Suchbegriff wählen

Klagenfurt

Corona – SPÖ-Kärnten: Bevölkerung muss wieder Vertrauen in die Politik fassen!

Sucher: Das fixe Starren auf Zahlen alleine, ist keine praktikable Strategie zur Bekämpfung der Pandemie - es braucht eine nachvollziehbare Perspektive Klagenfurt (OTS) - Bereits vor einem Monat hat SPÖ Kärnten Landesparteivorsitzender LH Peter Kaiser einen dringlichen Appell an die Bundesregierung gerichtet, den Lebensrealitäten der Bevölkerung Österreichs zu entsprechen und die Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie mit Augenmaß und einem größeren Kreis an ExpertInnen aus der Soziologie, der Psychologie,

AVISO: Pressekonferenz „Internationaler Frauentag am 8. März 2021“

PK mit LR. in Sara Schaar, AK Vizepräsidentin Ursula Heitzer und SPÖ Kärnten Frauenvorsitzender Ana Blatnik Klagenfurt (OTS) - Wir erlauben uns höflich, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Internet- und Fotoredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen: PK mit LR. in Sara Schaar, AK Vizepräsidentin Ursula Heitzer und SPÖ Kärnten Frauenvorsitzender Ana Blatnik anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März 2021 Mittwoch, 03. März 2021 09 Uhr SPÖ-Landesorganisation Kärnten

FPÖ Kärnten fordert Einrichtung eines unabhängigen und weisungsfreien Stadtrechnungshofes in Klagenfurt

Nach wiederholten Absagen durch SPÖ-Mathiaschitz und Co: Beugestrafen für fortgesetzte Missachtung von Ladungen in den Kontrollausschuss des Landtages einführen Klagenfurt (OTS) - In einer gemeinsamen Pressekonferenz zur Demokratieverweigerung und der Politik des Zudeckens in Klagenfurt forderten FPÖ-Landesparteiobmann und Kontrollausschuss-Vorsitzender Gernot Darmann sowie FPÖ-Klubobmann-Stellvertreter LAbg. Christian Leyroutz heute die Einrichtung eines unabhängigen und weisungsfreien Stadtrechnungshofes

„Wahl 21“ – Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im ORF Kärnten

Wien (OTS) - Der ORF Kärnten wird am kommenden Sonntag und Montag, am 28. Februar und am 1. März 2021, umfassend über die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Kärnten berichten. Die Berichterstattung beginnt unmittelbar nach der Schließung des letzten Wahllokals mit Wahl-Sondersendungen ab 16.00 Uhr in ORF 2/K, in Radio Kärnten, als Live-Stream auf kaernten.ORF.at und in der ORF-TVthek. Alle Informationen zur Wahl gibt es auch zum Nachlesen auf der Internetseite kaernten.ORF.at sowie im ORF Teletext. Die

4,6 Millionen für neue Kino- und TV-Projekte

Förderzusagen des Filmfonds Wien zur 1. Jurysitzung 2021 und zum 1. TV-Antragstermin 2021 Wien (OTS) - In der ersten Förderrunde des Filmfonds Wien ergab sich bei den geförderten Kinoprojekten ein Schwerpunkt fiktiver Stoffe, unter ihnen die Kinoverfilmung von Christine Nöstlingers „Geschichten vom Franz“. Im Fernsehbereich erhalten 20 dokumentarische Projekte Förderung. Unter den vier geförderten fiktiven TV-Stoffen finden sich zwei neue Fälle für das Ermittlerduo der erfolgreichen Krimireihe „Blind

AK-Präsident Günther Goach: „Arbeitnehmer dürfen nicht die Zeche der Pandemie zahlen – AK hilft mit aller Kraft!“

„Mehr als 80 Prozent der Steuereinnahmen stammen von Arbeitnehmern und Konsumenten. Die Unterstützung der AK ist jetzt wichtig, denn es zählt jeder Euro“, betont Goach. Klagenfurt (OTS) - Die Regierung hat auf die Pandemie mit zahlreichen Hilfspaketen reagiert: Sei es z. B. mit dem Umsatzersatz oder Fixkostenzuschuss für Unternehmen oder mittels Kurzarbeit. „Kurzarbeit führt zu Mindereinnahmen von bis zu 20 Prozent. Die tausenden Arbeitslosen, die unverschuldet in diese Situation geschlittert sind, müssen

Steuerspartage der AK am Telefon: Beratung im März auf sechs volle Tage die Woche ausgedehnt!

Unter dem Motto „Holen Sie Ihr Geld zurück“ startet die AK am 1. März mit der alljährlichen Steuersparaktion. Der Pandemie geschuldet wird die Beratung am Telefon erledigt. Klagenfurt (OTS) - „Wir leisten schnell und unkompliziert Hilfe, damit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre zu viel bezahlten Steuern vom Fiskus zurückholen können. Entweder man holt telefonische Auskunft zu Steuerfragen unter 050 477-3002 ein oder man vereinbart in den AK-Bezirksstellen einen telefonischen Beratungstermin, bei dem

Rund 26.000 Beratungen der AK brachten 8,6 Millionen Euro vom Fiskus zurück

„Das rasche Reagieren auf die Herausforderungen der Pandemie mündete in einer Digitalisierung der Beratung unserer Mitglieder", so AK-Präsident Günther Goach. Klagenfurt (OTS) - 25.875 Beratungen haben die AK-Steuerexperten im vergangenen Jahr durchgeführt. Die Kärntner erhielten 19.036 Auskünfte am Telefon, 5.237 persönliche Beratungen und 1.602 Mal wurden schriftliche Anfragen (E-Mail, Briefe, etc.) beantwortet. „Insgesamt konnte die AK, als kostenloser Steuerberater, ihren Mitgliedern 8.627.894 Euro

VKI-Erfolge gegen Organisatoren von Spartan Race und IRONMAN

Nach zahlreichen Konsumentenbeschwerden erreichte VKI Rückzahlung Wien (OTS/VKI) - Zahlreiche Sportveranstaltungen mussten im Jahr 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt werden. Während einige Veranstalter die bezahlten Teilnahmegebühren bei Veranstaltungsabsage an Konsumentinnen und Konsumenten zurückgezahlt haben, wollten andere nur eine Umbuchung zulassen oder einen Teilbetrag rückerstatten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nach dem Gesetz aber ein Recht darauf, ihr Startgeld

Nationalrat spricht sich einstimmig für höhere Priorität bei der Beschaffung moderner Schutzausrüstung für SoldatInnen aus

Notwendige Betriebsinfrastruktur soll weiterhin am Hubschrauberstützpunkt Klagenfurt erhalten bleiben Wien (PK) - Am Ende eines langen Sitzungstages hat sich der Nationalrat heute einstimmig mit einer Fünf-Parteien-Entschließung für eine Priorisierung bei der Beschaffung moderner Schutzausrüstung für die SoldatInnen des Bundesheeres ausgesprochen. Basis dafür bildete ein NEOS-Entschließungsantrag, der die Berichte der Parlamentarischen Bundesheerkommission über unzureichende Verfügbarkeit von persönlicher