fbpx
Suchbegriff wählen

RP

POL-PDKL: Reh im Garten zu Besuch

Lauterecken (ots) - Ein Reh steht in ihrem Garten, hat am Montagabend eine Anwohnerin aus der Straße "Baumschule" der Polizei mitgeteilt. Die 49-jährige Frau hatte überlegt ihr Gartentor zu öffnen, befürchtete jedoch, dass das Tier dann auf die Straße rennen würde... Ein Jagdpächter wurde kontaktiert. Seine Empfehlung war das Tier einfach in Ruhe zu lassen. Es wäre anzunehmen, dass das Tier wieder so herauskommt wie es hinein gelangt war. Er sagte seine Unterstützung zu, wenn weitere Probleme auftreten würden. Da

POL-PDKL: Dreirad gestohlen

Lauterecken (ots) - Ein Kinder-Dreirad ist am Sonntagnachmittag in der Saarbrücker Straße gestohlen worden. Das blaue Fahrzeug stand auf einer Treppe, welche von der Hofeinfahrt zum Eingang des Gebäudes führt. Der Wert wird auf rund 80 Euro geschätzt. Ein Zeuge beobachtete einen älteren Mann der mit einem Dreirad gegen 19 Uhr in Richtung der Einmündung Saarbrücker Straße / Hauptstraße ging. Er wäre etwas kräftiger und nicht gut zu Fuß gewesen. Einen Tag später fand sich das nun nicht mehr funktionsfähige Dreirad an

POL-PDNR: Mudersbach – Körperverletzung

Mudersbach (ots) - Am späten Montagabend wurden Verkehrsteilnehmer in der Mudersbacher Industriestraße auf einen verletzten Mann aufmerksam. Der 23-Jährige hatte erhebliche Verletzungen im Gesicht und blutete stark. Da der Mann erheblich Alkoholisiert war, konnte er selbst kaum konkrete Angaben zum Sachverhalt machen. Er wurde zur Behandlung in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Es sind vage Hinweise vorhanden, dass der 23-Jährige selbst den Streit angezettelt haben könnte und dann von zwei Männern zusammengeschlagen

POL-PIOPP: fremde Frau im Wohnzimmer

Oppenheim, Am Gutleuthaus (ots) - Am Montag, 16.09.19, gegen 12:00 Uhr bemerkt der dort wohnhafte junge Mann eine fremde Frau im Wohnzimmer, die gerade in der Handtasche seiner Freundin herumwühlt. Als er fragt was sie da macht, läuft sie aus der Wohnung und kann unerkannt verschwinden. Die Wohnungseingangstür wurde aufgehebelt. Wer kann Hinweise zu der Frau geben, die als 40-50 jährig, dunkler Teint, kräftige Figur, ca. 170 cm groß beschrieben wird. Hinweise nimmt die Polizei Oppenheim, 06133-9330 entgegen.

POL-PDWIL: Unerlaubte Abfallentsorgung im Wald

Dreis-Brück (ots) - Ein unbekannter Täter hat im Wald bei Dreis-Brück, an der L 67, zwischen Gewerbepark Nerdlen-Kradenbach und der Autobahn A1, wahrscheinlich in dem Zeitraum vom 16.09.19, 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr, seinen Hausmüll entsorgt. Zudem wurden noch mehrere teilweise gefüllte Farbdosen und ein mit Motoröl gefüllter Behälter in den Wald geworfen. Markant sind ein schwarzes Fangeisen und eine große Holzkiste, die auch entsorgt worden sind. Hinweise bitte an die Polizei Daun, Tel.: 06592-96260

POL-PDPS: Lkw gefährdet Radfahrer durch ein riskantes Überholmanöver

Merzalben (ots) - Am Donnerstag gegen 17.00 Uhr befuhr ein Radfahrer die L496 von Merzalben in Richtung Münchweiler. Ein "Baustellenlaster" überholte den Radfahrer auf dieser Strecke trotz Gegenverkehr und nur durch ein Ausweichmanöver nach rechts konnte der Radfahrer einen Zusammenstoß vermeiden. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls, die Hinweise auf den "Baustellenlaster" geben können. Bekannt ist, dass an dem Lastwagen ein Anhänger war, auf dem ein Kleinbagger transportiert wurde. Hin-weise zum Kennzeichen des

POL-PDWO: Einbrecher werden durch Bewohner überrascht

Worms-Heppenheim (ots) - Am Montag den 16.09.2019 gegen 16:50 Uhr überrascht der Bewohner einen Einbrecher, der sich zuvor über ein Kellerfenster Zutritt zum Haus verschafft und bereits eine der beiden Wohnungen durchsucht hat. Der Täter flüchtete, wobei der Bewohner mit Hilfe eines Nachbarn und eines Passanten die Verfolgung aufnehmen. In einem Gartengrundstück außerhalb der Ortschaft flüchtet der Täter in ein Gartengrundstück. Durch die Polizei wird das Grundstück unter Hinzuziehung eines Diensthundes sowie

POL-PDTR: Mehrere Verkehrszeichen in Wasserliesch entwendet – Zeugen gesucht

Konz (ots) - Durch unbekannte Täter wurden in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag am Ortsausgang Wasserliesch in Richtung Industriegebiet Granahöhe 3 Verkehrszeichen entwendet. Im Einzelnen handelt es sich um die vor einer Fahrbahnverengung fest montierten Verkehrszeichen Nr. 121 "Einseitig verengte Fahrbahn", Nr. 208 "Vorrang des Gegenverkehrs" und Nr. 605 "Leitbake" Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Konz Telefon 06501/92680 in Verbindung zu setzen Rückfragen bitte an:

POL-PDPS: Unfallflucht durch Elektrofahrzeug

Knopp-Labach (ots) - Am vergangenen Samstagnachmittag wurde in der Waldstraße ein geparkter Pkw durch ein Elektrofahrzeug beschädigt. Zeugen hörten einen Knall und sahen ein zweisitziges Fahrzeug mit Elektroantrieb wegfahren. Bei einer Nachschau stellten sie an einem Pkw eine eingedellte Tür und Kratzer fest. Der Schaden beläuft sich auf 2000.- Euro. Vom Verursacherkennzeichen sind nur Fragmente bekannt. Wer hier etwas gesehen hat oder Angaben zum Fahrzeug machen kann, möge sich bitte bei der Polizei in

POL-PDWIL: Nachtrag zur Pressemeldung der PI Bitburg vom 16.09.2019, 10:50 Uhr wegen Verletzung von drei Pferden

Dudeldorf (ots) - Die weiteren Ermittlungen in dieser Angelegenheit - insbesondere eine Begutachtung der Verletzungen durch einen Veterinär- haben ergeben, dass im vorliegenden Fall kein strafrechtlich relevanten Sachverhalt vorliegen dürfte. Laut Einschätzung des Veterinär kann davon ausgegangen werden, dass die Tiere sich die Verletzungen gegenseitig beigebracht haben. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bitburg Telefon: 06561-9685-0 www.polizei.rlp.de/pi.bitburg Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen