Suchbegriff wählen

Christian

„Pionier der elektronischen Musikszene viel zu früh verstorben“ – Kaup-Hasler zum Tod Peter Rehbergs

Wien (OTS) - "Mit Peter Rehberg ist einer der Pioniere und stilprägendsten Protagonisten der elektronischen Musikszene viel zu früh verstorben“, reagierte Veronica Kaup-Hasler auf die Nachricht vom plötzlichen Tod des Musikers und Labelbetreibers. „Als Wegbegleiter von Christian Fennesz, Florian Hecker, Oneohtrix, Point Never, Oren Ambarchi oder Bill Orcutt hat er international Maßstäbe gesetzt und Wien als Hauptstadt der Musik im 21. Jahrhundert mitpositioniert. Sein Label `Edition Mego´ ist eine wahre Fundgrube

Deutsch: „Herr Minister Faßmann, Sommerferien sind zur Schüler*innen-Erholung da, nicht zum Faulenzen des Bildungsministers“

Jeder Tag zur Vorbereitung auf Schulbeginn im Herbst zählt, aber Faßmann weiter im Tiefschlaf – SPÖ-Plan für guten und sicheren Schulstart liegt längst am Tisch Wien (OTS/SK) - SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch hat nach dem gestrigen „ZiB2“-Auftritt von ÖVP-Bildungsminister Faßmann, der „wieder nur aus lauter leeren Ankündigungen und nichtssagenden Überschriften“ bestand, seinen Weckruf an die türkis-grüne Regierung und den ÖVP-Bildungsminister erneuert. „Es sieht ganz so aus, als würde Faßmann

FPÖ – Hafenecker: „Mascherlposten“-Edtstadler sollte sich mit Äußerungen über Politisierung der Justiz zurückhalten

ÖVP ignoriert strafrechtliche Vorwürfe beharrlich, daher muss von Anfang an auch politische Verantwortung festgemacht werden Wien (OTS) - Die Kritik von Verfassungsministerin Edtstadler am Ibiza-Untersuchungsausschuss empfindet der freiheitlichen Fraktionsvorsitzende NAbg. Christian Hafenecker als grotesk. „Edtstadlers Versuche, das moralische ÖVP-Desaster den anderen Fraktionen in die Schuhe zu schieben und gleichzeitig künftige U-Ausschüsse der Möglichkeit zu berauben, die schwarz-türkisen Netzwerke

Don Giovanni, Tosca, Intolleranza 1960: ARTE feiert die Salzburger Festspiele 2021 und überträgt zahlreiche Aufführrungen

Ab dem 6. August immer freitags bis sonntags ab 19.30 Uhr auf ARTE Concert (FOTO) Strasbourg (ots) - Bei den Salzburger Festspielen 2021 finden sich in den kommenden Wochen und noch bis zum 31. August die großen Namen der Klassikwelt im Rahmen eines facettenreichen Programms in den Bereichen Oper, Schauspiel und Konzert in der Mozartstadt zusammen. Nachdem das 100-jährige Bestehen der Festspiele letztes Jahr pandemiebedingt nur eingeschränkt stattfinden konnte, wird das Jubiläum auch dieses Jahr noch

Deutsch zu türkis-grünem Koalitions-Krach: Regierung muss für Österreich statt gegeneinander arbeiten

Leidtragende türkis-grüner Auseinandersetzungen sind die Menschen – Arbeitsplätze, sichere Schulen und Gewaltschutz müssen höchste Priorität haben Wien (OTS/SK) - Von der Justiz über Infrastruktur, Klimaschutz, Arbeitslosigkeit bis hin zur Pandemiebekämpfung – die türkis-grüne Koalition liefert sich einen Krach nach dem anderen. „Leidtragende dieser aggressiven Schlammschlacht, die bis zum offenen Koalitionsbruch ausgeartet ist, sind die Menschen in Österreich“, sagt SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian

FPÖ – Brückl: Faßmann soll endlich seine Pläne für den Schulbetrieb im Herbst präsentieren!

Völlig schleierhaft, warum Faßmann bei den Luftreinigern derart zaudert Wien (OTS) - „ÖVP-Bildungsminister Faßmann soll endlich seine Pläne für den Schulbetrieb im Herbst präsentieren.“ Mit diesen Worten kommentierte heute FPÖ-Bildungssprecher NAbg. Hermann Brückl die Aussagen Faßmanns im Ö1-„Morgenjournal“ und in Ö3. „Die einzigen Maßnahmen in seinem Konzept sind anscheinend das Testen und das Impfen. Schüler, Eltern und Lehrer brauchen aber noch im Juli eine Planbarkeit in Form der gewohnten alten

„Die Europäisierung der Erde“: Teil 2 der „Universum History“-Trilogie „Die Europa-Saga“ am 23. Juli um 22.35 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Wo fängt Europa an – und wo hört es auf? Was verbindet die Europäer/innen – und was trennt sie? Mit „Die Europa-Saga“ zeigt „Universum History“ eine spannende Reise durch die mehr als 2.500 Jahre alte Geschichte unseres Erdteils. Europa hat keine klaren Grenzen und definiert sich eigentlich eher aus der gemeinsamen Kultur und Vergangenheit seiner Bewohner/innen. Und die ist bunt, reichhaltig und vielfältig. Europa wurde von vielen, oft widersprüchlichen Ideen geprägt – und auch heute, trotz aller Krisen,

Deutsch an Faßmann: „Aufwachen, Herr Bildungsminister, es braucht jetzt Vorbereitungen für offene und sichere Schulen im Herbst!“

Umfassender SPÖ-Plan für guten und sicheren Schulstart liegt am Tisch, von Faßmann kommen nur Ankündigungen – Bildungsraub an Kindern darf sich nicht wiederholen Wien (OTS/SK) - SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch hat sich heute, Donnerstag, im Interesse der österreichischen Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern mit einem „dringenden Weckruf“ an die türkis-grüne Regierung und insbesondere an ÖVP-Bildungsminister Faßmann gewandt. „Der türkis-grüne Chancen- und Bildungsraub an unseren Kindern und

Rendi-Wagner und Deutsch gedenken der Opfer der Attentate in Norwegen: Wehret den Anfängen!

10. Jahrestag der Attentate in Oslo und auf Utöya – Rechtsextremismus große Gefahr auch in Österreich – Rechtsextremismusbericht wieder einführen Wien (OTS/SK) - Die rechtsextrem motivierten Terroranschläge in Norwegen auf das sozialdemokratische Jugendcamp Arbeidernes Ungdomsfylking auf der norwegischen Insel Utöya und in Oslo jähren sich heute zum zehnten Mal. SPÖ-Parteivorsitzende, Klubobfrau Dr.in Pamela Rendi-Wagner und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch gedenken der Opfer der schrecklichen

Salzburger Festspiele 2021 im ORF: Eröffnung, Opernhighlights, Top-Konzerte, Dokus, Gesprächsformate u. v. m.

Trimedialer Programmschwerpunkt mit mehr als 100 Stunden Programm Wien (OTS) - Am Sonntag, dem 25. Juli 2021, werden die 101. Salzburger Festspiele mit dem traditionellen Festakt durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen offiziell eröffnet – ORF 2 und 3sat übertragen ab 11.00 Uhr live. Als langjähriger Medienpartner des weltberühmten Musik- und Theaterfestivals, das heuer mit 168 Aufführungen, davon zehn Premieren, von 14 Spielstätten beeindruckt, gestaltet der ORF einen umfangreichen trimedialen