Suchbegriff wählen

Innsbruck

Steiermark, Kärnten und Oberösterreich: Die “Swing States” von Österreich?

Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle im Rahmen von #MehralseinKreuzerl im Interview Sie sind knapp, wechselhaft und deshalb heiß umkämpft: die "Swing States" bei den US-Wahlen. Die demokratische und die republikanische Partei liegen in klassischen "Swing States" oft Kopf an Kopf, das Pendel schwingt einmal für die eine, dann wieder für die andere Partei aus. Nicht nur der Präsident, sondern auch die beiden Kammern des US-Kongresses werden nach dem Mehrheitsprinzip gewählt: Wer mehr Stimmen hat, bekommt den

Urban Blooms by Innsbruck Tourismus: Großflächige Inszenierungen machen Innsbruck bunter

Urban Blooms – so nennt sich das Projekt, mit dem Innsbruck Tourismus zeigen möchte, wie nah man der Natur auch in der Stadt sein kann. BEI DEN „INNSBRUCKER STADTBLÜTEN“ HANDELT ES SICH UM BUNTE, IN TEILEN BEGRÜNTE HOLZMODULE, DIE ZUM VERWEILEN EINLADEN UND DIE AUFENTHALTSQUALITÄT IM ÖFFENTLICHEN RAUM VERBESSERN SOLLEN. ERSTMALS INSTALLIERT WURDEN DIESE „POP-UP-STADTMÖBEL“ IN DER KIEBACHGASSE, WO SIE NOCH BIS ZUM ENDE DES SOMMERS ZU SEHEN SEIN WERDEN. ANSCHLIESSEND SOLLEN SIE AN VERSCHIEDENEN ORTEN UND

S8 und S34: Nehammer fordert zu Rechtsbruch und Schwarzbau auf

Guten Morgen Herr Bundeskanzler, Österreich ist seit 1995 bei der EU Auf heftige Kritik der Umweltorganisation VIRUS stößt die Zusicherung des Baus der umstrittenen Autobahnneubauvorhaben S8 und S34 durch Bundeskanzler Nehammer gegenüber dem ORF-Niederösterreich für den Fall einer künftigen ÖVP Regierungsbeteiligung. Sprecher Wolfgang Rehm „Damit macht sich Nehammer zum doppelten Rechtsbrecher, er ist entweder völlig unwissend oder es ist dem Autoland-Phantasten Rechtsstaatlichkeit völlig egal“.

ÖAMTC: Nächste Reise- und Hitzewelle stehen vor der Tür

Zunehmender Verkehr Richtung Süden, Formel 1-Grand-Prix bei Budapest, regionale Staus in und um Bregenz durch Festspiel-Gäste Wien (OTS) - Der Höhepunkt des Sommerreiseverkehrs nähert sich. Bereits am kommenden Wochenende wird schon deutlich mehr auf den Transitstraßen los sein als bisher. In sechs deutschen Bundesländern und in Teilen der Niederlande starten die Ferien. Und nach dem Ende der Fußball Europameisterschaft in Deutschland werden viele, die schon länger Ferien haben, erst jetzt in den Urlaub

ARBÖ: „Formel 1“ und „Staffel von Sommerferienbeginnen“ sorgen erneut für Staus am Wochenende

Wer glaubt, dass das Verkehrsgeschehen auf den Straßen in Österreich am kommenden Wochenende ruhig verlaufen wird, irrt. Die ARBÖ-Verkehrsexperten haben dafür den Formel-1-Grand-Prix in Budapest und den Ferienstart in 5 deutschen Bundesländer sowie der Teilen der Niederlande als Hauptgründe für diesen Irrtum ausgemacht. Vor allem die Transitrouten im Westen und teils in Ostösterreich werden von langen Staus und Verzögerungen betroffen sein. Das kommende Wochenende bedeutet für die Schüler: innen in den deutschen

„Wohnen wo es laut ist“: „Am Schauplatz“-Reportage über die oft unlösbar scheinenden Probleme mit dem Lärm

Am 18. Juli um 21.05 Uhr in ORF 2 und auf ORF ON Wien (OTS) - Nichts stört Menschen in ihrer Nachbarschaft so sehr wie Lärm. Wo es laut ist, sind Konflikte programmiert. Für die „Am Schauplatz“-Reportage „Wohnen wo es laut ist“ – zu sehen am Donnerstag, dem 18. Juli 2024, um 21.05 Uhr in ORF 2 und auf ORF ON – hat sich Nicole Kampl quer durch Österreich angesehen, wie Lärm für Konfrontationen sorgt und wie schwierig es ist, alle Interessen unter einen Hut zu bringen: Die Konzertlocation Arena ist eine

EQS-News: Wolftank Group reinforces commitment to sustainability and green mobility infrastructure with strategic initiatives and new…

EQS-News: Wolftank-Adisa Holding AG / Key word(s): ESG/Contract Wolftank Group reinforces commitment to sustainability and green mobility infrastructure with strategic initiatives and new contracts 16.07.2024 / 09:00 CET/CEST The issuer is solely responsible for the content of this announcement. ══════════════════════════════════════════════════════════════════════════ Wolftank Group reinforces commitment to sustainability and green mobility infrastructure with strategic initiatives and new contracts Wolftank Group

EQS-News: Wolftank Group verstärkt Engagement für Nachhaltigkeit und grüne Mobilitätsinfrastruktur mit strategischen Initiativen und neuen…

EQS-News: Wolftank-Adisa Holding AG / Schlagwort(e): ESG/Vertrag Wolftank Group verstärkt Engagement für Nachhaltigkeit und grüne Mobilitätsinfrastruktur mit strategischen Initiativen und neuen Aufträgen 16.07.2024 / 09:00 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ══════════════════════════════════════════════════════════════════════════ Wolftank Group verstärkt Engagement für Nachhaltigkeit und grüne Mobilitätsinfrastruktur mit strategischen Initiativen und neuen Aufträgen

UEFA 2024: Polizeiliche Zusammenarbeit funktionierte reibungslos

Intensive Vorbereitungen und enger Austausch aller am Einsatz beteiligten Stellen machten sich bezahlt Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 fand die UEFA-Europameisterschaft an verschiedenen Spielorten in Deutschland statt. 43 Polizeibedienstete und 16 Diensthunde der österreichischen Bundespolizei unterstützten ihre Kolleginnen und Kollegen in Deutschland und waren Anlaufstelle für die österreichischen Fans vor Ort.  Innenminister Gerhard Karner: „Unsere Polizistinnen und Polizisten haben bei der UEFA Euro

MCI erhält 71 neue Anfangs-Studienplätze | 16 davon in Lienz

Technologie, Digitalisierung, Wirtschaft & Soziales im Vordergrund | Erfolgreiches Abschneiden in der Ausschreibung des Wissenschaftsministeriums Erfreuliche Nachrichten gibt es am MCI zu vermelden: Vor kurzem hat das österreichische Wissenschaftsministerium seine Entscheidung über die Vergabe der 800 ausgeschriebenen, bundesfinanzierten Studienplätze mit Wirksamkeit ab Herbst 2025 bekanntgegeben. Mit 71 zusätzlichen Studienplätzen ab 2025 freut sich die Unternehmerische Hochschule® über ein besonders