Suchbegriff wählen

Klaus

KitzSki startet in die Sommersaison 2021

Am 8. Mai startet KitzSki den Bergsommer 2021. Die Schwerpunkte liegen auf wandern, biken und Genuss. Das Sicherheitskonzept wird fortgeführt. Kitzbühel (OTS) - Verlässlich, sicher und lösungsorientiert ─ so lautete die Devise von KitzSki in der Wintersaison 2020/21, die am 11. April endete. „Das fundierte Sicherheitskonzept bildete die wichtigste Grundlage, um die Herausforderungen rund um COVID-19 zu meistern. Von Weihnachten bis Ostern boten wir den Einheimischen und Gästen durchgehend ein hochwertiges

Austrian Leading Sights freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Lisa Weddig, der neuen Geschäftsführerin der Österreich Werbung

Wien (OTS) - Die Österreich Werbung ist das Aushängeschild des österreichischen Tourismus in der ganzen Welt. Wir freuen uns, dass mit Lisa Weddig eine Top-Managerin mit internationaler Erfahrung für diese wichtige Position als Geschäftsführerin gefunden wurde. Wir wünschen ihr alles Gute für die großen Herausforderungen der kommenden Monate. „Der Besuch der heimischen Sehenswürdigkeiten ist eines der wichtigsten Reisemotive für nationale und internationale Gäste. Österreichs führende Sehenswürdigkeiten sollen daher

Expertenkollektiv mrkt’in bietet großen Agenturen die Stirn

“Simply cut the crap” - das in Österreich gegründete Unternehmen mrkt’in bietet eine Alternative zu klassischen Marketingagenturen St.Pölten (OTS) - Alles wird teurer, nur die Ausreden werden billiger. Schluss mit Intransparenz, ineffizienten Budgets und Beschönigungen - das junge, österreichische Unternehmen mrkt’in setzt auf eines: Expertise. “Das geht besser” - meint Klaus Giller -Gründer von mrkt’in und über viele Jahre hinweg in Führungspositionen internationaler Unternehmen unter anderem in Berlin,

Behindertenrat dankt Rudolf Anschober für die Zusammenarbeit

Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit von Interessenvertretung und Sozialministerium Wien (OTS) - Mit seinem letzten Schritt als Sozial- und Gesundheitsminister zeigte Rudolf Anschober, wie schon so oft, Haltung. Mit den Worten „für Erkrankungen braucht sich niemand schämen“ spricht er auch Menschen mit Behinderungen aus der Seele, denn auch für ein Leben mit Behinderungen muss sich niemand schämen. „Wir bedanken uns für das stets offene Ohr für die Anliegen von Menschen mit Behinderungen und

EINLADUNG: Präsentation Jahrbuch für Politik 2020 am 16. April

Politische Akademie präsentiert das jährliche Standardwerk für Politik und Zeitgeschichte bei einer Online-Veranstaltung Wien (OTS) - Wir laden Vertreterinnen und Vertreter aller Medien herzlich ein zur Präsentation des "Jahrbuch für Politik 2020": Freitag, 16. April 9.30-12.00 Uhr Online: https://us02web.zoom.us/j/86886268873 Programm: - Impuls "Politik reflektieren und Zeitgeschichte dokumentieren" -Klaus Poier, Prof. Universität Graz - Jahrbuch-Vorstellung mit NR-Präs. a.D. Andreas Khol und

Corona-Krise: Notstandshilfe wird bis Ende Juni auf Höhe des Arbeitslosengeldes aufgestockt

Sozialausschuss gibt grünes Licht für Koalitioninitiative, Oppositionsanträge abgelehnt bzw. vertagt Wien (PK) - Bereits zwischen Mitte März 2020 und März 2021 haben NotstandshilfebezieherInnen Leistungen in Höhe des Arbeitslosengeldes bekommen. Damit wollte die Politik Härten für arbeitslose Menschen abmildern, die aufgrund der schwierigen Lage am Arbeitsmarkt infolge der Corona-Krise keinen neuen Arbeitsplatz finden. Nun wird diese Maßnahme ein weiteres Mal, rückwirkend ab 1. April, um drei Monate

Neues Design für „Kärnten heute“ & „Dober dan, Koroška/Štajerska“

Wien (OTS) - Die erfolgreiche ORF-TV-Regionalsendung „Kärnten heute“ präsentiert sich ab Mittwoch, dem 14. April 2021, in einem völlig neuen Erscheinungsbild. Damit erhält die „Bundesland heute“-Sendung mehr Möglichkeiten der modernen Präsentation, um auch dem steigenden Informationsbedarf des Publikums gerecht zu werden. ORF-Kärnten-Landesdirektorin Karin Bernhard: „Das neue Fernsehstudio für ‚Kärnten heute‘ und ‚Dober dan, Koroška/Štajerska‘ ist ein absoluter Quantensprung und ermöglicht viele neue Möglichkeiten der

Bürgermeister-Argumente für Klimaneutralität bis 2040

OÖ BürgermeisterInnen und GemeindepolitikerInnen unterstützen das Ziel der Österreichischen Bundesregierung für Klimaneutralität bis 2040 Linz (OTS) - „Eine wirkungsvolle Klimapolitik braucht klare Ziele und die Zustimmung zur Umsetzung auf allen politischen und gesellschaftlichen Ebenen. Hier sind Bund, Land und Gemeinden gemeinsam gefordert. Wir freuen uns, dies mit dieser gemeinsamen Pressekonferenz von OÖ BürgermeisterInnen und GemeindepolitikerInnen von ÖVP, SPÖ, FPÖ, Grüne, NEOS und Bürgerliste

Klaus Obereder neuer Chefredakteur des ORF Oberösterreich

Wien (OTS) - ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz hat Klaus Obereder – auf Vorschlag von Landesdirektor Mag. Kurt Rammerstorfer – zum neuen Chefredakteur im ORF-Landesstudio Oberösterreich bestellt. Obereder tritt seine neue Funktion mit 1. Mai 2021 an. Als Chefredakteur folgt er Dr. Johannes Jetschgo, der in den Ruhestand tritt. ORF Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: „Mit Klaus Obereder konnten wir einen der profundesten Programmacher des ORF Oberösterreich für die Funktion des Chefredakteurs gewinnen. Mit

ORF III am Mittwoch: Neue „Heimat Österreich“-Doku über das „Almleben in der Weststeiermark“

Außerdem: „Land der Berge“-Doppel mit neuer Doku „In den Stubaier Alpen mit Marlies Raich“, zweimal „treffpunkt medizin“ und „DialogForum“ Wien (OTS) - In ORF III Kultur und Information führen am Mittwoch, dem 14. April 2021, im Hauptabend zwei neue Dokus durch die Weststeiermark bzw. die Stubaier Alpen in Tirol. Im Spätabend beschäftigen sich zwei Ausgaben von „treffpunkt medizin“ mit dem Thema „Dicke leben länger – Warum Dünne nicht immer gesünder sind“ und den vielfältigen Funktionen der Schilddrüse.