Suchbegriff wählen

Steiermark

Steiermark: Junge Landwirtschaft lässt aufhorchen

Manifest "Zukunft Junge Landwirtschaft -Bauer sein ist cool! Bäuerin sein ist cool!" Graz (OTS) - Die jungen Bäuerinnen und Bauern krempeln die Ärmel hoch. Sie packen die großen gesellschaftlichen Herausforderungen an und übernehmen Verantwortung für die Landwirtschaft von morgen. In ihrem Manifest "Zukunft Junge Landwirtschaft" greifen sie brennende Themen wie Klimakrise, Tierwohl, regionale Lebensmittelversorgung, Bodenversiegelung oder Fairness gegenüber ihrem Berufstand auf. Dazu Nicole Zenz,

FPÖ-Kunasek/Amesbauer: „Neue Einheit löst Grundprobleme in der Exekutive nicht!“

Start der „Schnellen Reaktionskräfte“ (SRK) in der Steiermark; Freiheitliche begrüßen Einsetzung, erinnern aber an fragile Sicherheitslage. Graz (OTS) - Im Rahmen einer heute stattgefundenen Pressekonferenz präsentierten Innenminister Karl Nehammer, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer sowie Landespolizeidirektor Gerald Ortner das Einsatzkonzept „Schnelle Reaktionskräfte in der Steiermark“. Die neue Einheit SRK, die sukzessive in allen Bundesländern eingerichtet werden soll und aus der

Niederhuber & Partner go Graz

Renommierte Umweltrechtskanzlei eröffnet 3. Standort in der Steiermark Wien/Graz (OTS) - Niederhuber & Partner Rechtsanwälte, eine der führenden Kanzleien für öffentliches Wirtschaftsrecht mit den Schwerpunkten Umwelt-, Anlagen- und Energierecht, eröffnet im 15. Jahr ihres Bestehens nach Standorten in Wien und Salzburg nun auch ein Büro in Graz. Bei NHP tut sich was: Nach der fachlichen Kooperation mit der Vergaberechtskanzlei Heid & Partner und Vergrößerung des Anwaltsteams mit Lisa Vockenhuber

Nehammer: „Schnelle Reaktionskräfte“ verbessern Sicherheitslage in der Steiermark

Start der "Schnellen Reaktionskräfte" in der Steiermark – Pressekonferenz mit Innenminister Nehammer, Landeshauptmann Schützenhöfer und Landespolizeidirektor Ortner Ortner in Graz Start der "Schnellen Reaktionskräfte" in der Steiermark – Pressekonferenz mit Innenminister Nehammer, Landeshauptmann Schützenhöfer und Landespolizeidirektor Ortner Ortner in Graz Wien (OTS) - "Die zunehmende Radikalisierung und Gewaltbereitschaft des polizeilichen Gegenübers, Hotspots im öffentlichen Raum und die Gefahr von

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

Bisher 655.589 Fälle, 10.730 verstorben und 640.430 genesen. 100 hospitalisiert, davon 25 intensiv. 392 Neuinfektionen österreichweit. Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 655.589 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (23. Juli 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.730 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 640.430 wieder genesen. Derzeit befinden sich 100 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 25 auf Intensivstationen betreut.

Bräutigam gesucht!: Dritte „Liebesg’schichten und Heiratssachen“-Folge am 26. Juli

Mit Singles aus Wien, NÖ, OÖ und aus der Steiermark – um 20.15 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - In der dritten Sendung der neuen, 25. Staffel von „Liebesg’schichten und Heiratssachen“ am Montag, dem 26. Juli 2021, um 20.15 Uhr in ORF 2 stellt Nina Horowitz sechs weitere partnersuchende Singles vor. Diesmal besucht sie drei Damen und drei Herren in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und in der Steiermark. Darunter ist auch der mit 87 Jahren älteste Kandidat der heurigen Saison: Der verwitwete Obersteirer Karl,

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

Bisher 655.197 Fälle, 10.730 verstorben und 640.202 genesen. 102 hospitalisiert, davon 26 intensiv. 452 Neuinfektionen österreichweit. Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 655.197 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (22. Juli 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.730 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 640.202 wieder genesen. Derzeit befinden sich 102 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 26 auf Intensivstationen betreut.

Digitale Revolution der Sammlung von PET-Flaschen und Getränkedosen

Saubermacher und ARA starten Pilotversuch „digi-Cycle“ Wien (OTS) - Altstoff Recycling Austria AG (ARA) und Saubermacher AG bündeln ihre Kräfte und treiben die Kreislaufwirtschaft in Österreich weiter voran. Die beiden Pionierunternehmen der Ressourcenwirtschaft stellen – unterstützt durch Österreichs Getränkewirtschaft – mit digi-Cycle ein digitales Incentive-System für die getrennte Sammlung von Getränkeverpackungen in der Gelben Tonne und im Gelben Sack bzw. der Blauen Tonne vor. Prämien sollen

AVISO: Medientermin anlässlich der Präsentation „Schnelle Reaktionskräfte in der Steiermark“

Pressekonferenz am 23. Juli 2021 mit Innenminister Karl Nehammer, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer sowie Landespolizeidirektor Gerald Ortner Wien (OTS) - Innenminister Karl Nehammer, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer sowie Landespolizeidirektor Gerald Ortner präsentieren am Freitag das Einsatzkonzept „Schnelle Reaktionskräfte in der Steiermark“. Wann: am Freitag, 23. Juli 2021, 11:15 Uhr Wo: LPD Steiermark, Blauer Saal (Erdgeschoss), Straßganger Straße 280, Graz Alle Medienvertreterinnen und

Bezirke im Mietvergleich: Knapp 19 Euro pro Quadratmeter in Innsbruck, gut 6 Euro in Jennersdorf

Wien/Nürnberg (ots) - Eine aktuelle Analyse der Angebotsmieten in den politischen Bezirken Österreichs von immowelt.at zeigt: * Innsbruck Stadt ist mit Abstand der teuerste Bezirk Österreichs: Die Mieten liegen im Median bei 18,80 Euro pro Quadratmeter * Auf den weiteren Plätzen folgen Salzburg Stadt (16,40 Euro) und Dornbirn (15,40 Euro) – zahlreiche westliche Bezirke dahinter * In Wien (alle Stadtbezirke) werden aktuell Gesamtmieten von 14,40 Euro verlangt * Günstiger Osten: Mieter in Jennersdorf und Murtal zahlen