Suchbegriff wählen

RP

POL-PDLD: Freimersheim – Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Freimersheim (ots) - Zwei leichtverletzte Autofahrer sowie zwei wirtschaftliche Totalschäden an den jeweiligen Fahrzeugen ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der L 540 zwischen Freimersheim und Hochstadt, der sich gestern Morgen (13.07.2020, 07.30 Uhr) ereignet hatte. Ein 53-jähriger Autofahrer wollte nach links in einen Feldweg abbiegen und übersah das entgegenkommende Fahrzeug eines 30-Jährigen aus dem Kreis Südliche Weinstraße. Durch die Kollision wurden beide Autofahrer verletzt und mussten in ein Krankenhaus.

POL-PDLD: Edenkoben – Ehestreitigkeiten eskalieren

Edenkoben (ots) - Am gestrigen Abend haben sich im Zuständigkeitsbereich der PI Edenkoben verbale Ehestreitigkeiten zugetragen, in deren Verlauf der Ehemann seiner Gattin das Abendessen ins Gesicht warf. Da sich der Ehemann in der Folge nicht zügeln konnte, trat er seiner Frau in den Bauch. Sie konnte flüchten, in einem Zimmer verbarrikadieren und die Polizei verständigen. Der Mann musste bis auf weiteres die gemeinsame Wohnung verlassen. In einem Strafverfahren muss er sich nun verantworten. Die Polizei appelliert:

POL-PPTR: Falsche Polizeibeamte erbeuten fünfstelligen Betrag

Trier (ots) - Erneut waren die Telefon-Betrüger in der Region mit ihrer Masche erfolgreich und brachten eine 80-Jährige um ihre Ersparnisse. Seit Samstag, dem 11. Juli, riefen die Täter mehrfach bei der Geschädigten an und gaben sich als Polizeibeamte aus. Sie schilderten, dass Einbrecher festgenommen sein worden, bei denen ein Zettel mit ihrem Namen gefunden wurde. Die Betrüger forderten die Frau auf, ihr Erspartes an die vermeintlichen Polizisten zu übergeben, um es vor den Dieben zu schützen. Sie setzten die Dame

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) – Fahrräder auf Campingplatz entwendet

Bad Dürkheim (ots) - In der Nacht vom 12.07.2020 auf den 13.07.2020 wurden auf einem Campingplatz in Bad Dürkheim von bislang unbekannten Tätern drei Herren-/Jugendfahrrädern entwendet. Der 53-jähirge Camper hatte die Fahrräder der Marke Bulls (grau/grüngelb), Bergamo (neongelb) und Sirius (schwarz/gelb, nicht verschlossen, auf dem Campingplatz abgestellt. Es entstand ein Schaden von 1000 Euro. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter 06322 963 0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de Rückfragen

POL-PDNW: PI Grünstadt – Flächenbrand in Gerolsheim

Gerolsheim, Verlängerung der Herpfengasse - 13.07.2020, 17:00 Uhr (ots) - Am Nachmittag wurde ein Flächenbrand in der Ortsrandlage von Gerolsheim gemeldet. Das Feuer griff auch schon auf Bäume über. Die Feuerwehren Gerolsheim, Dirmstein und Großkarlbach löschten mit starken Kräften und konnten ein Ausbreiten der Flammen verhindern. Letztlich wurde ein Getreidefeld mit einer Fläche von ca. 200 qm beschädigt. Die Brandursache ist unklar. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Sigfried Doll

POL-VDKO: BAB61 durch Gülle verunreinigt – Zeugen gesucht

Niederzissen (ots) - Am 14.07.2020 um 06:10 Uhr wurde die Autobahnpolizei Mendig über eine Fahrbahnverunreinigung auf der BAB61 in Höhe der Rastanlage Brohltal-West informiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der rechte und der mittlere Fahrstreifen durch erhebliche Mengen Gülle verunreinigt und nicht befahrbar waren. Auch auf dem Verzögerungsstreifen der Rastanlage Brohltal-West waren erhebliche Verunreinigungen, die Zufahrt zur Rastanlage war bis 08:30 Uhr gesperrt. Ein PKW wurde durch die Gülle massiv

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) – Kennzeichen entwendet

Bad Dürkheim (ots) - Im Zeitraum von 09.07.2020 bis 13.07.2020 wurde das hintere Kennzeichen eines PKW, der in der Mannheimer Straße in Bad Dürkheim abgestellt war, von bislang unbekannten Tätern entwendet. Die 62-jährige Halterin hatte ihren Peugeot über das Wochenende in der Tiefgarage abgestellt. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter 06322 963 0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim Daniel Mischon, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

POL-PDNW: (Wachenheim) – vermutliche Betrüger gefasst

Bad Dürkheim (ots) - Am 13.07.2020 konnten in Wachenheim vier Personen vorläufig festgenommen werden, die vermutlich im Zusammenhang mit mehreren Betrugsanzeigen stehen. Durch einen 32-jähirgen Zeugen wurde eine Frau gemeldet, die ihm an der Haustür Obst verkaufen wollte. Die Frau sei sehr penetrant gewesen und es machte den Eindruck, als wollte sie sich im Haus umschauen. Er konnte beobachten, wie ein Transporter mit Frankfurter Kennzeichen offensichtlich auf die Frau wartete. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch

POL-PDNW: (Kallstadt) – Backsteine gestohlen

Bad Dürkheim (ots) - Im Zeitraum von 09.07.2020 bis 13.07.2020 entwendeten bislang unbekannte Täter Backsteine eines abbruchreifen Gebäudes in der Gemarkung Kallstadt, Gewanne Saumagen. Die im Besitz eines Kallstadter Weingutes liegende sogenannte alte Kalkmühle, wurde vermutlich mehrmals durch die Täter widerrechtlich betreten, eine Backsteinwand beschädigt und danach ca. 100 alte Backsteine, sowie ein gelbes Warnschild "Betreten verboten" entwendet. Es entstand ein Sachschaden von 100 Euro. Die Polizei Bad Dürkheim

POL-PDWIL: Unfallflucht in Hillesheim. Zeugen gesucht

Hillesheim (ots) - Ebenfalls am Montagnachmittag kam es in Hillesheim zu einer Verkehrsunfallflucht in der Wallstraße Ecke Am Stockberg. Die Geschädigte hatte ihren Pkw, ein weißer Hyundai mit Fahrradträger am Heck, auf dem dortigen Parkplatz geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden am Fahrradträger und der der Stoßstange fest. Augenscheinlich stieß das verursachende Fahrzeug beim Rangieren gegen den Fahrradträger und schob diesen gegen die Stoßstange des geschädigten Fahrzeugs.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen