Suchbegriff wählen

Graz

KPJ-Aufwandsentschädigung: Ärztekammer Wien fordert Gespräche

800 Euro sind zu wenig – Ärztekammer will Konsens mit allen Verhandlungspartnern erreichen „Wir fordern eine adäquate Aufwandsentschädigung für Studierende im Klinisch-Praktischen Jahr und sehen uns als Ärztekammer in der Pflicht, das Gespräch mit allen Verhandlungspartnern zu suchen”, sagt Christina Weidhofer, Referentin des KPJ-Referats der Ärztekammer Wien. „KPJ-Studierende sind, ob man das gutheißt oder nicht, systemerhaltend und aus dem Klinikalltag nicht mehr wegzudenken. 800 Euro

Start für größtes E-Mobility-Projekt des Landesenergieunternehmens: TU Graz und Energie Steiermark errichten 200 Ladestellen für E-Autos

Ziel: „Klimaneutrale Universität“ bis 2030. Start für großangelegte Umrüstung von Parkplätzen. Die Energie Steiermark hat im Rahmen eines mehrmonatigen Ausschreibungsverfahrens den Zuschlag der TU Graz für die Errichtung, den Betrieb und die Abrechnung von Ladeinfrastruktur erhalten. Der Auftrag stellt das derzeit größte Kundenprojekt des steirischen Energie- und Infrastrukturunternehmens im Bereich der Ladeinfrastruktur dar. Die TU Graz beschäftigt aktuell rund 4.000 MitarbeiterInnen und hat mehr als

Top-Stahlbauprojekte 2023 gesucht

Österreichischer Stahlbaupreis – Einreichungen noch bis 6. März 2023 möglich Bauen mit Stahl ist nachhaltig, effizient und wirtschaftlich. Der Baustoff ermöglicht eine einzigartige Vielfalt an Formen, riesigen Spannweiten und scheinbar schwebende Konstruktionen. Um die Vielseitigkeit und das technische Potenzial des Werkstoffs sowie die Fachkompetenz und Leistungsstärke des österreichischen Stahlbaus aufzuzeigen, schreibt der Österreichische Stahlbauverband im Zweijahresrhythmus den „Österreichischen

NEU ab März: Online Chinesisch lernen am MCI

MCI startet als erste Hochschule in Österreich Kooperation mit größter chinesischer Sprachlern-Plattform Ab dem kommenden Semester bietet MCI | Die Unternehmerische Hochschule® ALS ERSTE HOCHSCHULE IN ÖSTERREICH den „ONLINE CHINESE CLASSROOM“ für ihre Studierenden, Alumni und Mitarbeitenden an – eine innovative Möglichkeit, online Chinesisch zu lernen. Der digitale Cloud Service wird von „Chinese Plus“, der weltweit größten Netzwerkplattform zum Chinesisch Lernen, zur Verfügung gestellt. Im engen

ARBÖ: Urlauberschichtwechsel im Rahmen der Semesterferien und Tennis-Turnier sorgen für Staus

 Das Verkehrsgeschehen am kommenden Wochenende wird nach Einschätzungen der ARBÖ-Verkehrsexperten weitgehend durch den Semesterferienbeginn im Burgenland, Kärnten, der Steiermark, Tirol und Vorarlberg sowie das Ferienende in Niederösterreich und Wien geprägt sein. Die Final-Phase der „Upper Austria Ladies Linz“ wird in der oberösterreichischen Landeshauptstadt für Verzögerungen sorgen. Für die Schülerinnen und Schüler aus dem Burgenland, Kärnten, der Steiermark, Tirol und Vorarlberg sowie den deutschen Bundesländern

FPÖ-Kunasek: „Cyberangriffe immer größere Bedrohung – nun auch Universität Graz betroffen!“

Steirische Landesregierung muss umfassendes Cybersicherheitspaket für öffentliche Institutionen und Gemeinden erarbeiten. Der heute laut APA-Meldung bekannt gewordene Cyberangriff auf die Universität Graz ist nicht die erste digitale Attacke auf eine öffentliche Einrichtung in der Steiermark. So wurden beispielsweise auch die Gemeinden Feldbach und Gössendorf bereits Opfer solcher Hackerangriffe. Die FPÖ setzt sich in der Steiermark für ein umfassendes Cybersicherheitspaket ein. Dabei sollen vor allem

DIE.NACHT: „Willkommen Österreich“ mit Thomas Brezina und Lotte de Beer am 7. Februar in ORF 1

Anschließend: „Science Busters: Under Pressure“ Wien (OTS) - Stermann und Grissemann begrüßen in „Willkommen Österreich“ am Dienstag, dem 7. Februar 2023, um 21.55 Uhr in ORF 1 mit Thomas Brezina einen der bekanntesten österreichischen Autoren und die neue Volksopernchefin Lotte de Beer. Anschließend um 22.55 Uhr widmen sich die „Science Busters“ dem Thema „Under Pressure“. Martin Puntigam, Elisabeth Oberzaucher und Gunkl fragen sich: Wie unseriös ist eigentlich ein Saugnapf? „Willkommen Österreich mit

Karner: Alles Gute für Polizei-Spitzensportlerinnen und -sportler bei Ski-WM

Österreichischer Skiverband schickt 24 Athletinnen und Athleten zu alpiner Ski-WM 2023 nach Frankreich – 13 Sportlerinnen und Sportler gehören Polizei-Spitzensportkader an „Ich freue mich, dass gleich 13 Athletinnen und Athleten aus dem Innenministerium zur Ski-WM fahren. Das zeigt, wie stark die Leistungen unseres Spitzensportkaders sind und dass diese Sportlerinnen und Sportler zur absoluten Weltspitze gehören. Ganz Österreich hält unserem Ski-Team die Daumen und auch ich wünsche allen eine erfolgreiche

Präsentation des mobilen Pavillons zur STEIERMARK SCHAU 2023

Die Ausstellung im Projektionsraum zeigt „Atmosphären. Kunst, Klima und Weltraumforschung“. Eröffnung des mobilen Pavillons am 22. März 2023 in Wien. Die STEIERMARK SCHAU 2023 stellt die „Vielfalt des Lebens“ in den Fokus. Auch bei der zweiten Auflage dieses Ausstellungsformates spielt der mobile Pavillon eine zentrale Rolle: Präsentierte er 2021 ein Panorama der Vielfalt, das mit Kunst und Forschung einen neuen Blick auf die steirischen Kulturlandschaften eröffnete, so spannt er 2023 den Bogen von der

Neuer Info-Film: Mit dem Wald gegen die Klimakrise

Biogener Kohlenstoffkreislauf statt fossiler Einbahnstraße Der Österreichische Biomasse-Verband hat einen neuen Info-Film zur wichtigen Rolle des nachhaltig bewirtschafteten Waldes bei der Bewältigung der Klimakrise veröffentlicht. Seine Premiere feierte der aufwendig animierte Film kürzlich auf der 7. Mitteleuropäischen Biomassekonferenz in Graz. „Der Info-Film zeigt, wie nachhaltige Waldbewirtschaftung, Klimaschutz, Holzbau und Energiewende ineinandergreifen und wie wir den Ausstieg aus Erdöl, Erdgas und