Kategorie wählen

Medien

Termine am 25. Februar in der „Rathauskorrespondenz“

Änderungen vorbehalten Wien (OTS/RK) - * 09.00 Uhr, 5. Wiener Gemeinderat (1., Rathaus, Lichtenfelsgasse 2), Livestream auf (http://www.wien.gv.at/) (Schluss) red PID-Rathauskorrespondenz Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53) Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in 01 4000-81081 dr@ma53.wien.gv.at www.wien.gv.at/presse OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at © Copyright

TIROLER TAGESZEITUNG „Leitartikel“ Samstag, 20. Februar 2021, von Mario Zenhäusern: „Leiser Optimismus“

Innsbruck (OTS) - Die seit einem Jahr andauernde Corona-Pandemie hat die Schwächen beim Krisenmanagement auf allen Ebenen schonungslos aufgedeckt. Gratis-Tests und langsam anlaufende Impfungen eröffnen Perspektive auf ein Stück Normalität. Nächste Woche jährt sich das erste Auftreten einer Infektion mit dem Coronavirus in Tirol: Am 25. Februar 2020 wurden in Innsbruck die ersten beiden positiven Fälle in Österreich bestätigt. Es folgte eine fatale Aneinanderreihung von Quarantäne, Isolation, zarten Öffnungsschritten,

TIROLER TAGESZEITUNG „Leitartikel“ Donnerstag, 18. Februar 2021, von Christian Jentsch: „Das Impfdebakel der EU“

Innsbruck (OTS) - In der Corona-Krise haben die EU und auch viele Mitgliedsländer in Sachen Impfstoffbeschaffung offensichtlich versagt. Nun will Brüssel aufs Tempo drücken. Doch die neue Initiative kommt reichlich spät. Gestern präsentierte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen einen neuen Aktionsplan, um vor allem gegen die ansteckenderen Mutationen des Coronavirus gerüstet zu sein. Sie will beim Impfen nun aufs Tempo drücken. Rund ein Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie hat Brüssel nun offensichtlich den

Digitale Mediensysteme (DMS) bringt Live-Shopping nach Österreich

Trendthema Social Shopping/Live-Shopping: große Zuwächse erwartet, unabhängig von Lockdowns – Launch-Event gemeinsam mit Handelsverband am 23. März Wien (OTS) - Öko-Jeans, eine stylishe neue Vase, trendige Sneakers oder vielleicht sogar ein Cocktailkleid für die erste Party(!) nach dem Lockdown – Live-Shopping gehört zu den stärksten Aktivierungsmöglichkeiten im Bereich E-Commerce. In China bewirkt es heute bereits über 10% der E-Commerce Umsätze. Während des Lockdowns entdeckten auch europäische Retailer

Einzelstücke, Oldtimer und Luxus-Ausführungen: Aktuelle Motor-Perlen auf willhaben

* Das exklusivste Auto wird um 1,15 Millionen Euro angeboten * Das älteste Auto stammt aus dem Jahr 1908 * 1.500 PS bringt der leistungsstärkste Sportwagen auf die Straße Mehr als 160.000 Fahrzeuge werden derzeit auf willhaben angeboten. Unter den vielen SUVs, Kleinwägen, Kombis und Cabrios befinden sich auch zahlreiche motorisierte Besonderheiten – unter anderem edle Luxusautos, kräftige Sportwägen und ehrwürdige Oldtimer. Michael Gawanda, Head of Auto & Motor bei willhaben, hat sich auf Schatzsuche begeben

Der öffentliche Domain Name Service Quad9 zieht in die Schweiz für den bestmöglichen Schutz der Privatsphäre im Internet

Zürich (ots) - Quad9 weitet als erste DNS-Sicherheitslösung den Datenschutz der DSGVO auf alle Internetnutzer*innen weltweit aus. Quad9, die weltweit verfügbare Non-Profit-Sicherheitsplattform im Domain Name System (DNS), verlegt ihren Hauptsitz von Kalifornien nach Zürich. Unterstützt wird sie dabei von Packet Clearing House und SWITCH. Quad9 unterscheidet sich von anderen DNS-Anbietern, indem sie sich freiwillig der Gerichtsbarkeit eines Landes unterwirft, das Datenschutzgesetze nach den weltweit höchsten Standards

„profil“: Novomatic-Mail: Neumann über Parteispenden

„Wir werden dies in einigen Ländern machen müssen“, schrieb der damalige Novomatic-Chef 2017 an seine Mitarbeiter Wien (OTS) - Das Nachrichtenmagazin „profil“ zitiert in seiner aktuell erscheinenden Ausgabe zum Fall Blümel unter anderem aus einem Novomatic-internen E-Mail aus dem Jahr 2017, in welchem der damalige Vorstandschef Harald Neumann seine Haltung zu Parteispenden offenlegte. Das E-Mail ist Teil eines umfangreichen Amtsvermerks der WKStA, der „profil“ und der ORF-ZiB2 vorliegt, die Medien

Toyota Material Handling Reimagines Dealer Engagement on Infosys Platform

Columbus, Ind. and Bengaluru, India (ots/PRNewswire) - Infosys (NYSE: INFY), a global leader in next-generation digital services and consulting, announced that it further enhanced its collaboration with Toyota Material Handling (TMH), a North American leader in material handling innovation, to deliver an immersive experience to its dealer ecosystem on the Infosys Meridian platform. A part of Infosys Cobalt, Infosys Meridian enables enterprises to evolve into a remote-first, hyper-productive anywhere workplace that

T-Systems und Ericsson starten gemeinsame Campus-Netz-Initiative (FOTO)

Düsseldorf (ots) - * Partnerschaft soll weltweite Einführung von 5G-Campusnetze beschleunigen * Angebot aus integrierten Paketen mit Edge-Computing- und Campus-Netz-Lösungen * Unternehmen zeigen großes Interesse an Campusnetzen T-Systems und Ericsson bündeln ihre Kompetenzen, um ein vollständig integriertes Lösungspaket für Campus-Netzwerke anzubieten. Die Partnerschaft basiert auf der Campus-Netz-Infrastruktur von Ericsson und den Edge-Computing-Fähigkeiten von T-System. Beide Unternehmen werden diese integrierte

Oö. Volksblatt: „Richtige Reaktion“ (von Harald ENGELSBERGER)

Ausgabe vom 10. Februar 2021 Linz (OTS) - Wenn man sich die Fakten anschaut – etwa, dass die wahrscheinlich impfresistente Corona-Mutation aus Südafrika derzeit hauptsächlich in Tirol grassiert –, dann muss man sogar zugeben, dass das Geplänkel vor den jetzt gesetzten Schritten unnötig war. Die Antwort auf diese Gefahr kann nur heißen: Testen, impfen und eindämmen – und vor allem eine Ausbreitung auf Restösterreich verhindern. Dass es leider Tirol erwischt hat, ist schlimm genug. An der Reaktion aus dem