Suchbegriff wählen

Freitag

Neue Sportplatztribüne in Neunkirchen feierlich eröffnet

LH Mikl-Leitner: „Beim Sport lernen unsere Kinder und Jugendlichen, was Miteinander und Kameradschaft bedeuten“ Von einem „großen Tag für die Stadtgemeinde Neunkirchen, den Bezirk, vor allem aber für den Sportklub Neunkirchen“ sprach Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gestern Freitag im Rahmen der feierlichen Eröffnung der neuen Sportplatztribüne. Funktionärinnen und Funktionäre, Spielerinnen und Spieler, zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, von Blaulicht- und Sicherheitsorganisationen

Lotto Bonus-Ziehung am Freitag endete mit einem Jackpot zu 1,1 Mio

Der "Bonus" dabei in Form von 300.000 Euro geht ins Burgenland Wien (OTS) - Bei der Lotto Bonus-Ziehung vom Freitag, gast-moderiert von Corinna Kamper, gab es keinen Gewinn im ersten Rang. Somit bleiben rund 540.000 Euro im Topf. Am Sonntag werden die „sechs Richtigen“ dann voraussichtlich 1,1 Millionen Euro schwer sein. Die Bonus-Ziehung hieße nicht Bonus-Ziehung, wäre da nicht der Bonus in Höhe von 300.000 Euro extra, den es eben nur bei einer Bonus-Ziehung gibt. Dieser geht diesmal an die

„Ich gelobe“ – 250 Jungstudierende feiern ihre Sponsion

Bundesminister Martin Polaschek stattete der Jungen Uni einen Besuch ab 250 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren konnten bei der Jungen Uni am IMC Krems eine Woche lang in die faszinierende Welt der Wissenschaft und Forschung eintauchen. Bereits zum 17. Mal fand diese von 08. bis 12. Juli am Campus des IMC Krems statt. Am Ende der Woche wissen die Jungakademiker*innen nun wie es ist, einmal Hochschulluft zu schnuppern, von richtigen Professor*innen zu lernen und mit ihnen zu forschen und zu

„Mobilität der Zukunft“ wird mit 4,2 Mio. Euro von EU gefördert, darunter auch Österreich-Premieren

EU-Kommissar Hahn gab offiziellen Startschuss Der Umbau des Mobilitäts- und Verkehrssystems gehört zu den zentralen Voraussetzungen, um die Klimaziele in Österreich zu erreichen. „Vorfahrt“ gibt es für drei Mobilitätsprojekte („SHOW“, „C-ROADS Austria 3“ und „X4ITS“), die am Freitag, 12. Juli 2024 von EU-Kommissar Johannes Hahn, Straßenbaureferent Martin Gruber, Mobilitätsreferent Sebastian Schuschnig und Albert Kreiner, Leiter der Abteilung für Wirtschaft, Tourismus und Mobilität (alle Land Kärnten) und

4. Bezirk: Anmeldung zum „Schreiben im Park“ am 19.7.

Der Kultur-Verein „read!!ing room“ bittet am Freitag, 19. Juli, kommunikationsfreudige Literat*innen zu einem kurzweiligen Treffen unter freiem Himmel. Schauplatz der Veranstaltung ist der Alois-Drasche-Park auf der Wieden (4., Kolschitzkygasse, Radeckgasse, Hauslabgasse, Seisgasse). Um 18.00 Uhr beginnt das Beisammensein im Parkbereich nächst der Hauslabgasse. Die kreativen Teilnehmer*innen erwartet ein Spiel zum Kennenlernen und eine „schreibspielerische“ Runde zum Aufwärmen. Hernach wählen die Autor*innen aus 5

„Vertrauen & Verletzlichkeit” bei den „Wellenklängen”

Genreübergreifendes Festival in Lunz am See Unter dem Motto „Vertrauen & Verletzlichkeit“ geht ab heute, Freitag, 12., bis Samstag, 27. Juli, in Lunz am See wieder das genreübergreifende Festival „Wellenklänge“ über die (See-)Bühne. Das von Hans Kupelwieser gestaltete Herzstück des Festivals untermauert die Verbundenheit mit der Natur und die Liebe zu Kunst und Kultur und bietet zudem Raum für zeitgenössische künstlerische Ausdrucksformen. Eröffnet wird am heutigen Freitag ab 19 Uhr mit einem Konzert

PBZ Laa/Thaya: Musikalisch bis ins hohe Alter

LR Teschl-Hofmeister: Aktives Musizieren hält fit und unterstützt die kognitiven Fähigkeiten Das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ) Laa/Thaya hat mit dem 92-jährigen Josef Schopf einen ganz besonderen Bewohner, denn nach wie vor ist der passionierte Musiker für die musikalische Unterhaltung im PBZ zuständig. „Aktives Musizieren, egal ob Singen oder ein Instrument zu spielen, hält fit und unterstützt die kognitiven Fähigkeiten. Das sieht man am besten an Josef Schopf. Gleichzeitig unterhält er mit

Wiener Klimateam macht Amtshaus Währing zur „Coolen Zone“

Von Währinger*innen für Währinger*innen: Wie aus einer Klimateam-Idee ein Raum zur Abkühlung während der Sommermonate wurde Ein heißer Sommer kann in der Stadt sehr belastend werden, besonders dann, wenn die eigene Wohnung keinen ausreichenden Schutz mehr vor großer Hitze jenseits der 30-Grad-Marke bietet. Gerade für vulnerable Bevölkerungsgruppen braucht es dann Abkühlungsmöglichkeiten. Eine solche bieten die Coolen Zonen der Stadt Wien. Sie bieten in frei zugänglichen, kühlen Innenräumen Schutz und

25. „Starnacht am Wörthersee“-Jubiläum: Barbara Schöneberger und Hans Sigl begrüßen am 13. Juli in ORF 2 und auf ORF ON

Mit u. a. Christina Stürmer, Thorsteinn Einarsson, Andreas Gabalier und exklusiven Einblicken bei „Starnacht Backstage“ auf ORF ON Wien (OTS) - Die „Starnacht am Wörthersee“ feiert die 25. Ausgabe! Im Juli 2000 ging die erste „Starnacht am Wörthersee“ über die Bühne mit Stars wie Udo Jürgens, Zucchero, Eros Ramazzotti, Gloria Gaynor, Paul Young, Chris de Burgh, Johnny Logan, Helene Fischer und vielen mehr. Zur großen Jubiläums-Show am Samstag, dem 13. Juli 2024, um 20.15 Uhr in ORF 2 und auf ORF ON wird

22. Bezirk: Ferner und “The Ridin’ Dudes” im Donaupark

Gratis: Kabarett (12.7.) und Musik (13./14.7.), Infos: "Hotline" 0664/88 22 67 10 Auf der "Bühne Donaupark" (Zugang: 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, nächst Irissee) zeigt am Freitag, 12. Juli, ab 19.30 Uhr, der Kabarettist Andreas Ferner ein amüsantes Programm mit dem Titel "Stundenwiederholung". Dem Publikum werden heitere Einblicke in den schulischen Alltag gewährt. Von selbst ernannten "Bildungsexperten" bis zu "Helikopter-Eltern" reichen die humorigen Betrachtungen. Am Samstag, 13. Juli, erklingen