Suchbegriff wählen

Klaus

„Klartext“ am 27.1. live in Ö1 und im RadioKulturhaus-Videostream: „Die Rückkehr der Großen Depression?“

Wien (OTS) - „Die Rückkehr der Großen Depression?“ lautet der Titel von „Klartext“ am Mittwoch, den 27. Jänner. Bei Klaus Webhofer diskutieren Vizekanzler Werner Kogler (Die Grünen), Arbeiterkammer-Präsidentin Renate Anderl und Georg Kapsch, Unternehmer und langjähriger Präsident der Industriellenvereinigung. „Klartext“ wird ab 18.30 Uhr live in Ö1 übertragen und ist via Live-Videostream auf radiokulturhaus.ORF.at zu sehen. Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, strauchelnde Betriebe, Gefahr sozialer Spannungen - die

Virtual Reality Hidden Champion kommt aus OÖ

Virtual Reality ist längst kein Gimmick für Gamer mehr und innoviert Geschäftsprozesse der Industrie nachhaltig. Niederwaldkirchen (OÖ) (OTS) - Virtual Reality (VR) ist seit 2018 kein Bestandteil des sogenannten Gartner Hype Cycle mehr. Das bedeutet, diese Technologie wird weder unterschätzt noch gehypt. Sondern: Virtual Reality ist als Megatrend in Wirtschaft und Gesellschaft stabil etabliert. Das US-Markforschungs-unternehmen Gartner begründet dies mit dem bereits ausgereiften Zustand von Virtual

Tierschutzvolksbegehren verkündet bereits im Endspurt überwältigenden Erfolg!

Bereits über 300.000 Unterschriften trotz Lockdown, Unterschrift bis Montagabend möglich; BM Anschober & OÖ-Landesrat Kaineder rufen zu Unterschrift auf Wien (OTS) - Die Initiative für ein Tierschutzvolksbegehren verkündet bereits zwei Tage vor Ende des Eintragungszeitraums ein Traum-Zwischenergebnis: Über 300.000 Unterschriften wurden bereits erreicht - trotz Pandemie, Lockdown und technischer Pannen. Bis inklusive 25. Januar 2021 kann noch in 2.136 Eintragungslokalen bundesweit unterschrieben werden,

„Orientierung“ über Maßnahmen gegen Antisemitismus in Österreich

Am 24. Jänner um 12.30 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Sandra Szabo präsentiert im ORF-Religionsmagazin „Orientierung“ am Sonntag, dem 24. Jänner 2021, um 12.30 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Österreich: Maßnahmen gegen Antisemitismus Mehr Bildung, verschärfte Strafen und zivilgesellschaftliches Engagement sollen helfen, Antisemitismus zu bekämpfen. Die Bundesregierung hat am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit der Israelitischen Kultusgemeinde ihre nationale Strategie präsentiert. Anlass zur Sorge gaben

Schramböck: Starke Innovationen – starker Standort

BMDW investiert 8 Millionen Euro in gezielte Förderung von Forschung für die Wirtschaft an Fachhochschulen – FFG fördert österreichweit 12 neue Forschungsvorhaben Wien (OTS/BMDW) - „Die vielversprechende Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft bringt uns genau den Innovationsvorsprung, den der Standort Österreich jetzt braucht“, so Wirtschafts- und Forschungsministerin Margarete Schramböck anlässlich der Präsentation der Ausschreibungsergebnisse. „Für die heimischen Unternehmen, die von den

Kollektivvertrag für Arbeitskräfteüberlassung: Gewerkschaft fordert seriöse Verhandlungen

Produktionsgewerkschaft stellt klar: Arbeitskräfteüberlassung ist keine Saisonbranche Wien (OTS) - Bei den Kollektivvertragsverhandlungen für die Branche der Arbeitskräfteüberlassung blieb auch die zweite Verhandlungsrunde am 19. Jänner ohne Einigung. "Die Arbeitgeberseite beharrt weiterhin darauf, die Arbeitskräfteüberlassung zur Saisonbranche zu erklären, um sich damit die wesentlich kürzeren Kündigungsfristen zu sichern", berichtet Thomas Grammelhofer, Branchensekretär der Gewerkschaft PRO-GE. "Unsere

Neues Filterelement für Lüftungsgeräte hält Viren zu 97,2 Prozent zurück

Die Kappa-Innovation Wavebionix macht aus Lüftungsanlagen ein Schutzsystem gegen eine Virusverbreitung Steyr (OTS) - Das auf industrielle Luftreinhaltung spezialisierte Unternehmen Kappa Filter Systems hat mit dem Wavebionix einen Filtereinsatz entwickelt, der bei der Abscheidung von Viren an Aerosolen sensationelle Ergebnisse liefert. Der neu entwickelte Filter hält mehr als 97 Prozent der Virenlast zurück. Das ergab soeben eine Überprüfung durch ein unabhängiges Institut. Das Filterelement kann in nahezu

Corona-Krise: NEOS warnen im Nationalrat vor massiver Pleitewelle im heurigen Jahr

Dringlicher Antrag abgelehnt, Finanzminister Blümel verweist auf umfangreiche Hilfen Wien (PK) - Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie und die von der Regierung gesetzten Maßnahmen zur Krisenbewältigung beschäftigten heute einmal mehr den Nationalrat. Grundlage für die Debatte bildete ein Dringlicher Antrag der NEOS, in dem Josef Schellhorn namens seiner Fraktion ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Stabilisierung, Restrukturierung und Rekapitalisierung der heimischen Wirtschaft einforderte. Dabei

Lindinger: Wir brauchen Optimismus und keine neuen Steuern!

ÖVP-Abgeordneter nutzt Dringliche im Nationalrat für Appell an Landwirte Wien (OTS/ÖVP-PK) - Die Regierung tut alles, um die Folgen der Krise abzufedern und unterstützt Betriebe wie Bevölkerung mit gezielten Programmen, um letztendlich stärker wieder aus dieser Krise herauszukommen. Umso unverständlicher ist es für den ÖVP-Abgeordneten Klaus Lindinger, dass die NEOS auf die Idee kommen, neue Steuererhöhungen einzufordern. „Wie wird die Wirtschaft darauf reagieren? Wir brauchen Optimismus und keine neuen

KLAMMER: Start einer einzigartigen Kinofilmproduktion

Ab Herbst 2021 weltweit in den Kinos Kärnten/Österreich (OTS) - Es gibt Geschichten, die unvergesslich bleiben. Wie jene von Franz Klammer, einem der wohl populärsten Skifahrer aller Zeiten. Die besondere Geschichte rund um die Tage seines Olympiasieges 1976 in Innsbruck kommt ab Herbst 2021 weltweit in die Kinos. Heute Mittwoch, 20. Jänner 2021, wurde KLAMMER – der Film, im Geburtshaus von Franz Klammer, im kärntnerischen Mooswald, präsentiert. Nach jahrelanger sorgfältiger Planung und umfangreicher