Suchbegriff wählen

Kärnten

Kaup-Hasler zum Tod von Hans Staudacher: „Meister der Informellen Kunst“

Wien (OTS) - „Hans Staudacher war ein Meister der Informellen Kunst, jener abstrakten, nicht-geometrischen Stilrichtung, die in den 40er und 50er Jahren ihren Ausgang genommen hat. Seine unverkennbare Farben- und Formensprache, seine Bildkompositionen sowie seine unkonventionelle Herangehensweise machten ihn zu einem der wichtigsten Vertreter Österreichs der Malerei der Nachkriegszeit, der bis in die Gegenwart sein Schaffen stringent fortgesetzt hat“, reagiert Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler auf den Tod des

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

Bisher 393.778 Fälle, 7.082 verstorben und 369.218 genesen. 1.963 hospitalisiert, davon 328 intensiv. 1.267 Neuinfektionen österreichweit Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 393.778 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (17. Jänner 2021, 09:30 Uhr) sind österreichweit 7.082 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 369.218 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 1.963 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 328 der Erkrankten auf

Kärnten digitaler Vorreiter beim Neustart der Wirtschaft

Land Kärnten, Wirtschaftskammer und Kärnten Werbung entwickelten einfache und sichere Web-App zur Erfassung von Eintrittstests. Klagenfurt (OTS) - Wenn in nächster Zeit manche Branchen wieder öffnen können, werden Eintrittstests zur weiteren Kontrolle des Pandemiegeschehens jedenfalls eine zentrale Rolle spielen. Um das eigene Testergebnis, eine überstandene Coronainfektion oder eine erfolgte Impfung künftig auch unkompliziert digital vorweisen zu können, haben Land Kärnten, Wirtschaftskammer und Kärnten

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

Bisher 392.511 Fälle, 7.053 verstorben und 367.785 genesen. 2.010 hospitalisiert, davon 342 intensiv. 1.723 Neuinfektionen österreichweit Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 392.511 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (16. Jänner 2021, 09:30 Uhr) sind österreichweit 7.053 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 367.785 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 2.010 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 342 der Erkrankten auf

NEOS: Auf Impfchaos folgt nun der Impfskandal

Gerald Loacker: „Das passiert, wenn der Gesundheitsminister seiner zentralen Verantwortung nicht nachkommt. Jetzt müssen Anschober und Kurz wirklich ein Machtwort sprechen.“ Wien (OTS) - Schockiert zeigt sich NEOS-Gesundheitssprecher Gerald Loacker angesichts aktueller Medienberichte, wonach in Kärnten Impfungen gegen Bargeld vergeben worden sein sollen: „Dem Vernehmen nach gibt es Gemeinden, in denen der Bürgermeister für nahezu die ganze Bevölkerung Impfungen gegen Geld besorgt hat. Und das, während die

„Hohes Haus“ über die Wechselbäder der Pandemie und eine Nadel im Heuhaufen

Am 17. Jänner um 12.00 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Rebekka Salzer präsentiert das ORF-Parlamentsmagazin „Hohes Haus“ am Sonntag, dem 17. Jänner 2021, um 12.00 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen: Wechselbad der Pandemie Die Regierung will am Wochenende entscheiden, wie es mit dem Lockdown weitergeht, ob und welche Öffnungsschritte ab dem 25. Jänner in Frage kommen. Am Donnerstag hat der Nationalrat jedenfalls die Möglichkeit geschaffen, negative Corona-Tests zur Voraussetzung für den Besuch von

Hohe Lawinengefahr auf Niederösterreichs Bergen

LH-Stellvertreter Pernkopf: Bitte respektieren wir unsere Grenzen! St. Pölten (OTS/NLK) - Sturm und Neuschnee führen zu Lawinengefahr auf Niederösterreichs Bergen. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf appelliert: „Ich bitte jeden Einzelnen vor der Begehung und Befahrung von Hängen abseits gesicherter Pisten eine gewissenhafte Situationsbeurteilung durchzuführen und sich über die Lawinengefahr auf den Internetseiten des NÖ Lawinenwarndienstes zu informieren.“ Die derzeit schwierige allgemeine Situation und

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

Bisher 390.788 Fälle, 6.987 verstorben und 365.214 genesen. 2.042 hospitalisiert, davon 337 intensiv. 1.528 Neuinfektionen österreichweit Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 390.788 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (15. Jänner 2021, 09:30 Uhr) sind österreichweit 6.987 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 365.214 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 2.042 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 337 der Erkrankten auf

Agenden für Familie und Jugend werden in das Bundeskanzleramt verschoben

Verfassungsausschuss gibt grünes Licht für Änderung des Bundesministeriengesetzes Wien (PK) - Der Verfassungsausschuss des Nationalrats hat heute grünes Licht für die Verschiebung der Agenden für Familie und Jugend vom Arbeitsministerium in das Bundeskanzleramt gegeben. Eine entsprechende Novelle zum Bundesministeriengesetz wurde mit den Stimmen der Koalitionsparteien, der FPÖ und der NEOS genehmigt. Damit könnte die Betrauung von Frauen- und Integrationsministerin Susanne Raab mit den neuen Aufgaben - die

SPÖ Kärnten: Mit Plan und Vernunft gegen die Pandemie – Bundes-SPÖ setzt sich mit Forderungen durch!

Sucher: Auf Initiative der SPÖ wird umfassende Teststrategie beschlossen - klar und transparent. Noch eine Premiere: Die Bundesregierung geht auf Vorschläge der Opposition ein Klagenfurt (OTS) - Kostenlose Corona-Tests für das Schlüsselpersonal (also z.B. Gesundheitspersonal, LehrerInnen), voller Kostenersatz für Berufsgruppentests in Betrieben ebenso wie voller Kostenersatz für Impfungen in den Betrieben. Genereller Ausbau des Testangebotes mit dem Fokus auf Wohnzimmertests und in den Betrieben - die