fbpx
Suchbegriff wählen

Steiermark

Es ging um 10.000 Euro!

Beim großen „Scheine für Vereine“- Finale am 25 Mai in der Therme Loipersdorf kämpften zehn steirische Vereine um € 10.000. Loipersdorf (OTS) - 11 Teilnehmer spielten beim ersten Vereinstag der Therme Loipersdorf die Hauptrollen: Die 10 Vereine, die es in das große Antenne Steiermark Finale von „Scheine für Vereine“ geschafft haben und das großartige Wetter. Es schien fast so, als hätte die Sonne nur auf diese Veranstaltung gewartet, um sich in ihrer vollen Pracht zeigen zu können. Einer bekam die

„9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ kürte Mostviertler Mostbratl aus Niederösterreich zur Lieblingsspeise

Bis zu 753.000 Zuseher/innen waren dabei Wien (OTS) - Am Samstag, dem 25. Mai 2019, kürte die Live-Sendung „9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ um 20.15 Uhr in ORF 2 Österreichs Lieblingsgerichte: Platz eins ging an das Mostviertler Mostbratl aus Niederösterreich, Platz 2 belegte die Tiroler Kaspressknödelsuppe und von Jury und Publikum wurde der Bodenseefelchen aus Vorarlberg auf Platz 3 gewählt. Bis zu 753.000 und im Durchschnitt 650.000 Zuseherinnen und Zuseher waren bei einem Marktanteil von

Der ORF zum „R20 Austrian World Summit 2019 – Klimagipfel in Wien“

Am 28. Mai: Eröffnung live in ORF III, Greta Thunberg und Arnold Schwarzenegger in „Magazin 1“, „Thema“-Reportage, „Der Bach“ in „Universum“ u. v. m. Wien (OTS) - Arnold Schwarzenegger lädt am 28. Mai 2019 zum dritten Mal zur Klimakonferenz „R20 Austrian World Summit“ in die Wiener Hofburg, wo auch Klimaaktivistin Greta Thunberg erwartet wird. Der ORF berichtet in allen Medien – unter anderem in den aktuellen „ZIB“-Ausgaben, in „Magazin 1“ und „Thema“. Die ORF-Radios informieren aktuell in den Nachrichten

Weltmilchtag: Steirische Milchwirtschaft im starken Wandel

Titschenbacher: Unsere Bauern setzen auf Tierwohl, Tiergesundheit und Qualität Graz (OTS) - In der Milchwirtschaft, der größten steirischen Agrarsparte, vollzieht sich seit Jahren durch Spezialisierung, Generationswechsel und technischen Fortschritt ein starker Wandel. "Unsere Milchbauern setzen auf Tierwohl, Tiergesundheit und hochwertige Produktqualität im Einklang mit einem sinnvoll-notwendigen Fortschritt und den Konsumentenwünschen", unterstrich heute der steirische Landwirtschaftskammer

„9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ am 25. Mai in ORF 2

Barbara Karlich und Norbert Oberhauser suchen Österreichs Lieblingsgericht Wien (OTS) - Welches kulinarische Gericht essen die Österreicherinnen und Österreicher am liebsten? Am Samstag, dem 25. Mai 2019, kürt „9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ um 20.15 Uhr live in ORF 2 die heimischen Lieblingsrezepte – gewählt mittels Jury-Wertung bzw. vom TV-Publikum via (Telefon-)Voting. Durch die Show führt Barbara Karlich, im Greenroom unterstützt von Norbert Oberhauser, der dabei in den einen oder

Steirische Versicherte als große Gewinner der letzten STGKK-Bilanz: Leistungsplus beträgt 76 Millionen Euro

Graz (OTS) - Trotz aller politischen Unabwägbarkeiten auf Bundesebene dürfte die Bilanz für das Jubiläumsjahr 2018 die letzte sein, die von der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse in Eigenregie und ohne Einflussnahme aus Wien erwirtschaftet wurde – und die Zahlen können sich einmal mehr sehen lassen: Der Bilanzgewinn beläuft sich auf 37,4 Millionen Euro, die steirische Kasse hat zum siebenten Mal in Folge ein positives Betriebsergebnis erzielt. Die wahren Gewinner sind aber die Versicherten: Das Leistungsangebot der

„Heimat Fremde Heimat“ über den Selfmademan Ostoja Matić

Am 26. Mai um 13.30 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Marin Berlakovich präsentiert „Heimat Fremde Heimat“ am Sonntag, dem 26. Mai 2019, um 13.30 Uhr in ORF 2 mit folgenden Themen: Baranka-Park: Roma Gedenken Auf der ehemaligen Heller-Wiese, dem heutigen Belgradplatz im 10. Wiener Gemeindebezirk, lebten rund 200 Roma. Von einem Tag auf den anderen wurden sie von den Nazis in Vernichtungslager deportiert. Nach dem Krieg kamen nur sechs von ihnen nach Österreich zurück. Im Jahr 2003 wurde der Platz in

Energie Steiermark bilanziert Heizsaison 2018/19: 7 Prozent weniger Fernwärmeverbrauch

Ersparnis für Haushalt rund 60 Euro. 100 Mio. Euro in Fernwärme-Ausbau investiert. Unabhängigkeit von externen Lieferanten. Mehr grüne Wärme. Graz (OTS) - Mit 1,2 Milliarden Kilowattstunden Wärme in den letzten 12 Monaten liegt der Fernwärme-Verbrauch in der Heizsaison 2018/19 im Großraum Graz mit einem Minus von 7 Prozent deutlich unter dem Vergleichswert des Vorjahres. Diese Bilanz legt heute die Energie Steiermark vor. Während der Jänner deutlich kälter war als 2018 (Verbrauch +17 Prozent), sorgten

Rassistische Bachelorarbeit: Wissenschaftsministerium fordert Überprüfung des betroffenen Studiengangs an der FH Joanneum

Prüfungsarbeiten müssen auch ethischen Grundsätzen entsprechen Wien (OTS) - „Prüfungsarbeiten haben jedenfalls fachwissenschaftlichen Kriterien wie auch ethischen Grundsätzen zu entsprechen. Entsprechende qualitätssichernde Maßnahmen sind an Hochschulen zu installieren. Sollte die umstrittene wissenschaftliche Arbeit, die 2018 an der FH Joanneum approbiert wurde, auf längst überholten Rassentheorien basieren, ist diese nicht nur aus wissenschaftlichen Kriterien äußerst fragwürdig, sondern auch ethisch und

Wahl-Samstag im ORF: „9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ kürt heimisches Lieblingsgericht

Am 25. Mai um 20.15 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Auch am Samstag wird in Österreich gewählt, allerdings kulinarisch und nicht politisch: Eine der erfolgreichsten ORF-Programminnovationen der vergangenen Jahre erhält am 25. Mai 2019 programmlichen Zuwachs: Dann geht es bei „9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ im ORF-2-Hauptabend erstmals um Österreichs Lieblingsgericht. In bewährter Form bewerben Moderatorinnen und Moderatoren der neun ORF-Landesstudios und zahlreiche Prominente aus den Bundesländern

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen