Präsenz in Nordamerika, Lateinamerika, Europa, dem Nahen Osten und Südafrika. - Dieser strategische Schritt macht ROVENSA zum weltweit führenden Anbieter von BioSolutions für die nachhaltige Landwirtschaft mit dem breitesten und ausgewogensten Portfolio an hochwertigen Bionährstoff-, Biostimulanz-, Bio-Kontroll-, Bio-Adjuvans-,

Bundesheer: Grenzüberschreitende Luftraumsicherungsoperation „Dädalus22“ erfolgreich beendet

Verteidigungsministerin Tanner erfreut über perfekte Zusammenarbeit mit der Schweiz Wien (OTS) - Von 22. bis einschließlich 26. Mai sicherte das Bundesheer anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos (Schweiz) verstärkt den österreichischen Luftraum. Dazu wurde ein Flugbeschränkungsgebiet über Teilen Vorarlbergs und Tirols errichtet. Mehr als 1.000 Soldatinnen und Soldaten schützten die Veranstaltung und die örtliche Bevölkerung vor Anschlägen aus der Luft. "Ich konnte mich persönlich von der perfekten

VGT übt bei 1. Ministerrat mit Landwirtschaftsminister Totschnig Kritik an „Tierschutz“novelle ohne Tierschutz

Aktivist:innen des VGT machen auf unzureichende Änderungen aufmerksam und fordern echtes Vollspalten-Verbot Wien (OTS) - Nach der (https://vgt.at/presse/news/2022/news20220518mn.php) des neuen Ministers für Landwirtschaft und Regionen machen Aktivist:innen des VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN auch heute Mittwoch, beim ersten Ministerrat mit Beteiligung Totschnigs, auf das Schweineleid auf Betonböden aufmerksam. Eine Installation des Künstlers (https://www.raffaelstrasser.com/)

Anbau 2022: Aufwärtstrend bei Soja aus Österreich geht ungebremst weiter

Eiweißlücke wird kleiner. Österreichs Landwirtschaft setzt in der aktuellen Knappheit von Agrarrohstoffen ein starkes Zeichen zur Verbesserung der Eigenversorgung mit Eiweißkulturen Wien (OTS) - 25. Mai 2022 - Die Anbauflächen von Sojabohnen wurden für die heurige Ernte auf 92.488 Hektar ausgeweitet. Die Flächen des Vorjahres konnten um 16.702 Hektar übertroffen werden, die Steigerung macht 22 Prozent aus. Laut Einschätzung des Vereins Soja aus Österreich kann unter normalen Bedingungen mit dieser

100 Jahre Regierung Seipel: Dritter Nationalratspräsident lud zu Vortragsabend

Hofer plädiert für reflektiertes Denken in Nuancen und gegen einen einseitigen "Bekenntniszwang" Wien (PK) - Am 31. Mai 1922 trat Prälat Ignaz Seipel das Amt des Bundeskanzlers an. Geprägt war seine Regierungszeit durch die innen-und außenpolitischen Wirrungen nach dem Ersten Weltkrieg und den Versuch, den neuen österreichischen Staat politisch sowie ökonomisch zu stabilisieren. Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums seiner Angelobung lud Nationalratspräsident Norbert Hofer gestern zum Vortragsabend "Der

Verlust der Arten bedroht Ernährungssicherheit

Liechtenstein Gruppe setzt auf nachhaltige Landwirtschaft und Investitionen in zukunftsweisende Agrarkonzepte Wien (OTS) - 75 Prozent der globalen Nahrungsmittelpflanzen sind von der Bestäubung durch Insekten abhängig. Neben dem Klimawandel stellt der Rückgang der Biodiversität somit eine große Bedrohung für die Ernährungssicherheit unserer wachsenden Weltbevölkerung dar. Im Bereich Landwirtschaft setzt die Liechtenstein Gruppe daher auf die gezielte Förderung der Biodiversität durch nachhaltige

Treffen von Justice Leaders und ARAG

Justice Leaders und ARAG diskutieren über Zugang zur Justiz für jeden Düsseldorf (ots) - Die derzeitige gesetzliche Lage behindert Innovationen in der Rechtspflege. Das geht zu Lasten einer Justiz, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Der Markt für Rechtsdienstleistungen muss umstrukturiert werden, wenn die Ziele des SDG 16.3 (Sustainable Development Goals of United Nations) erreicht werden sollen. Dies ist das Fazit des heutigen Treffens im ARAG Tower in Düsseldorf von Vertretern von Justice

AUSTRIAN WORLD SUMMIT: Oberster Umweltschützer der USA kommt nach Wien

Wien (OTS) - Arnold Schwarzenegger lädt am 14. Juni 2022 wieder in die Wiener Hofburg zu seinem Klimagipfel, dem AUSTRIAN WORLD SUMMIT. Der Einladung nach Wien ist in diesem Jahr Michael S. Regan, der Leiter der US-Umweltschutzbehörde, gefolgt. Als Teil des Kabinetts von Präsident Biden gestaltet er aktiv die US-Klimapolitik mit. „Wir sind sehr stolz, dass es uns gelungen ist, Michael Regan für den AUSTRIAN WORLD SUMMIT zu gewinnen “, freut sich Monika Langthaler, Direktorin der Schwarzenegger Climate Initiative und