fbpx
Suchbegriff wählen

Salzburg

Toto: Sechsfachjackpot achtmal geknackt – je 18.600 Euro

Auch Jackpot beim Zwölfer geknackt, Torwette Jackpot verlängert Wien (OTS) - Der Toto Sechsfachjackpot mit knapp 150.000 Euro ist geknackt, acht Spielteilnehmer nutzten die Gunst der Stunde, tippten einen Dreizehner und gewannen jeweils mehr als 18.600 Euro. Die Gewinner kommen dreimal aus Tirol, zweimal aus Wien sowie je einmal aus Oberösterreich, Salzburg und Kärnten. Der Kärntner und einer der Tiroler kreuzten ihren Gewinn auf Normalscheinen an, alle anderen waren mit Systemscheinen erfolgreich und

Toto: Sechsfachjackpot achtmal geknackt – je 18.600 Euro

Auch Jackpot beim Zwölfer geknackt, Torwette Jackpot verlängert Wien (OTS) - Der Toto Sechsfachjackpot mit knapp 150.000 Euro ist geknackt, acht Spielteilnehmer nutzten die Gunst der Stunde, tippten einen Dreizehner und gewannen jeweils mehr als 18.600 Euro. Die Gewinner kommen dreimal aus Tirol, zweimal aus Wien sowie je einmal aus Oberösterreich, Salzburg und Kärnten. Der Kärntner und einer der Tiroler kreuzten ihren Gewinn auf Normalscheinen an, alle anderen waren mit Systemscheinen erfolgreich und

„Unser Klima – Unsere Zukunft“: ORF 2 bittet zum 10-Stunden-Klima-Tag

Leitner, Pötzelsberger und Stribl führen am 12. November durch das Programm Wien (OTS) - Am Dienstag, dem 16. Juli 2019, stellte ORF 2 erstmals den Hauptabend unter ein Motto und rief den Mond-Tag aus: Bis zu 700.000 Zuseherinnen und Zuseher ließen sich damals im Hauptabend zu „50 Jahre Mondlandung“ die von Tarek Leitner aus dem ORF-Newsroom präsentierten Gäste, Filme und Dokus nicht entgehen. Am Dienstag, dem 12. November, widmet sich ORF 2 nun erstmals den gesamten Tag von 6.30 Uhr bis 2.45 Uhr insgesamt

FP-Hafenecker: „Die Methoden der SPÖ Salzburg sind schäbig und lächerlich!“

Konstruierter Nazi-Vorfall rund um Wolfgang Zanger entbehrt jeder Grundlage Wien (OTS) - Die SPÖ Salzburg hat heute den Versuch gestartet, einen angeblichen „FPÖ-Nazi-Skandal“ rund um den Nationalratsabgeordneten Wolfgang Zanger zu basteln. So soll der Hintergrund seines Profilbilds auf Facebook eine Bergwand zeigen, auf der während der Nazi-Zeit ein Hakenkreuz aufgemalt war. Nach kurzer Recherche bleibt von dieser „Skandal-Geschichte“ allerdings nichts übrig, wie FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker

„kulturMontag“: Neo-„Buhlschaft“ Peters live im Studio, 90 Jahre Arnulf Rainer, „Le Mans 66“ und Yücel-Buch

Außerdem: Doku „Der Übermaler Arnulf Rainer“, „Aus dem Archiv“ mit Rudolf Buchbinder Wien (OTS) - Clarissa Stadler begrüßt im „kulturMontag“ am 11. November 2019, um 22.30 Uhr in ORF 2 Salzburgs neue „Buhlschaft“ Caroline Peters live zu Gast im Studio und spricht mit der vielfach preisgekrönten Schauspielerin über ihre „Jahrhundertrolle“ im Jubiläumsjahr der weltberühmten Festspiele. Weiters widmet sich die Sendung Ausnahmekünstler Arnulf Rainer anlässlich dessen 90. Geburtstags – dazu steht anschließend

Weihnachtsbaum am Rathausplatz: Die Weihnachts-Elfen mit dem Akkuschrauber sind wieder im Einsatz

Wien (OTS/RK) - Der Weihnachtsbaum am Rathausplatz wird der schönste der Stadt - dafür sorgen auch heuer wieder die Baumpfleger der Wiener Stadtgärten. Das eingespielte Team der „Weihnachts-Elfen mit dem Akkuschrauber“ ist derzeit am Rathausplatz im Einsatz. Die 32-Meter-Fichte aus Salzburg steht seit Dienstag am Rathausplatz. Im Klettergurt am Stamm gesichert, überprüfen die Baum-Profis der Wiener Stadtgärten jeden Ast der Fichte und bessern Fehlstellen aus. Dafür liegen rund 100 Äste bereit, die im

22 Länder bei „Forum Salzburg“-Konferenz am 6./7. November 2019

Wien (OTS) - An der "Forum Salzburg"-Konferenz am 6. und 7. November 2019 im Innenministerium in Wien nahmen 22 Staaten sowie 5 internationale Partner teil. Auf Einladung des aktuellen österreichischen Vorsitzes trafen sich Innenminister sowie die Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedstaaten des "Forum Salzburg". Diese umfassen die neun Länder Bulgarien, Kroatien, Österreich, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Außerdem war die "Gruppe der Freunde" vom Westbalkan und Moldau bestehend aus

Peschorn: Neue Migrationskrise mit Notfallplänen verhindern

Innenminister bei "Forum Salzburg"-Konferenz am 6./7. November Wien (OTS) - Der Innenminister erörterte mit seinen Amtskolleginnen und Amtskollegen des "Forums Salzburg", der Staaten des Westbalkans und aus dem Schengen-Raum bei der Forum-Salzburg Konferenz am 6. und 7. November 2019 im Innenministerium in Wien die zur Bewältigung der Migration entlang der Migrationsrouten erforderlichen Maßnahmen. Weiters stand im Mittelpunkt der Konferenz die Diskussion und Erarbeitung von Vorschlägen für ein zukünftiges

FPÖ: Kickl: Keine Asylanträge mehr in der EU!

Illegale Migranten aufhalten, bevor sie unser Staatsgebiet betreten! Wien (OTS) - „Vernetzung und Zusammenarbeit in Ehren, aber dem sich ankündigenden Migrantenstrom wird man nur mit einer klaren Ansage Herr werden: Hilfe vor Ort, aber keine Asylanträge mehr in der EU, außer von Personen, die aus unmittelbaren EU-Nachbarländern stammen. Das entspricht auch der Intention der Genfer Flüchtlingskonvention. Alles andere ist Flickschusterei und halbherzig“, betonte heute FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl in

Schlagerstar Nik P. erfüllt seinen Lebenstraum: Der „Stern“ erklingt im Salzburger Festspielhaus – /

Salzburg (ots) - Nik P. kennt man im gesamten deutschsprachigen Raum als erfolgreichen Schlagerstar. Sein Hit "Ein Stern, der deinen Namen trägt" liegt auf Platz 1 der deutschen All-Time-Singlecharts, viele andere seiner Songs haben die Hitparaden erobert. Trotz all dieser Erfolge blieb aber ein großer Traum des Kärntner Musikers bislang unerfüllt: die Aufführung seiner Werke mit einem großen Symphonieorchester. Dieser Traum wird jetzt endlich wahr: am 30. Oktober 2020 werden zwanzig der größten Erfolge von Nik P. in

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen