fbpx
Suchbegriff wählen

Graz

ORF III am Wochenende: 13. ORF Steiermark-Klangwolke mit Bachs „Brandenburgischen Konzerten“ von der styriarte 2019

Außerdem: „50 Jahre Mondlandung“ mit Portisch & Nidetzky in „So erlebte ich die Mondlandung“, Weltraumpioniere Viehböck & Reiter in „Quantensprung“ Wien (OTS) - Am Samstag, dem 20. Juli 2019, steht um 21.00 Uhr ein weiterer Höhepunkt des ORF-III-Kultursommers auf dem Programm: Zum 13. Mal erhebt sich die ORF Steiermark-Klangwolke und trägt heuer Johann Sebastian Bachs „Brandenburgische Konzerte“ von der styriarte ins ganze Land. Das musikalische Highlight des steirischen Kulturfestivals wird

„Glatt & Verkehrt 2019“: Ö1 überträgt vier Abende live vom Festival für neue Volksmusik in Krems

Wien (OTS) - Bis 28. Juli findet in Krems die 23. Ausgabe des internationalen Festivals für neue Volksmusik „Glatt & Verkehrt“ statt. Ö1 überträgt an vier Abenden (24.-28.7.) live vom Hauptfestival aus der Sandgrube 13, der Hofbühne der Winzer Krems. Der Mittwochabend (24.7.) steht unter dem Motto „Landpartie“. Ab 19.05 Uhr überträgt Ö1 „The Urge of Night“: Clemens Wenger (JazzWerkstatt Wien, „5/8erl in Ehr‘n“) arrangiert im Rahmen eines Ö1-Kompositionsauftrags die Songs von Sängerin Mira Lu Kovacs („Schmieds

Universitätsprofessor Dr. Dr. h.c. Johann Trummer (1940 – 2019)

Die Styria Media Group AG gibt die traurige Nachricht, dass Universitätsprofessor Dr. Dr. h.c. Johann Trummer am 18. Juli 2019 im 80. Lebensjahr verstorben ist. Graz (OTS) - Als Obmann des Katholischen Medien Vereins, als Vorstandsvorsitzender der Katholischer Medien Verein Privatstiftung sowie als langjähriger Aufsichtsratsvorsitzender und zuletzt stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Styria Media Group hat Johann Trummer maßgeblich die Werte, die Stabilität und das Wachstum unserer

Manner Shop im Murpark Pre-Opening Event

Zweiter Manner Shop in Graz eröffnet – Freunde und VIPs feierten am Vorabend Graz (OTS) - Ab dem 19.7.2019 gibt es zusätzlich zum letzten Jahr eröffneten Shop am Grazer Hauptplatz eine weitere rosa Einkaufsmöglichkeit in der Steiermark im Shopping Center MURPARK. Am Abend vor der Eröffnung feierten Manner-Freunde beim Pre-Opening Event. Pfarrer Mag. Alois Kowald segnete den mittlerweile 13. Shop. Manner Vorstand Thomas Gratzer begrüßte die geladenen Gäste und führte mit Verkaufsdirektor Mathias Walser

ORF III am Freitag: Finale des Dreiteilers „Maximilian. Das Spiel um Macht und Liebe“

Außerdem: Kriegsdrama „Stauffenberg“ zum 75. Jahrestag des Attentats auf Hitler, „Kultur Heute Spezial: Von der styriarte“ Wien (OTS) - Einen Abstecher nach Graz macht ORF III Kultur und Information am Freitag, dem 19. Juli 2019, und meldet sich mit einer „Kultur Heute“-Spezialsendung „Von der styriarte“ (19.45 Uhr). Zum Gespräch trifft ORF-III-Moderatorin Ani Gülgün-Mayr den Intendanten Mathis Huber sowie den Dirigenten und Leiter des Concentus Musicus Wien Stefan Gottfried, der für die musikalische

Erste Kandidatenfolge der neuen „Liebesg’schichten und Heiratssachen“-Staffel

Sechs Singles aus Wien, NÖ und der Steiermark versuchen ihr Glück – am 22. Juli um 20.15 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Nach ihrem erfolgreichen Start mit bis zu 925.000 Zuseherinnen und Zusehern geht die 23. und Elizabeth T. Spiras letzte Staffel der ORF-„Liebesg’schichten und Heiratssachen“ in die nächste Runde. Am Montag, dem 22. Juli 2019, steht um 20.15 Uhr in ORF 2 die erste Kandidatenfolge der aktuellen Saison auf dem Programm, für die die im März dieses Jahres verstorbene „Königin der einsamen Herzen“

„dokFilm“-Premiere: „Mein Bregenz“ mit Sabine Haag, Céline Roscheck und Gottfried Bechtold

Außerdem: „Alltagsgeschichte“ mit Elizabeth T. Spira „Im Bad“ Wien (OTS) - Graz, Klagenfurt, Salzburg, Linz, Innsbruck – und nun Bregenz! Im Rahmen der beliebten ORF-Bezirksdokureihe, die auch diesen Sommer mit neuen Folgen fortgesetzt wird, steht im „dokFilm“ am Sonntag, dem 21. Juli 2019, um 22.10 Uhr in ORF 2 bereits das nächste Landeshauptstadt-Porträt auf dem Programm. Der Film „Mein Bregenz“ führt in die westlichste Metropole der Republik, wo auch diesen Sommer wieder die traditionellen Bregenzer

Oö. Volksblatt: „Föderalismus“ (von Markus EBERT)

Ausgabe vom 18. Juli 2019 Linz (OTS) - Es ist nicht wirklich überraschend, dass — laut einer Umfrage der Donau-Universität Krems und der Universität Graz — insbesondere auf Gemeindebene das föderale System positiv bewertet wird. Dort ist Politik so konkret wie nirgends sonst, Gemeinderatsbeschlüsse haben unmittelbare Auswirkungen und die handelnden Personen sind greifbar. Das ist wohl auch der Ansporn für die Kommunalpolitiker, ihre Arbeit bestmöglich zu machen, schließlich müssen sie ja auch den Kopf

„Angriff auf grünes Herz Österreichs“

Als einen massiven Angriff auf alpine Freiräume sieht der Österreichische Alpenverein den geplanten Bau des künftig größten Pumpspeicherkraftwerkes in Österreich auf der Koralpe. Graz (OTS) - Im Rahmen des Mega-Projektes ist ein 640 Meter langer Damm geplant, insgesamt würde eine Fläche von rund 130 Fußballfeldern beansprucht werden. Neben dem Projektstopp auf der Koralpe fordert der Alpenverein auch die Installierung eines gerichtlich vorgeschriebenen Vogelradarsystems im Windpark Handalm. Besorgt zeigt

Bund, Länder, Gemeinden: Föderalismus wird differenziert bewertet

Das dritte Demokratieradar zum Schwerpunkt Föderalismus ist online Krems/Graz (OTS) - Politik in Österreich spielt sich auf vielen verschiedenen Ebenen ab. Wie die Bevölkerung diese Arbeitsteilung sieht, hat die dritte Welle des Demokratieradars der Donau-Universität Krems und der Universität Graz erhoben. Zwei Drittel der Befragten halten die Aufteilung der politischen Zuständigkeiten zwischen Bund und Bundesländern grundsätzlich für sinnvoll, allerdings sind nur 15 Prozent davon uneingeschränkt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen