fbpx
Suchbegriff wählen

Polizei

POL-MFR: (87) Ladendieb kam mit gestohlener Jacke zur Vernehmung

Nürnberg (ots) - Bereits Anfang Dezember des vergangenen Jahres hatten insgesamt drei Personen auf ihren Diebestouren in einem Einkaufszentrum im Nürnberger Norden Kleidung im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Nachdem zwei der Täter bereits kurz nach den Taten festgenommen werden konnten, gelang es der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost nun auch, einen dritten Ladendieb zu überführen. Ein Mann und eine Frau (35 und 29 Jahre alt) hatten am 05. und 07.12.2019 jeweils Kleidung im Wert von über 400 Euro aus einem

POL-PDPS: Unfall unter Alkoholeinfluss

Hermersberg (ots) - Unfall gebaut, zunächst abgehauen und dann doch zur Unfallstelle zurückgekehrt. Dieses Geschehen ereignete sich in der Nacht zum Sonntag in Hermersberg. Ein 18-jähriger junger Mann aus dem Landkreis streifte einen am Fahrbahnrand geparkten PKW und fuhr zunächst weiter, kehrte wieder um und räumte gegenüber der Wald-fischbacher Polizei ein, den Unfall verursacht zu haben. Weil er unter Alkoholeinfluss stand, ein Alcotest vor Ort ergab einen Wert von 0,46 Promille, wurde ihm eine Blutprobe entnommen

POL-OS: Wallenhorst – Zeugen nach Containeraufbrüchen gesucht

Wallenhorst (ots) - In der Großen Straße brachen Unbekannte zwischen Freitagnachmittag (16 Uhr) und Samstagmorgen (07.30 Uhr) mehrere Baucontainer auf. Ob der oder die Täter dabei etwas erbeuteten, ist bislang nicht bekannt. Die Polizei in Wallenhorst bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05407/81790 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 01520/93 99 169 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de

POL-PDPS: Ölspur

WALDFISCHBACH-Waldfischbach-Burgalben und Umgebung (ots) - "Auslaufende Betriebsstoffe", waren ursächlich für eine Ölspur am vergangenen Samstag, die sich über mehrere Ortschaften erstreckte und infolge dessen es zu einem Unfall kam. Der Verursacher hat sich, nachdem er mit seinem LKW wegen Ölmangel stehen blieb, bei der Waldfischbacher Polizei gemeldet. Die Kosten für die Straßenreinigung, im Einsatz war auch ein spezielles Ölbeseitigungsfahrzeug, müssen vom Fahrzeughalter, einem Zweibrücker Unternehmen, getragen

POL-PDPS: Reifen platt gestochen

Heltersberg (ots) - Im Zeitraum von Donnerstag vergangener Woche bis Freitag wurde ein Vorderreifen eines an der Sparkasse geparkten PKW platt gestochen. Es entstand Sachschaden von etwa 80 Euro. Die Waldfischbacher Polizei hofft auf Zeugenhinweise unter 06333/9270. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von:

LPI-EF: Vandalen im Landkreis Sömmerda

Sömmerda (ots) - In den frühen Morgenstunden vom Samstag randalierten Unbekannte in Rudersdorf. Ein Stoppschild wurde abgeknickt, Leitposten herausgerissen und Werbebanner beschädigt. Außerdem wurde eine Haustür mit Bier verunreinigt und die beschädigten Sachen teilweise in einen Vorgarten geworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 800 EU. Ein weiterer Vorfall ereignete sich auf dem Sportplatz in Ollendorf. Hier beschädigten Unbekannte von Mittwoch bis Samstag die Spielerbänke am Spielfeldrand. Der Schaden wird

POL-OS: Bersenbrück – E-Bike gestohlen

Bersenbrück (ots) - Ein E-Bike der Marke Kreidler, Modell Vitality Eco 8, geriet am Samstagabend in der Bramscher Straße ins Visier von Dieben. Unbekannte machten sich zwischen 19 und 21.30 Uhr an dem Schloss des Rades zu schaffen und nahmen es anschließend mit. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Bersenbrück (Telefon 05439/9690) entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 01520/93 99 169 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

POL-H: Spielhalle an der Melanchtonstraße überfallen

Hannover (ots) - Ein Duo hat am Freitag, 17.01.2020, eine Spielhalle im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald überfallen. Mit Bargeld sind die beiden Unbekannten von der Spielhalle an der Melanchtonstraße entkommen. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die beiden Täter die Spielothek gegen 23:50 Uhr betreten, die Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert. Die Frau händigte dem Duo anschließend Geld aus. Mit ihrer Beute flüchteten die Räuber anschließend in

POL-VER: Pressemeldungen der PI Verden/Osterholz vom 19.01.2020

PI Verden/Osterholz (ots) - Bereich Verden Verden; Trunkenheit im Straßenverkehr: Am Samstag, dem 18.01.2020, kontrollierten Beamte der Polizei Verden im Rahmen der Streifen im Bereich Hönisch den Fahrer eines Pkw. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer sein Fahrzeug unter Einfluss von Alkohol gefahren hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille. Dem Fahrer aus Verden wurde die Weiterfahrt untersagt, und eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Ihn erwartet nun ein

POL-HH: 200119-3. Zeugenaufruf nach Überfall auf Rollstuhlfahrerin in Hamburg-St. Georg

Hamburg (ots) - Tatzeit: 18.01.2020, 18:30 Uhr Tatort: Hamburg-St. Georg, Stiftstraße Die Polizei fahndet nach einem oder mehreren bislang unbekannten Tätern, die am Samstagabend in St. Georg eine Rollstuhlfahrerin überfallen haben. Die 75-jährige Rollstuhlfahrerin kam nach Hause und wollte gerade ihre Tür aufschließen, als der oder die bislang unbekannten Täter ihr von hinten die Handtasche von der Schulter rissen und damit flüchteten. Eine Täterbeschreibung konnte die Frau nicht abgeben, da sie sich aufgrund einer

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen