fbpx

POL-PPMZ: Mainz Oberstadt – erneut Gartenlaubeneinbrüche in Kleingartenanlage

Mainz (ots) – Erneut wurden Gartenlauben einer Kleingartenanlage durch bislang unbekannte Täter angegangen. Diese Taten fanden in der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen in der Pariser Straße statt. Es wurden zwei Gartenlauben aufgebrochen, aus einer Getränke gestohlen. Bereits in der vergangenen Woche berichteten wir von mehreren solcher Einbrüche bei zwei Kleingartenvereinen. Bei diesen Taten schlugen die Täter die Scheiben ein. Hier konnten durch die Beamten Spuren gesichert werden. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: