POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisstem 13-Jährigen aus Schwerin

Schwerin (ots) –

Seit dem 30.06.2020 gegen 13:30 Uhr wird der 13-jährige
Florian Alexander Fröhlich vermisst.

Er verließ die großelterliche Wohnung im Obotritenring in Schwerin in
unbekannte Richtung und ist seither unbekannten Aufenthaltes.

Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug er eine grüne Jogginghose, ein
oranges Oberteil und eine hellgraue Jacke.

Er hält sich gelegentlich in den Stadtteilen Großer Dreesch und
Mueßer Holz auf.

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Florian.

Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin
unter der Rufnummer 0385-51802224 entgegen.

Im Auftrag
Norman Lauter, Polizeikommissar
Polizeihauptrevier Schwerin Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: