Suchbegriff wählen

Kärnten

Schweinmast-Prozess Kärnten: VGT legt Schlachthofdokumente vor

Untersuchungsscheine beweisen Erkrankungen der Tiere schon 2018 und 2019! Der Prozess wegen §222 StGB Tierquälerei gegen einen Schweinemäster aus Klagenfurt Land endete letzten Donnerstag vorläufig in einer Diversion (die Staatsanwaltschaft hat jedoch Berufung eingelegt) - der VGT berichtete. Vorgeworfen wurden dem Landwirt der schlechte Gesundheitszustand und das Leid dutzender Schweine im Betrieb. Nach VGT-Aufdeckung und darauf folgender amtstierärztlicher Kontrolle mussten einige Tiere sogar

Huawei: Gemeinsam Wissen wachsen lassen

Bewerbungsstart für das begehrte „Seeds for the Future“-Studierendenprogramm. In diesem Jahr als neuster Partner mit im Programm dabei ist die Universität Klagenfurt. Das internationale Programm „Seeds for the Future“ von Huawei geht auch 2022 mit brandneuen Kursen in die mittlerweile achte Runde. Huawei Austria lädt Studierende aus ganz Österreich dazu ein, sich bis 31. Oktober 2022 für „Seeds for the Future“ zu bewerben. Dieses Jahr erwartet die Gewinner:innen ein vielfältiges Hybrid-Programm, bei dem

Kocher: Sechs Unternehmen für Staatspreis Innovation 2022 nominiert

Sechs Unternehmen aus Kärnten, NÖ, OÖ, STMK, VBG und Wien wurden heuer für den Staatspreis Innovation nominiert. Die Gewinner/innen werden von Bundesminister Kocher ausgezeichnet. Am 15. November 2022 verleiht Martin Kocher, Bundesminister für Arbeit und Wirtschaft den Staatspreis Innovation an Österreichs innovativstes Unternehmen. Dazu hat eine Expertenjury nun aus insgesamt 25 über die Landesinnovationswettbewerbe entsendeten Projekte die innovativsten sechs Unternehmen ausgewählt. Die nominierten

Schwerpunktaktion der Finanzbehörden auf der A10 – Reisebusunternehmen müssen 1,8 Mio. Euro Umsatzsteuer nachzahlen

Zusammenarbeit mehrerer Behörden: Finanzamt Österreich, Zollamt Österreich, Amt für Betrugsbekämpfung, Landesverkehrsabteilung Salzburg und Landespolizeidirektion Kärnten Wien (OTS) - Ein ämter- und behördenübergreifender Einsatz am 10. und 11. September führte zu einer spektakulären Summe von 1,8 Millionen Euro an Steuernachzahlungen. Kontrolliert wurden bei der Aktion Reisebusse aus Drittstaaten im Linienverkehr auf der A10 Tauernautobahn. Der außergewöhnliche Erfolg ist kein Glückstreffer, sondern zeigt

Weil er es kann.

LH Mag. Hans Peter Doskozil und LH Dr. Peter Kaiser unterstützen Dr. Georg Dornauer im Tiroler Wahlkampffinale. „Es macht einen Unterschied, wenn die SPÖ Regierungsverantwortung trägt.“ Das stellten heute die Landeshauptleute, Landeshauptmann Mag. Hans Peter Doskozil und Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser im Rahmen der gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Tiroler SPÖ-Chef und Spitzenkandidat für die Landtagswahl am kommenden Sonntag in Tirol Dr. Georg Dornauer in aller Deutlichkeit fest und unterlegten diese

„Thema“ auf den Spuren der Tiroler Seele

Außerdem am 26. September um 21.10 Uhr in ORF 2: Adipositas – selbst schuld oder chronisch krank? Wien (OTS) - Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 26. September 2022, um 21.10 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Auf den Spuren der Tiroler Seele Am Sonntag wählen die Tirolerinnen und Tiroler einen neuen Landtag. Seit 1945 stellt die ÖVP den Landeshauptmann im „Heiligen Land“. Anlass für „Thema“, auf Erkundung zu gehen: Wie tickt Tirol zwischen „Internationaler Käseolympiade“ mit

Premiere der Jobmesse Austria

Die erfolgreichste Jobmesse Deutschlands feiert vom 24.-25.September 2022 ihre Premiere in Wien Karriere zum Anfassen – das gab es in Wien so noch nie: Vom 24.-25. September 2022 geht in der MARX HALLE die erste jobmesse austria an den Start. Hier findet zusammen, was zusammen gehört!   Mit über 100 Ausstellern können sich die Besucher:innen ein Bild von ihrem Traumjob in den unterschiedlichsten Branchen wie Automobil- und Bauindustrie, Handel, Technik, Tourismus und Soziales machen, aber auch Hochschulen

Unglaublicher VGT-Erfolg: Großfasanerie Nickelsdorf wurde jetzt aufgelöst!

Seit 20 Jahren vom VGT aufgedeckt und angezeigt, hat die Großfasanerie Nickelsdorf, die viele tausend Fasane jährlich zum Abschuss verkauft hat, jetzt endlich für immer zugesperrt Es war ein langer politischer Konflikt, in dem der VGT auch, wie so oft, zivilrechtlich SLAPP geklagt worden ist, doch letztlich hatte der VGT den längeren Atem: die Großfasanerie in Nickelsdorf ist nicht mehr. Aktuelle Fotos zeigen, dass der Großteil der Volieren abgebaut worden ist, der Rest steht leer und verfällt. Noch vor 20

Koralmbahn: Kärnten und Steiermark wachsen zum zweitgrößten Ballungsraum Österreichs zusammen

LH Kaiser bei Studienpräsentation: Kärnten und die Steiermark entwickeln sich zum „Stern des Südens“. LH Drexler: Steirisch-kärntnerische Achse wird noch stärker Landeshauptmann Peter Kaiser und der steirische Landeshauptmann Christopher Drexler stellten heute, Donnerstag, in der WK-Bezirksstelle Wolfsberg die Ergebnisse einer breit angelegten Standortstudie - erarbeitet von der Joanneum Research Forschungsgesellschaft gemeinsam mit dem Institut für Wirtschafts- und Standortentwicklung - zu den Chancen,

Armenak Utudjian ist neuer Präsident des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK)

Der bisherige Vizepräsident wurde von der Vertreterversammlung des ÖRAK zum Nachfolger von Rupert Wolff gewählt, der zum Ehrenpräsidenten ernannt wurde. Nach elf Jahren als Präsident und insgesamt 20 Jahren im Präsidium des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK) erklärte Dr. Rupert Wolff am Donnerstag im Rahmen des Anwaltstages in Andau seinen Rückzug. Er tat dies ein Jahr vor Ablauf seiner insgesamt vierten Funktionsperiode. Der bisherige Vizepräsident Dr. Armenak Utudjian wurde von der