fbpx
Suchbegriff wählen

Klagenfurt

Die Oster-Ei-Lights auf der Antenne

Klagenfurt (OTS) - Ein Stück Beständigkeit in turbulenten Zeiten gibt jedem das notwendige Gefühl von Sicherheit. Als Tagesbegleiter Nummer 1 im Land rückt Antenne Kärnten deshalb auch in Zeiten des notwendigen Social Distancing noch näher mit den Hörern zusammen. Die Kärntnerinnen und Kärntner feiern zwar daheim, aber dennoch gemeinsam mit der Antenne, die ihnen via Radio, Stream und App ein prall gefülltes akustisches Osternest ins Haus, auf den Balkon und in den Garten liefert. Das fröhliche Motto, ganz „Antenne

75 Jahre SPÖ – LH Kaiser: Die SPÖ wird nach der Coronakrise zu neuer Stärke finden!

LH Peter Kaiser betont anlässlich der Wiedergründung der SPÖ am 14. April 1945: „Die SPÖ hat nie aufgegeben. Und sie wird nach Bewältigung der Krise zu neuer Stärke finden!“ Klagenfurt (OTS) - „Mit Leidenschaft für mehr Gerechtigkeit und Fairness kämpfen, mit Stolz siegen, mit Respekt und Anstand verlieren, aber niemals aufgeben!“ In Anlehnung an ein entsprechendes Sprichwort fasst Kärntens SPÖ-Vorsitzender Landeshauptmann Peter Kaiser die Rolle der SPÖ in den letzten 75 Jahren seit ihrer Wiedergründung am

WIEDERHOLUNG DER OTS0168 von gestern: Mit der Caritas durch die Osterfeiertage

Gegen die Einsamkeit an den Feiertagen: Die Caritas stärkt den Zusammenhalt in dieser schwierigen Zeit und bietet fünf Tipps zur Unterstützung Wien (OTS) - „Wir haben darüber geredet, wie wir normalerweise Ostern verbringen. Und normalerweise feiern wir beide mit der ganzen Familie“, erzählt Maddalena Wengersky. „Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen ist das dieses Jahr aber nicht möglich.“ Die 38-Jährige ist eine der ersten, die sich bei Plaudernetz gemeldet hat. Seit Dienstag sind die Leitungen von

VP-Malle: „Wir machen Kärnten fit für die Krise und auch für die Zeit danach!“

Als wichtigen ersten Schritt in der Corona-Krise bezeichnet VP-Clubobmann Markus Malle das Sammelgesetz: „Kärnten braucht ein zweites Covid-Paket für Arbeitnehmer und Unternehmer.“ Klagenfurt (OTS) - Das Kärntner Landtag hat heute ein Covid19-Sammelgesetz beschlossen. „Damit schaffen wir die rechtliche Grundlage, dass das Land Kärnten stabil durch die Corona-Krise kommt“, begründet VP-Clubobmann Markus Malle. „Gerade in Ausnahmesituationen muss gewährleistet sein, dass Land und Gemeinden handlungsfähig

Mit der Caritas durch die Osterfeiertage

Gegen die Einsamkeit an den Feiertagen: Die Caritas stärkt den Zusammenhalt in dieser schwierigen Zeit und bietet fünf Tipps zur Unterstützung Wien (OTS) - „Wir haben darüber geredet, wie wir normalerweise Ostern verbringen. Und normalerweise feiern wir beide mit der ganzen Familie“, erzählt Maddalena Wengersky. „Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen ist das dieses Jahr aber nicht möglich.“ Die 38-Jährige ist eine der ersten, die sich bei Plaudernetz gemeldet hat. Seit Dienstag sind die Leitungen von

Coronavirus – SPÖ Kärnten fordert Erhöhung des Arbeitslosengeldes und eine Vermögenssteuer

Kaiser, Sucher: Dürfen nicht zulassen, dass Menschen in dieser schweren Situation in die Armutsfalle rutschen - Auftrag zur Solidarität muss auch für Millionäre gelten Klagenfurt (OTS) - Etwas mehr als 40.000 Kärntnerinnen und Kärntner sind aktuell von Arbeitslosigkeit betroffen. Das sind um 67 Prozent mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Derzeit beträgt das Arbeitslosengeld in Österreich nur 55 Prozent des vorherigen Nettoeinkommens - bei laufenden Fixkosten und in einer Krisensituation wie der

LH Kaiser: Endlich Klarheit für Maturanten

LH Kaiser zu Maturaregelung des Bundes: Vernünftiger Kompromiss - Jetzt geht’s darum, Maturanten Sicherheit zu vermitteln und positiven Abschluss zu ermöglichen Klagenfurt (OTS) - Klagenfurt (LPD). Als „angesichts der enormen und völlig neuen Herausforderungen für Schüler und Schulen vernünftigen Kompromiss“ bezeichnet Kärntens Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser die heute von Bildungsminister Heinz Faßmann gemeinsam mit Bundesschulsprecherin Jennifer Uzodike präsentierten neuen „Stundenplan“ für

FPÖ-Darmann: Sonder-Wohnbeihilfe für Corona-Opfer und digitale Heimprüfungen!

Gemeinden von Corona-Zusatzkosten bei den Spitälern befreien – Heimhelfer als Unterstützung in 24-Stunden-Betreuung Klagenfurt (OTS) - „Die FPÖ Kärnten trägt als konstruktive Opposition in der morgigen Landtagssitzung die von der SPÖ-ÖVP-Landesregierung eingebrachten ´Corona-Gesetze´ zu einem guten Teil mit, fordert aber in einigen Punkten Ergänzungen im Sinne der Kärntner Bevölkerung“, kündigte heute FPÖ-Landesparteichef Klubobmann Mag. Gernot Darmann in einer Video-Pressekonferenz an. „So müssen die

Kärntens Landeshauptmann und Glaubensgemeinschaften appellieren gemeinsam an Bevölkerung

Landeshauptmann von Kärnten und Vertreter dreier größten Glaubensgemeinschaften fordern auf: Anordnungen ernst nehmen,um sich und andere zu schützen – entscheidende Tage stehen bevor Klagenfurt (OTS) - Klagenfurt (LPD). In einer Pressekonferenz, die ihresgleichen in Österreich suchen muss, haben sich heute, Mittwoch, Landeshauptmann Peter Kaiser, Bischof Josef Marketz, Superintendent Manfred Sauer und Esad Memic, Vorsitzender des Schulrarates der Islamischen Glaubensgemeinschaft, gemeinsam an die Kärntner

Coronavirus – SP-FamilienlandesrätInnen fordern Erhöhung der Familienbeihilfe und Anpassung des Familienbonus

Czernohorszky, Schaar, Winkler: Bund muss Gleichgewicht bei den Unterstützungsmaßnahmen zwischen ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen herstellen – Alleinerziehende nicht vergessen Klagenfurt (OTS) - Für ein finanzielles Gleichgewicht bei der Verteilung der Bundesmittel im Rahmen des Corona-Hilfspaketes und die spezielle Berücksichtigung all jener, welche ihre Arbeit verloren und weiterhin Familien zu versorgen haben, sprechen sich heute, Mittwoch, die für Familienangelegenheiten zuständigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen