fbpx
Suchbegriff wählen

Kriminalität

POL-BO: Bochum / Weit über 1.000 rumänische Wähler vor Wahllokal – Bochumer Polizei sperrt die Herner Straße und beruhigt die…

Bochum (ots) - Seit 8 Uhr des heutigen Tages besteht für die in Deutschland lebenden rumänischen Staatsangehörigen u.a. in einem Bochumer Wahllokal die Möglichkeit, an der Europawahl sowie einem Referendum teilzunehmen. Schon in den Vormittagsstunden nahm der Zulauf an dem Wahllokal stetig zu. Gegen 11 Uhr befand sich eine Schlange von circa 1.000 Personen auf dem Gehweg, der sich vor dem Gebäude an der Herner Straße 95 befindet. Da der Zulauf zum Wahllokal weiter stetig stieg, entschloss sich die Polizei, den

POL-GM: Verkehrsunfall mit gestürztem Fahrradfahrer40-jähriger Fahrradfahrer nach Sturz schwerverletzt

51674 Wiehl, Drabenderhöhe, Unterwald 2 (ots) - Am Sonntagnachmittag (26.05.) gegen 14:50 Uhr verletzte sich ein 40-jähriger Fahrradfahrer aus Drabenderhöhe schwer. Der Familienvater hatte in Begleitung seiner Familie die Straße Unterwald in Richtung Sportplatz befahren. Nach einem Fahrfehler beim Bremsvorgang stürzte der 40-Jährige auf der Gefällestrecke kopfüber über das Lenkrad und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Dabei verletzte sich der Familienvater schwer und musste mit Kopfverletzungen in ein

POL-WAF: Ahlen. Verursacher flüchtig

Warendorf (ots) - Am Freitag, 24.5.2019 fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer zwischen 7.00 Uhr und 16.00 Uhr an der Straße Westenmauer in Ahlen gegen einen Pkw. Der an der Front beschädigte weiße Hyndai Santa Fe stand auf dem Parkplatz der Stadthalle. Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129

POL-DA: Kleestadt: Fahrradfahrer nach Sturz schwer verletzt/ Zeugenaufruf

Groß-Umstadt/Kleestadt (ots) - Am Sonntag 26.05.), 12:05 Uhr, stürzte ein 54-jähriger Fahrradfahrer aus Groß-Umstadt mit seinem Fahrrad, nachdem er mit einem Leitpfosten am Radweg der L3065, zwischen Klein-Umstadt und Ortsausfahrt Kleestadt zusammengestoßen war. Beim Sturz zog sich der Radfahrer nach aktuellem Stand schwere Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus verbracht. Trotz baustellenbedingter Sperrung der L3065 zwischen Klein-Umstadt und Ortsausfahrt Kleestadt ist der

POL-VIE: Wertvoller Daimler Benz-Oldtimer gestohlen

Brüggen (ots) - Ein Daimler Benz SL280 Pagode mit einem Wert von über 100.000,-Euro wurde gestohlen. Der Eigentümer des grünen Daimler Benz-Oldtimers aus dem Jahr 1968 hatte seinen Wagen am Sonntag, den 26.05.2019 gegen 15:00 h in Brüggen auf dem Burgweiherplatz abgestellt. Als er gegen 16:00 h zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Oldtimer mit dem Kennzeichen MG-RG68H mit einem Wert von deutlich über 100.000,- Euro offensichtlich gestohlen worden war. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter 02162 /

POL-OG: Seebach – Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kind

Seebach (ots) - Am heutigen Nachmittag, gegen 16:00 Uhr, ereignete sich auf der B500 unmittelbar unterhalb des Mummelsees ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines VW, Golf, versuchte auf der B500 zu wenden, dabei kam es zur Kollision mit einem bergwärts fahrenden Motorrad. Durch die Kollision wurde die neunjährige Sozia des Motorradfahrers schwer verletzt. Das Kind und ihr Vater wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von

POL-PDWIL: Tödlicher Verkehrsunfall

Binsfeld (ots) - Am 26.05.2019, gg. 13.10 Uhr, ereignete sich auf der Strecke von Arenrath in Richtung Landscheid-Niederkail ein schwerer Verkehrsunfall. Ein in Richtung Niederkail fahrender 42jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden kollidierte hierbei am Ende eines abschüssigen Streckenabschnitts im Bereich einer Kurve frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die beiden Insassen des Autos

POL-NMS: Mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti

Neumünster (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.05./26.05.19) ist es im Stadtteil Tungendorf zu mehreren Sachbeschädigungen durch das Sprühen von Graffitis gekommen. Beamte des 1. Polizeireviers Neumünster haben am Sonntag insgesamt elf Strafanzeigen gefertigt. Sachdienliche Hinweise werden unter 04321-9450 entgegengenommen. Finja Böttke Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222 Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster,

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Endspiel-Derby verlief aus polizeilicher Sicht ruhig.

Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe Das Endspiel um den Badischen Verbandspokal am Sonntag im Karlsruher Wildparkstadion zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Waldhof Mannheim verlief aus polizeilicher Sicht ruhig. Zwar waren während der Anreisephase und auch während des Spiels einige Verstöße festgestellt worden, Gewalttaten blieben dabei aber aus. So registrierte die Bundespolizei am Hauptbahnhof vor dem Spiel mehrere Beleidigungen

POL-PDWIL: Zeugen gesucht: Riskante Überholmanöver gefährden mehrere Verkehrsteilnehmer

Olzheim, B51 (ots) - Am Freitag, 24.05.2019, ca. 15:00 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer der Polizei in Prüm einen dunklen VW Golf mit britischen Kennzeichen (vorne schwarze Schrift auf weißem Grund und hinten schwarze Schrift auf gelbem Grund), der die B 51 von Blankenheim nach Prüm in verkehrsgefährdender Weise befahren würde. Nach Angaben der Zeugen überholte der Golf-Fahrer in dem Streckenverlauf der B 51 zwischen der Abfahrt der BAB 1 in Nordrhein-Westfalen und der Anschlussstelle Prüm zur BAB 60 mindestens

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen