Suchbegriff wählen

Christian

Oö. Volksblatt: „Differenzieren ist gut“ (von Christian HAUBNER)

Ausgabe vom 2. März 2021 Linz (OTS) - Es ist verständlich, dass viele Menschen eine Perspektive möchten und wissen wollen, wann gewisse Schritte in Richtung Normalität wieder möglich sind. Es ist aber auch zu verstehen, dass selbst die besten Expertinnen und Experten den Verlauf einer Pandemie – die, wie der Name schon sagt, die ganze Welt betrifft – mit mutierenden Erregern nun einmal nicht detailliert vorhersagen können. Das liegt schlicht in der Natur der Sache. Dennoch hat die Regierung gestern einen

Katharina Straßer im Visier der „Soko Donau“-Cops

Außerdem am 2. März in ORF 1: Die „Soko Kitzbühel“ untersucht „Unerwünschte Nebenwirkungen“ Wien (OTS) - „Auf Abwegen“ findet sich das „Soko Donau“-Team in einem neuen Fall am Dienstag, dem 2. März 2021, um 20.15 Uhr in ORF 1 wieder, nachdem ein Wallfahrer auf dem Pilgerweg in Mariazell erschlagen aufgefunden wird. Verdächtig charmant wirkt dabei Katharina Straßer, die so manchem Cop den Kopf verdrehen möchte. Um 21.05 Uhr bekommt es die „Soko Kitzbühel“ mit „Unerwünschten Nebenwirkungen“ in einer

GR-Wahlen Kärnten – Rendi-Wagner und Deutsch gratulieren SPÖ Kärnten zur klaren Nummer 1

„Kärnten gewinnt“ in vielen Gemeinden Stimmen und bleibt stärkste Kraft im Land Wien (OTS/SK) - SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch gratulieren den KandidatInnen der SPÖ Kärnten zu den sehr guten Ergebnissen bei den BürgermeisterInnen- und Gemeinderatswahlen am 28. Februar 2021: „Der SPÖ ist es gelungen, klar stärkste Kraft im Land Kärnten und damit die BürgermeisterInnen- und Gemeindepartei zu bleiben. In vielen Gemeinden konnte auf hohem Niveau

Franke Gruppe – Tanja Vainio wird neues Mitglied des Verwaltungsrats (FOTO)

Aarburg (ots) - Die Franke Gruppe verstärkt ihren Verwaltungsrat ab dem 19. März 2021 mit Tanja Vainio, einer anerkannten Industrieexpertin mit langjähriger, internationaler Führungserfahrung. Tanja Vainio wird ab dem 19. März 2021 neues Mitglied des Verwaltungsrats der Franke Holding AG. Damit wird sich der Verwaltungsrat auf sechs Mitglieder erweitern. Mit der Ernennung von Tanja Vainio verstärkt die Franke Gruppe das vor zweieinhalb Jahren neu besetzte Gremium mit einer international sehr erfahrenen

Drobits: SPÖ will Liste für sichere Tattoo-Farben

SPÖ-Konsumentenschutzsprecher: „Die Frage, welche Tattoo-Farben eigentlich gefährlich und welche sicher sind, soll ein für alle Mal geklärt werden“ Wien (OTS/SK) - SPÖ-Konsumentenschutzsprecher Christian Drobits fordert eine Positivliste von unbedenklichen Tattoo-Farben für Tattoo-Begeisterte: „Wer sich tätowieren lässt, muss darauf vertrauen können, dass verwendete Tätowiermittel gesundheitlich unbedenklich sind. Eine Liste von garantiert sicheren Tattoo-Farben gibt es derzeit aber nicht, obwohl in

Niessl vor Regierungsgipfel: „Im Verein gibt es Regeln und Präventionskonzepte, im Park nicht!“

Wien (OTS) - Beim Regierungsgipfel am Montag wird über die weitere Vorgangsweise in der Coronakrise beraten. Dass dem organisierten Sport dabei eine prioritäre Rolle eingeräumt wird, wurde am Freitag beim großen Sportgipfel von Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler sowie Gesundheitsminister Rudolf Anschober klar festgehalten. Nicht zuletzt deshalb fordert Hans Niessl, Präsident der Bundes-Sportorganisation Sport Austria, dass die Regierung am Montag das schrittweise Ende des Sport-Lockdowns verkündet. Auch

TIROLER TAGESZEITUNG „Leitartikel“ vom 28. Februar 2021 von Christian Jentsch „Freund, Feind und die flexible Moral“

In Sachen Menschenrechtsverletzungen drückt der Westen gegenüber Verbündeten gern ein Auge zu. Innsbruck (OTS) - Die Einschätzungen der US-Geheimdienste kommen nicht überraschend: Die brutale Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi am 2. Oktober 2018 im saudischen Konsulat in Istanbul wurde von höchster Stelle abgesegnet. Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman – er gilt als der starke Mann des ultrakonservativen wahhabitischen Königreichs – hat die Operation zur Gefangennahme oder Tötung des

FPÖ – Hafenecker: Causa „Blümel“ ist eine Causa „Justiz“ ist eine Causa „ÖVP“ – alles andere sind Nebelgranaten!

Rolle von Gusenbauer mag interessant sein – zum Handlungszeitpunkt jedoch nicht relevant, da der SPÖ-Altkanzler kein Wahlamt mehr innehatte Wien (OTS) - „Die scheibchenweise ‚Enthüllung‘ von vermeintlich involvierten Personen in die Causa ‚Blümel‘ riecht mehr nach Ablenkungsmanöver, denn nach tatsächlichem Substrat. Die Rolle von Alfred Gusenbauer mag interessant sein und auch ein Sittenbild von Champagnersozialisten in Bezug auf Glückspielaktivitäten zeichnen – zum Handlungszeitpunkt war die Involvierung

„IM ZENTRUM“: Politik und Justiz – Es gilt die Unschuldsvermutung

Am 28. Februar um 22.10 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Seit zwei Wochen wird heftig über das Verhältnis zwischen Politik und Justiz diskutiert. Konkret ist es die Regierungspartei ÖVP, die Kritik an der Arbeit einzelner Institutionen im Justizapparat übt und Reformen einfordert. Anlass waren die Ermittlungen gegen ÖVP-Finanzminister Gernot Blümel und die Hausdurchsuchung gegen ihn. Jetzt gibt es auch noch Ermittlungen gegen den früheren Justizminister und Verfassungsrichter Wolfgang Brandstetter und gegen den

„Thema“ am 1. März: Eine Zukunft ohne Lockdown? Wege aus der Corona-Krise

Außerdem um 21.10 Uhr in ORF 2: Arabella – der Fixstern von „Starmania“ im „Thema“-Gespräch Wien (OTS) - Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 1. März 2021, um 21.10 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Eine Zukunft ohne Lockdown? Wege aus der Corona-Krise „Ein Lockdown, bei dem keiner mitmacht, hat wenig Sinn“, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz in einem Interview in der deutschen „Bild“-Zeitung. Der dritte Lockdown in Österreich scheint nicht sehr zu wirken. Die Menschen wollen nach