fbpx
Suchbegriff wählen

Klaus

Versuchte Vergewaltigung? -Ehemaliger Priesterseminarist erhebt schwere Vorwürfe gegen Alt-Bischof Küng

St. Pölten, Wien (OTS) - Schwere Vorwürfe werden gegen den ehemaligen Familienbischof Klaus Küng erhoben. Dieser wurde 2004 zum (https://de.wikipedia.org/wiki/Apostolischer_Visitator) bestellt, um in dem wegen des Verdachts von Homosexualität und Kinderpornografie in Verruf geratenen St. Pöltener Priesterseminar für Ordnung zu sorgen. Ein damaliger Priester und Subregens wollte eine Aussprache mit seinem neuen Chef Bischof Küng. Der Priester musste zuvor von seinem Amt als Subregens zurücktreten, weil Küng ihn für die

Spiele-Erfinder Klaus Teuber: Catan hat mir Freiheit geschenkt

Osnabrück (ots) - Spiele-Erfinder Klaus Teuber: Catan hat mir Freiheit geschenkt Brettspiel seit 25 Jahren auf dem Markt - In Zeiten finanzieller Not wurde Spieleentwicklung ein Rückzugsort - "Verlieren macht mir fast nichts mehr aus" Osnabrück. Für den Spieleautor Klaus Teuber (67) ist das vor 25 Jahren erschienene und weltweit erfolgreiche Brettspiel "Die Siedler von Catan" der Glücksfall seines Lebens. "Seit Catan auf dem Markt ist, kann ich mein Leben so gestalten, wie ich es möchte - und das macht mich

FW Kevelaer: Jahreshauptversammlung des Löschzuges Twisteden

Kevelaer (ots) - Am 11.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung des Löschzuges Twisteden der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Kevelaer statt. Löschzugführer Matthias Kaenders eröffnete die Versammlung wie üblich mit einem Gedenken an die Verstorbenen. Im Anschluss daran begrüßte Kaenders alle Anwesenden. Darunter den Bürgermeister der Stadt Kevelaer Dr. Dominik Pichler, Ortsvorsteher Josef Kobsch, Ortsvorsteherin Johanna Ambrosius, die stellvertretenden Wehrleiter Heinz Tepest und Klaus Geerissen, Seelsorger Berthold

Branchen-Stelldichein beim Steuertag 2020

Knapp 2.000 Teilnehmer österreichweit informieren sich dieser Tage aus erster Hand über aktuelle Themen aus dem Berufsstand - BILD Wien (OTS) - Einmal im Jahr treffen sich Steuerberater und Wirtschaftsprüfer mit Mitarbeitern der Finanzverwaltung, um aktuelle Themen, Änderungen und Neuerungen aus dem Bereich Steuerrecht und Steuerverwaltung zu erörtern und sich auf den neuesten Stand zu bringen. „Es ist schön, dass bei dieser Veranstaltung die Finanzverwaltung und unser Berufsstand gemeinsam die Schulbank

„Orientierung“: 75 Jahre Auschwitz-Befreiung – Zeitzeuge Benno Kern erinnert sich; Nachruf auf den Theologen Adolf Holl

Am 26. Jänner um 12.30 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Sandra Szabo präsentiert im ORF-Religionsmagazin „Orientierung“ am Sonntag, dem 26. Jänner 2020, um 12.30 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Kampf ums Kopftuch: Kommt bald Verbot für Schülerinnen bis 14? „Das Kopftuch ist eine starke Markierung. Und wenn man ein Kopftuch hat, ist man in seiner Identität (…) in erster Linie religiös markiert. Ich finde, es ist für die Kinder zu früh und es ist unfair, dass man so eine starke Eintätowierung bekommt“, sagt der

„Blockbuster with Brains“: Sensationelle „Caravaggio & Bernini“-Schau im Kunsthistorischen Museum ging mit 340.000 BesucherInnen zu Ende

Begeistertes internationales Medienecho – erstmals Emoji GIFs für Social Media – innovative Website Wien (OTS) - Mit der Ausstellung „Caravaggio & Bernini. Entdeckung der Gefühle“ (15.10.2019 bis 19.1.2020) setzte das Kunsthistorische Museum nach Bruegel 2018/19 und Rubens 2017/18 seine erfolgreiche Ausstellungsreihe zu den Alten Meistern fort. Vergangenen Sonntag ging die dramatisch inszenierte Schau, die erstmals Gemälde von Michelangelo Merisi da Caravaggio, Skulpturen von Gian Lorenzo Bernini sowie

Führungswechsel bei Simon-Kucher & Partners

Köln (ots) - Mark Billige und Dr. Andreas von der Gathen übernehmen als neue CEOs die Leitung der globalen Unternehmensberatung Simon-Kucher. Umsatz des Unternehmens steigt um 16 Prozent auf 358 Millionen Euro. Zukünftiges Wachstum verstärkt auf Nordamerika/USA und Asien ausgerichtet. Zum 1. Januar 2020 haben der 41-jährige Brite Mark Billige und der 51-jährige Deutsche Dr. Andreas von der Gathen als CEOs offiziell die Leitung der globalen Marketing- und Strategieberatung Simon-Kucher & Partners übernommen. Sie

Beschämende Unterstützung durch Landesregierung für baden-württembergische Aussteller auf „Grüner Woche“

Stuttgart (ots) - Bei ihrem Besuch auf der 85. Internationalen Grünen Woche in Berlin mussten die AfD-Landtagsabgeordneten Udo Stein und Klaus Dürr mit Erschrecken feststellen, dass die diesjährige Präsenz des Landes Baden-Württemberg auf der international wichtigsten Messe für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau deutlich unter den Erwartungen bleibt und im Vergleich zu anderen deutschen Bundesländern weit zurückliegt. Während das Bundesland Baden-Württemberg gerade einmal eine Teilfläche in Halle 5.2.

„Narrisch guate Höhepunkte“ – am 25. Jänner in ORF 2

Der Fasching 2020 im ORF-TV Wien (OTS) - Österreichs Faschingsgilden in Höchstform! Am Samstag, dem 25. Jänner 2020, gibt es um 20.15 Uhr in ORF 2 bei „Narrisch guate Höhepunkte“ ein Wiedersehen mit den besten Sketches und den lustigsten Pointen der vergangenen Ausgaben des TV-Pointenfeuerwerks. Mit dabei sind diesmal die Faschingsrunde Ligist, die Kulturinitiative St. Andrä, der Feistritzer Faschingsrat, die Faschingsgilde Althofen, Sepp Wölbitsch, das Millstätter Narrenparlament, Harry Isepp, Walter

Klimakrise, Artensterben, stoffpolitische Krise: Gleichgewicht des Planeten bedroht / Gemeingüter Boden, Wasser, Luft vor Raubbau und…

Berlin (ots) - Neben der Klimakrise und dem zunehmenden Artensterben gefährdet insbesondere unser verschwenderischer Umgang mit Rohstoffen, Chemikalien und den daraus hergestellten Produkten das ökologische Gleichgewicht unseres Planeten. Diese bislang weitgehend unbeachteten "Herausforderungen für eine nachhaltige Stoffpolitik" beleuchtet der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in einem aktuellen Positionspapier. "Alle drei Krisen - Klimakrise, Artenkrise und stoffpolitische Krise - hängen eng

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen