Suchbegriff wählen

Klagenfurt

Kärntner Wirtschaft begrüßt Wohnbau- und Sanierungsoffensive

Steigende Baukosten und Einschränkungen bei Kreditvergabe haben Notstand in Bauwirtschaft ausgelöst. WK-Präsident Mandl: „Wohnbaumilliarde wird Situation spürbar entspannen.“ Klagenfurt (OTS) - 10.000 neue Mietwohnungen, 10.000 Eigentumsheime, 5000 Sanierungen: Eine Milliarde Euro stellt die Bundesregierung bis 2026 für eine Wohnbau- und Sanierungsoffensive zur Verfügung. Damit greift die Bundesregierung den dringenden Wunsch der Sozialpartner auf, der notleidenden Bauwirtschaft zu helfen, weitere

Neuer Studienbereichsleiter an der School of Management der FH Kärnten

Prof. Dr. Thomas Fenzl übernimmt mit Februar 2024 die Leitung des Studienbereiches Wirtschaft & Management an der FH Kärnten. VERBUNDEN MIT DER ERNENNUNG DES ERFAHRENEN WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGEN WIRD ERSTMALS DIE STELLVERTRETUNG DER STUDIENBEREICHSLEITUNG DURCH EIN ZWEIERTEAM, BESTEHEND AUS FH PROF.IN MAG.A HERMINE BAUER UND FH PROF.IN DR.IN SVETLANA BUKO, BESETZT. Nach Abschluss von Diplom- sowie Doktoratsstudiums im Bereich Psychologie mit den Schwerpunkten Methodenforschung und Verhaltensökonomie

Anadi Bank: 2023 weiteres Erfolgsjahr auf dem Weg zur Digitalbank

* VERDOPPLUNG DES NETTOZINSERTRAGS AUF EUR 48 MIO. * STARKES BETRIEBSERGEBNIS VON EUR 9 MIO. BZW. EUR 21 MIO. BEREINIGT UM SONDEREFFEKTE UND TRANSAKTIONSKOSTEN DES PROJEKTS „QUADRIGA“ * GEWINN NACH STEUERN EUR 1 MIO. BZW. EUR 10 MIO. BEREINIGT UM SONDEREFFEKTE UND TRANSAKTIONSKOSTEN VON QUADRIGA * ÜBERGABE VON FILIALGESCHÄFT UND GROSSTEIL DES KMU-GESCHÄFTS IN KÄRNTEN AN GRAWE BANKENGRUPPE PER SEPTEMBER 2024 * STRATEGIE 3.0 FÜR DIGITALE EXPANSION IN ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND WIRD INTENSIVIERT * CEO CHRISTIAN

VSV/Holzinger: VSV klagt Wien Energie wegen Gebrauchsabgabe bei Strom und Gas

Gebrauchsabgabe von 6% auf Arbeits- und Grundpreis jedenfalls gesetzwidrig In Wien ist gemäß dem Wiener Gebrauchsabgabengesetz für die Nutzung des Gemeindegrundes für Strom-, Gas- und Fernwärmeleitungen eine Abgabe von 6% des Umsatzes zu entrichten. Diese Verpflichtung trifft den Netzbetreiber, das sind die Wiener Netze.   Die Wien Energie ist Lieferant von Strom-, Gas- und Fernwärme. Die Wien Energie schreibt ihren Kunden in den Jahresrechnungen die Zahlung von 6% des Arbeits- und Grundpreises vor.

Dialogforum im Parlament: ÖAW-Expertin in Bezug auf Klarnamenpflicht im Netz skeptisch

Abgeordnete diskutieren über Soziale Medien als Gefahr bzw. Chance für die Demokratie Im zweiten Teils des heutigen Dialogforums im Parlament zum Thema "Soziale Medien als Gefahr für die Demokratie" ging es unter anderem um Handlungsempfehlungen für die Politik, die von einer Arbeitsgruppe der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) erarbeitet wurden. Unter anderem setzen die Expert:innen auf eine Vorbildwirkung von Politiker:innen und regen einen "Code of Conduct" mit ethischen Grundprinzipien

Dialogforum im Hohen Haus: Soziale Medien stellen Gefährdung für die Demokratie dar

Österreichische Akademie der Wissenschaften legt Stellungnahme zu Wechselwirkungen zwischen Sozialen Medien und Demokratie vor Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) präsentierte heute im Parlament im Rahmen eines Dialogforums die Stellungnahme einer eingesetzten Arbeitsgruppe zur Frage: "Sind Soziale Medien eine Gefahr für unsere Demokratie?". In der von der Arbeitsgruppe dazu vorgelegten Analyse werden Potenziale sowie Probleme der Sozialen Medien im Hinblick auf diese Frage aufgezeigt.

Rückengesundheit: Es braucht neue Wege, von der Reparaturmedizin zur Präventivmedizin

ÖGARI und ÖGPMR laden zum Online-Talk via Zoom am 04. März 2024 von 17:00 bis 18:00 Uhr: Rechtzeitig zum Internationalen Tag der Rückengesundheit (15.März) rufen die Experten der Österreichischen Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI) und der Österreichischen Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation (ÖGPMR) zu neuen Wegen in der Gesundheitsverantwortung auf. In Österreich klagt jeder fünfte unter 60 Jahren über chronische Kreuzschmerzen und andere

Pressegespräch: Eröffnung Testcenter Carinthia (TCC) in Klagenfurt

Klagenfurt (OTS) - In unserer schnelllebigen Zeit, in der sich die Arbeitswelt grundlegend verändert und traditionelle Karrierewege die Ausnahme werden, wird berufliche Orientierung bedeutender als je zuvor. Seine Stärken zu kennen und wirksam einzusetzen, wird künftig eine noch größere Rolle spielen. Pressegespräch: Eröffnung Testcenter Carinthia (TCC) in Klagenfurt Im europaweit einzigartigen Testcenter Carinthia (TCC), das die Wirtschaftskammer Kärnten um 4,5 Millionen Euro in der ehemaligen Postgarage in

Die Parlamentswoche vom 24. Februar bis 1. März 2024

Nationalrat, Dialogforum "Soziale Medien als Gefahr für die Demokratie", Abend der SDGs Neben sechs Volksbegehren wollen die Abgeordneten kommenden Mittwoch in der Nationalratssitzung Gesetzesvorlagen aus dem Gesundheits-, dem Sozial- und dem Finanzbereich diskutieren. Das Dialogforum "Soziale Medien als Gefahr für die Demokratie" setzt sich mit der Frage auseinander, ob soziale Medien als Infrastruktur einer demokratischen Öffentlichkeit geeignet sind oder eine Gefahr für die Demokratie darstellen. Bei

SPÖ-Termine von 26. Februar bis 3. März 2024

MONTAG, 26. Februar 2024:  19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Transatlantica“, kuratiert von Eva Nowotny, findet eine YouTube Premiere „Aus Kreiskys Wohnzimmer“ mit Gerald Rockenschaub (WHO, Direktor für gesundheitliche Notlagen in der Europäischen Region i.R.) zum Thema „Gesundheitsdiplomatie - Vermittlung zwischen Konfliktparteien in Gesundheitsbelangen“ statt. Nähere Informationen finden Sie unter http://tinyurl.com/juhp2b9c.   DIENSTAG, 27. Februar 2024:  10.30 Uhr Anlässlich der Plenarsitzung des